Buchinfo    



      

Seeoner Seenplatte - überraschend abwechslungsreiche Rundwanderung

Begonnen von efs, 18.03.2023, 16:27

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

efs

Servus Zusammen,

da ich derzeit Besuch habe, der eingeschränkt gehen kann, habe ich heute eine Rundtour ab dem Kloster Seeon gemacht. Gestartet sind wir bei tollem Frühlingswetter auf dem kostenlosen (!) Parkplatz beim Kloster Seeon.

Zunächst sind wir ein kleines Stück die ST 2094 Richtung Seebruck gegangen und haben die Strasse am Reiterhof Grünweg überquert. Weiter ging es Richtung Pavolding/Roitham zum Bansee. Dort erstes Frühlingsleben mit Enten und Frühblühern. Kurz nach dem Bansee rechts über eine kleine Holzbrücke und rechts weiter Richtung Wattenham. Von Wattenham ging es weiter zum Seeleitensee bis nach Thalham. Über die St. 2094 ging es den Berg hinunter. Dort über eine neugebaute Holzbrücke und den Wiesenweg entlang zum Wald. Von dort aus über den Waldweg nach Neubichl. Weiter rechts um den Klostersee, vorbei an der Mozarteiche zurück zum Ausgangspunkt am Kloster Seeon.
Immer wieder haben erste Blümchen ihre Köpfe aus braunem Laub der Sonne entgegengestreckt und die Vögel haben ein Konzert gegeben.

Eine wirklich - überraschend schöne und abwecshlungsreiche Wanderung.
Am Kloster wurde das ehemalige Mesnerhaus (gleich das erste Gebäude am Parkplatz) saniert und ein neues Museum gebaut. Es gibt dort eine kleine Ausstellung und auch Kaffee & Kuchen und wir haben uns auf der sonnigen Terasse den traumhaften Blicke auf den See und einen Kaffee gegönnt. Ein Besuch lohnt sich.

Ich war ganz überrascht über diese wunderbare Wanderung. Sie war abwechslungsreich: Wald, Wiesen, Streuobstwiesen, kleine Bäche, (Moor)Seen, ehemlige Moorlandschaften,.... Wirklich schöne abwechslungsreiche aber einfach gehbare Wege dennoch wenig Strasse und wenig Forstwege. Und trotz tollem Wetter und Wochenende haben wir keinen Fussgänger getroffen - ausser unmittelbar rund um das Kloster.

Ich habe einen GPS Track und frage mal Reinhard ober diese Wanderung mit in die Datenbank aufnehmen möchte.

Liebe Grüsse von efs



Reinhard

Zitat von: efs am 18.03.2023, 16:27Ich habe einen GPS Track und frage mal Reinhard ober diese Wanderung mit in die Datenbank aufnehmen möchte.

Gerne, efs
Lass mir einfach den Track zukommen, danke!