Neues Rätsel zwischendurch

Begonnen von Reinhard, 30.11.2003, 14:58

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Reinhard

Bevor wir in diesem Forum wieder unsere Erfahrungen über die Schneesituation für Skitouren austauschen (hoffentlich kommt auch bald der Schnee), zwischendurch wieder mal ein kleines, nicht zu schweres Rätsel:

Wie heißt dieser Gipfel?
Dem ersten, der in diesem Forum die richtige Antwort gibt, schenken wir dieses Buch:

Rudolf Anderl: Chiemgau – Land der Berge und der Seen (Pannonia-Verlag 4. Aufl. 1982, Freilassing)
Das Buch ist in Ganzleinen gebunden, ca. 21 x 27 cm groß mit farbigem Schutzumschlag und hat 128 Seiten. Es ist mit 8 farbigen und 78 SW-Fotos, fast alle ganzseitig, illustriert.
Ladenneues, original verpacktes Exemplar, wenn auch schon eine ältere Auflage.!

Das Buch erhielten wir freundlicherweise vom Pannonia-Verlag in Raubling:  http://www.aksoy-pannonia.de

Viel Glück!

Indy

Vielleicht der Spitzstein?

Reinhard

Servus Indy,
auf den ersten Blick könnte es der Spitzstein sein. Aber leider falsch. Tipp: Den Berg kann man übrigens von Rosenheim aus sehen.
PS: Glückwunsch zum Geburtstag!

Christian M.

Schaut aus wie's Wildalpjoch!

faxe318

das schein mir richtig. gratuliere schon mal  ;D

Reinhard

Glückwunsch, Christian, es ist das Wildalpjoch.

Sieht zwar etwas anders aus als von der Rosenheimer Seite, aber der Blick von der Sudelfeldstraße ist eigentlich unverwechselbar. Obwohl der Indy mit dem Spitzstein auch nicht schlecht beobachtet hat. Ursprünglich war die Kasererwand auf dem noch rechts neben dem Wildalpjoch zu sehen - aber das hätte dann doch zu leicht gemacht.

Christian, ich habe Deine Privatadresse nicht (mehr), vielleicht könntest Du sie mir als Private Nachricht bzw. Mail zukommen lassen. Ich hoffe, Du hast das Buch nicht schon ....
Servus

Indy

Hallo Reinhard!

Danke für die Glückwünsche! Das ist ja wirklich nett.  ;D



Werbung ausschalten