Dummy

Autor Thema: Harauerspitze im Kaiserwinkl  (Gelesen 217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalapatar

  • roBergler
  • Beiträge: 1086
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist nie zu spät aufzubrechen!
Harauerspitze im Kaiserwinkl
« am: 12.09.2020, 19:49 »
Servus Beinand

Heute eine gemütliche Almwanderung gemacht:

Walchsee (PP Sportplatz) – Riederalm (mit einigen Ziegen) – Ottenalm (die schaut innen echt sehr gemütlich aus): viele Kletterer, die die Klettersteige besuchten - Harausattel – Harauerspitze (etwas ausgesetzt, von hier kann man über den Hausberg zurück nach Walchsee) – Haraualm – Walchsee.
Eine nette Runde, die Haraualm war heute sehr wenig besucht, die schönen Kuhglocken – da werden alle Register gezogen um die Leute zu beeindrucken, der Jausenteller mal wieder extrem üppig (da gibt es immer 2 Schnapserl dazu), ein richtig schöner, herbstlicher Wandertag.

Viele Grüße, Kalapatar

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.09.2020, 19:49 »