Dummy

Autor Thema: Aktelle Wetterphänomene: Ruß, Rauch, Saharastaub & Blutregen  (Gelesen 170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
Der Meteorologe Kai Zorn (lange Jahre bei wetter.com) hat inzwischen seinen eigenen Youtube-Kanal und erklärt das aktuelle und zu erwartende Wetter sehr gut. Heute kam eine Folge raus in der von interessanten aktuellen Wetterphänomenen spricht mit denen wir es diese Tage zu tun haben:

https://www.youtube.com/watch?v=ISvl5d7y0n0#

Zitat
Aus aktuellem Anlass schauen wir uns mal die Strömung in der Nordhemisphäre an. Die Waldbrände in Kalifornien sorgen für viel Ruß und Rauch in der Luft. Durch den Jeatstrem gelangt dieser Rauch bis zu uns und dimmt das Sonnenlicht. In der kommenden Woche ändert sich die Wetterlage und es kommt Saharastaub, d. h. der Himmel wird in der nächsten Zeit nicht mehr tiefblau, er bleibt gleißend-fahl mit "kaltem Licht" tagsüber und unglaublich farbintensiven Sonnenauf- und -untergängen. Und die wenigen Schauer und Gewitter, die es ab Wochenmitte geben wird, sorgen dann für den so genannten Blutregen...

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.09.2020, 22:42 »