Ein handlicher Begleiter für Bergsteiger, Wanderer und Touristen in den Alpen; kompakt, übersichtlich und hervorragend ausgestattet. 220 Arten werden im Porträt mit detailgenauen und qualitativ hochwertigen Zeichnungen vorgestellt. Das einfache Suchsystem ist auch für Anfänger bestens geeignet.
Amazon   buecher.de


Ob Almrausch, Arnika, Enzian oder Orchideen - die Berge rund um München bieten eine Fülle heimischer Pflanzen sowie botanischer Raritäten. Martin Wiesmeier führt uns auf 25 Wanderungen durch die vielfältige Blumenwelt zwischen Ammergauer und Chiemgauer Alpen.
Amazon   buecher.de

Weitere Bücher Flora und Fauna

Alpenplazerl

Begonnen von efs, 03.12.2020, 22:00

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

efs

Ich habe die Natur zur Abwechslung mal gebacken....   :)


Kalapatar

Servus efs

Ganz toll.
Eine super Idee!

Muss ich auch ausprobieren!

Gruß,  Kalapatar

efs

Danke Kalapatar - da freu' ich mich  #danke1#
Du kannst ja berichten wenn Du Backergebnisse hast (Tip: Pinzette, Zahnstocher & Nählupe sind hilfreich).

Reinhard

Ich würde sagen, dass wir im Januar (eher wird's bei mir und wegen Corona nicht gehen) mal eine einfache Wintertour  machen, bei der dann auch efs dabei ist. Auf dem Gipfel gibt's dann selbstgemachte Alpenplazer!
#winterlang#  #essen1#

Wim43

Die sind doch viel zu schön zum Essen  #lecker#.

Respekt, Idee und Ausführung Note 1 mit *!

Für die von Reinhard vorgeschlagene Wintertour melde ich mich schon mal an  #guteidee#2

efs

Danke wim43  für das Kompliment :)  :)  :) da freue ich mich so drüber!
@Reinhard: wenn ich ned arbeiten muss bin ich auch dabei und würde mich riesig freuen wenn's klappt!  #schneemann#   #frost#

Liebe Grüsse efs



[Werbung ausschalten]