Der Inn-Radweg begleitet den „Fluss mit dem grünen Wasser” auf rund 320 Kilometern von Innsbruck in Tirol bis zur Mündung in die Donau bei Passau. Stark wechselnde Landschaftsbilder wie Hochgebirge, Hügelland oder Flussaue machen diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis. Band 2: Von Innsbruck nach Kufstein 80,5 km
Amazon   buecher.de


Das Autorenpaar Martha und Werner Listl hat Radwanderungen ausgewählt, bei denen weniger die sportliche Leistung, sondern vielmehr das landschaftliche Erlebnis, eine gemütliche Einkehr, ein kultureller Höhepunkt oder die Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad im Vordergrund stehen. Touren also, die von Ausflüglern, Familien mit Kindern und Senioren gemacht werden können.
Amazon   buecher.de

Irschenberg am 23.12.2020 (Oberland)

Begonnen von Bergautist, 23.12.2020, 17:12

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bergautist

Diesmal ging es erneut zum "Wildern" in Kalapatars Gefilde. Von Bad Aibling aus wurde der Irschenberg über Fehleiten angesteuert, wieder zusammen mit almrausch. Das erste Zwischenziel war eine tolle Waldkapelle nahe Fehleiten (Bild 1). Auch den Aussichtsgipfel des Irschenbergs (Bild 2) hatten wir für uns allein. Zurück führte die Runde über Vagen und schließlich entlang der Mangfall wieder nach Aibling.

Zwar waren die Straßen feucht, und entgegen der in den letzten Monaten fast immer daneben liegenden Vorhersage gab es auch gelegentlich etwas Regen, aber insgesamt waren die Straßen und Wege gut zu fahren: Eine lohnende Tour mit Aussicht auf fast die gesamten Voralpen.

Kalapatar

Servus

Da habt Ihr Recht, von dort oben hat man einen sehr schönen Ausblick. Und die Kirche in Wilparting ist immer einen Besuch wert.

Viele Grüße, Kalapatar



[Werbung ausschalten]