Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel Nr. 113  (Gelesen 6698 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Montagsrätsel Nr. 113
« am: 24.04.2006, 08:25 »
Zum Wochenstart unser neues Montagsrätsel:

Gewinner ist, wer die folgenden zwei Fragen richtig (und in einem Beitrag) beantwortet:

1) Was fehlt auf diesem Bild?
2) Warum fehlt es?


Sollte das Rätsel wider Erwarten  ;) zu schwer werden, dann könnten wir das Bild ja etwas vergrößern.

Der Gewinner kann sich wieder einmal eine Wanderkarte mit Führer bzw. einen Wanderführer des Kartenverlags Mayr Innsbruck, der Edition Förg odes des Pannonia-Verlags aussuchen. Hier ist die komplette Auswahl:

Die Preise der Kategorie 1 (Kartographischer Verlag W.Mayr)
Die Preise der Kategorie 2 (Edition Förg, Pannonia-Verlag, div. Karten)


Viel Spass beim Raten!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 24.04.2006, 08:25 »

Offline Schneeschuh

  • roBergler
  • Beiträge: 79
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #1 am: 24.04.2006, 11:13 »
Antwort:
1.) Die Beine
2.) Weil das Bild im unteren Bereich abgeschnitten wurde.

Spaß muss sein !

Offline Rorü

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #2 am: 24.04.2006, 11:48 »
Ich glaube es fehlt ein Esel oder Pferdchen auf dem Bild.
 Warum? Wahrscheinlich aus Tierschutzgründen.
Vielleicht stammt die Zeichnung von einem Mitglied der Gruppe Blaue Reiter?
Warum ist die Zeichnung dann aber in schwarz/weiß? Fragen über Fragen.

Offline Indy

  • roBergler
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe die Berge und dieses Forum!
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #3 am: 24.04.2006, 15:09 »
1) Die Farbe.
2) Weil es in einen Felsen bzw. Stein geritzt wurde.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #4 am: 24.04.2006, 17:24 »
1.) Es fehlen die Windmühlen
2.) und warum, ja weil Windmühlen überhaupts ned zu dem Bild passen  ;D ;D


Ich hoffe, es findest sich mal jemand, der keinen Witz über dieses Rätsel macht und mal einen vernünftigen Vorschlag macht  :D

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #5 am: 24.04.2006, 18:07 »
Bevor ich es erheblich leichter mache und das Bild vergrößert anzeige, noch ein Tipp:

Das Bild stammt von Friedrich Wilhelm Doppelmayr.
Da könnte einigen ein Licht aufgehen ???

Überlegt mal, wo er viel tätig war und stellt Euch vor, was das Bild zeigen könnte ...
Weiter viel Spass!

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #6 am: 24.04.2006, 19:44 »
.... zeigt das Bild womöglich einen Schlepplift oder sogar einen Sessellift??  ;D
Warum er fehlt, weiss ich aber leider nicht!!  ???  Vielleicht ist der Lift abgerutscht.  ???
Gruss.
Christian

Offline Schneeschuh

  • roBergler
  • Beiträge: 79
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #7 am: 24.04.2006, 21:16 »
1810-1816 Landgerichtsassesor Friedrich Wilhelm Doppelmayr zeichnet Volksszenen und Ansichten im Inntal und Chiemgau. In den Skizzen Doppelmayrs finden sich folgende Motive von Brannenburg, St. Margarethen bei Brannenburg, Kirche Mariä Himmelfahrt in Brannenburg, Schloß Brannenburg1810, Schloß Brannenburg 22 Mai 1811, Steinbruch an der Biber mit Mühlsteinen, Klause an der Biber, Im Inntal 1810, Kirchbachmühle bey Brannenburg, Abbildungen in: Weigl, Eugen: Zeichnungen und Skizzen nach der Natur aus den Gegenden des Kgl. Baier. Landgerichts RosenheimFriedrich Wilhelm Doppelmayr Rosenheim:Rosenheimer Verlagshaus 1982, Seite 86-96

Mir hilft es allerdings auch nicht weiter.

Offline Indy

  • roBergler
  • Beiträge: 33
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe die Berge und dieses Forum!
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #8 am: 25.04.2006, 15:34 »
Ich versuch's nochmal:

1) Es fehlen die Beine der drei "Herren".
2) Die drei haben gar keine Beine, weil es Vogelscheuchen auf einem Feld bzw. Garten sind.

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #9 am: 25.04.2006, 15:39 »
Da müsste man vielleicht mal ins Rosenheimer Skizzenbuch schauen?  ::)

Offline Hanns H

  • roBergler
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #10 am: 25.04.2006, 17:01 »


ich hab`s

die drei (vater mit kindern) sind auf der beerdigung von der mutter.die fehllt also,
und warum fehlt sie wiel es sie nicht mehr gibt.

Hanns H

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #11 am: 25.04.2006, 17:08 »
.... jetzta!!  ;D 
Die drei san beim "Wasserlassen"! Es fehlt/fehlen also die Dings und fehlen tun die aus Jugendschutzgründen.  ;D
Gruss.
Christian

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #12 am: 25.04.2006, 17:21 »
Ich glaub', das Gebäude links, ist eine Kirche/Kapelle.

Die Zeichnung stammt wahrscheinlich aus dem "Rosenheimer Skizzenbuch" von diesem Friedrich W. Doppelmayr.
Er soll rundum Rosenheim und im Unterinntal aktiv gewesen sein, also wird dieses Bild auch etwas von dieser Gegend zeigen, irgendwo zwischen Oberaudorf und Rosenheim.

Wenn es stimmt, was Alpinner sagt, also das der Berg rechts der Heuberg ist, dann glaub' ich das Folgende:
Das Bild zeigt eine Stelle zwischen Kranzhorngebiet, Brannenburg und Gde. Samerberg; soll die Kirche (?) auf dem Bild nicht zufällig die Kreuzkirche in Windhausen, beim Kranzhorn vorstellen?

Offline Enzo

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 9
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #13 am: 25.04.2006, 18:27 »
Hallo zusammen,

hier mein Vorschlag:

Doppelmayr hat nicht nur Landschaften, sondern auch Trachten gemalt. Deshalb fehlen auf dem Bild die Hosen, und zwar deshalb, weil die Hosen (Lederhosen?) in dieser Form/Farbe/Ausführung zum ersten Mal so abgebildet wurden.

Gruß, Enzo

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #14 am: 25.04.2006, 20:18 »
Einige von Euch nähern sich schon der Lösung.
Damit es schneller geht, hier das vollständige Bild:

Offline Dietrich

  • roBergler
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #15 am: 25.04.2006, 20:35 »
Hmmm,

nach diesem Bild könnte es die Petersbergkirche auf der Hohen Asten sein. Was fehlt? Vielleicht das Wirtshaus? Weil es noch gar nicht gebaut war?  Stochern im Nebel ...

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #16 am: 25.04.2006, 21:05 »
Schaut eher nach der Kirche von Steinkirchen aus! Und fehlen tut eindeutig die Strasse!  :)
Gruss.
Christian

Offline sigi

  • roBergler
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #17 am: 25.04.2006, 21:10 »
...ich denk, es ist der große Kirschbaum der fehlt, weil er dem Doppelmeier z'kompliziert war zum malen.

sigi

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #18 am: 25.04.2006, 21:15 »
... da stehen sogar 3 Kirschbäume! Nur sind die noch ganz klein.  ;D   ;)

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 113
« Antwort #19 am: 25.04.2006, 22:15 »
...ja Christian, das ist natürlich Steinkirchen, hier ein Foto, wie man's von Schloßberg aus sieht  :)
- und fehlten tut - ganz klar - der Kaiser  :D
Traudl