MTB auf die Seegrube

Begonnen von Kaiser, 17.06.2020, 22:29

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kaiser

Hi,
Heute ging es mal auf die Seegrube. War ich noch nie aber sehr schön zu fahren. Am Bild sieht man die letzten Kehren. Leider ist bei Mary der Tacho hinüber  :(
Es ist mir aber nicht so steil vorgekommen wie angegeben. Auf den letzten 20 Meter war es wegen dem Gegenwind richtig heftig. #hihi#
Viele Biker unterwegs. Sich über 200 und was mich sehr gewundert hat. 90% ohne Strom. Viele Downhiller also immer auf der richtigen Seite Fahren. Ruhiger wurde es erst ab der Abzweigung kurz vor der Höttinger Alm.
Gegenwind und Regen auf der Heimfahrt  #zitter



Werbung ausschalten