Dummy

Autor Thema: Soiernspitze als Tagestour!?  (Gelesen 2527 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Soiernspitze als Tagestour!?
« am: 24.10.2006, 22:19 »
Servus.
Wer war denn schon mal auf der Soiernspitze? Geht die an einem Tag? Kann man das Bike verwenden? Und welches wäre der schönste Weg? Und was gibts noch für Tipps?
Merci.
Christian

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 24.10.2006, 22:19 »

Offline Ernst

  • roBergler
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Männlich
Re: Soiernspitze als Tagestour!?
« Antwort #1 am: 24.10.2006, 22:47 »
servus christian,
soiern- und schöttelkarspitze geht gut in einem tag. eine schöne tour!
bin zuerst zur soiernspitze, übern grat zur schöttelkarspitze und dann
den fahrweg von den hütten runter. vielleicht findest du auf einem der
gipfel einen buchstaben!
gruss
ernst

Offline sigi

  • roBergler
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Soiernspitze als Tagestour!?
« Antwort #2 am: 25.10.2006, 08:31 »
Hallo Christian, die Wanderung Soiernspitze Schöttelkarspitze lässt sich super mit einer Mountainbiketour kombinieren; etwa so:

Start in Vorderriß - Krün - Fischbachalm -Talstation der Materialbahn Bike stehen lassen - Soiernhaus - dann die von Ernst beschriebene Runde - Abfahrt über das Fischbachtal nach Vorderriß. Ist besser als mit Auffahrt Fischbachtal und Abfahrt nach Krün, da hätte man beim Rückweg einen Gegenanstieg (zur Fischbachalm).

Sigi


Offline Rene6768

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Soiernspitze als Tagestour!?
« Antwort #3 am: 25.10.2006, 11:46 »
...ok. für Euch verrate ich meinen Geheimtipp ;) , der wohl Gipfel  in der Soierngruppe ist wohl die Krapfenkarspitze. Sehr einsam, wunderschöne Ausblicke und
einfache Kletterei. Ich habe die Tour vor 8 Wochen von Krün mit MTB über die Soiernhäuser gemacht.

Offline G

  • roBergler
  • Beiträge: 27
  • "hebe deine augen auf zu den bergen"
Re: Soiernspitze als Tagestour!?
« Antwort #4 am: 28.10.2006, 23:26 »
seinsbachtal parken, 40-60 minuten richtung fereinalm, über den kreuzgraben rauf, schöttelkarspitze, von dort "obenrum" zur soiernspitze. der hang ist voller wege; der normalweg führt zur fereinalm, wo ein langer talhatsch zurück zum parkplatz wartet, aber es gibt auch wege, die über die hänge einen teil davon abkürzen.
habe die tour (bis zur fereinalm) vor 2 wochen gemacht:
http://people.freenet.de/steinziege/karwendel_rofan/06_seinsbachtal-tb.htm
wer ein ordentliches gehtempo draufhat (meins ist langsam), schafft es auch mit komplettem talhatsch locker an einem tag (diverse tourenberichte im netz taxieren auf 8-11 stunden, ich habe bis zur fereinalm 8 stunden gebraucht, kommt ungefähr hin). den fahrweg kann man (spätherbst) schließlich locker mit stirnlampe gehen.
bike bis zum kreuzgraben ist sicher hilfreich.