Dummy

       ⇒ Amazon     ⇒ die roBerge-Partner

Autor Thema: Verhältnisse am Brünnstein  (Gelesen 890 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline torres

  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • roBergler
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fette fette Fahradkette
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Verhältnisse am Brünnstein
« am: 02.04.2021, 08:57 »
Hallihallo,

wie sind denn die Verhaeltnisse am Bruennstein an dem leichten Klettersteig - koennte man den schon gehen?

Viel Gegrüße & immer schnelle Füße!
Torres

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 02.04.2021, 08:57 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4986
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #1 am: 02.04.2021, 17:04 »
Servus Torres,
der Klettersteig ist südseitig und deshalb dürfte der Schnee keine Probleme mehr bereiten. Es kann sogar sein, dass es im Aufstieg zum Brünnsteinhaus noch mehr Schnee also auf dem Klettersteig gibt. Bin schon mal im Winter auf den Gipfel (bei wenig Schnee), und auch das war unproblematisch.
Nur solltest Du gut auf Deine Füße aufpassen! Insbesondere wegen der vielen Leute, die über die Feiertage dort oben unterwegs sind und Dir über den Weg laufen :)

Offline torres

  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • roBergler
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fette fette Fahradkette
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #2 am: 03.04.2021, 09:21 »
Hallo Reinhard,

vielen Dank fuer Deine Einschaetzung. Ich schau es mir am Montag an.
Daran, dass so viele Leute in den Bergen sind, koennen wir nix aendern, so sind die Zeiten
und ob die wieder anders werden wissen wir auch nicht.

Viele Gruesse und schoene Ostern!
aus dem Bereitschaftswochenende ohne Berge,
Torres

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4986
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #3 am: 03.04.2021, 09:55 »
Ergänzung:
Ggf. kannst Du auch beim Brünnsteinhaus nachfragen: 08033 1431

Offline torres

  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • roBergler
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fette fette Fahradkette
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #4 am: 03.04.2021, 11:51 »
Das war ein super Tip! Danke!

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1193
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #5 am: 03.04.2021, 11:59 »
Servus,
ich würd da schon noch Schnee vermuten.
Bestimmt gut gespurt, aber Grödl würd ich sicherheitshalber mitnehmen.
Nachts wird's wieder frostig...  #schnee#

Gruß
Martl

Offline Maiwanderer

  • Bergfan
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
  • Immer nur kurz und flach
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #6 am: 03.04.2021, 20:06 »
Servus,
du kannst dir dazu auch die Webcam vom Brünnsteinhaus ansehn: die zeigt zwar nicht nach oben Richtung Gipfel sondern nach Süden. Aber in der rechten unteren Bildecke ist die Forststrasse kurz vor der Bergwachthütte zu sehn. Da kann man sich ein Bild davon verschaffen, wies dort generell mit Schnee aussieht:

https://www.terra-hd.de/bruennsteinhaus/

Gruaß und vui Spaß

Offline Zwerch

  • roBergler
  • Beiträge: 309
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #7 am: 03.04.2021, 21:40 »
Daran, dass so viele Leute in den Bergen sind, koennen wir nix aendern
#gruebeln# #gruebeln# #gruebeln#
Doch ich denke schon. Jeder einzelne von uns kann daran etwas ändern, bzw. seinen Beitrag dazu leisten.

Offline torres

  • ...mit eigener Muskelkraft unterwegs!
  • roBergler
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fette fette Fahradkette
    • Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Re: Verhältnisse am Brünnstein
« Antwort #8 am: 05.04.2021, 18:31 »
Die Verhaeltnisse waren optimal fuer den Klettersteig. Peter & Paul haben wir auch angeschaut.

Viele Gruesse,
Torres