Dummy

Autor Thema: Lesung/Vortrag "Unsere Berge" in Rosenheim  (Gelesen 466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Lesung/Vortrag "Unsere Berge" in Rosenheim
« am: 20.02.2020, 13:09 »
Anbei ein Hinweis zu meiner nächsten Lesung bzw. Vortrag.
Kein Problem, wenn es nicht klappt, es sind danach weitere Lesungen geplant.
Freue mich auf Euch!

 
werbung_kastenau.jpg

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 20.02.2020, 13:09 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Lesung/Vortrag "Unsere Berge" in Rosenheim
« Antwort #1 am: 29.02.2020, 22:44 »
Hier die offizielle Einladung für alle roBerge-Besucher!

Es handelt sich nicht um eine echte Lesung, denn es soll nicht ermüden.
Es werden einige Ausschnitte vorgelesen und dazu mehrere musikuntermalte Videos zu verschiedenen Bergthemen gezeigt (z.B. wie es sich schon herumgesprochen hat, die "Gipfelkreuze"). Neben diesen Bergthemen werden auch Bergwander-Videos gezeigt. Die Veranstaltung vom letzten Jahr wird nicht wiederholt, es sind einige Videos herausgefallen und neue hinzu gekommen.
Dazwischen gibt es interessante Infos zum jeweiligen Thema in Form einer Powerpoint-Vorführung.  Dabei wird auch der Humor nicht zu kurz kommen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr und dauert ca. 1 1/4 Stunden.
Ort: Saal des Pfarrheims Heilige Familie, Rosenheim, Kastenauer Straße 32.
Reservierung nicht möglich. Der Eintritt ist frei, der Hut geht herum.
Ich freue mich über jeden Besucher! Auch für manche roBergler eine gute Gelegenheit, sich auch einmal persönlich kennen zu lernen.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Lesung/Vortrag "Unsere Berge" in Rosenheim
« Antwort #2 am: 10.03.2020, 08:05 »
Hier noch einmal der Hinweis, dass der Vortrag morgen, Mittwoch, selbstverständlich wie geplant stattfindet.
Gesundheitsminister Spahn hat ja empfohlen, dass Veranstaltungen ab 1000 Besuchern abgesagt werden sollten. Erfahrungsgemäß werden zu uns aber nicht mehr als 30 Personen kommen.

Auch die Samerberger Nachrichten haben freundlicherweise eine Einladung veröffentlicht:
https://www.samerbergernachrichten.de/vortrags-einladung-unsere-berge/

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Lesung/Vortrag "Unsere Berge" in Rosenheim
« Antwort #3 am: 13.03.2020, 22:50 »
Danke den Samerberger Nachrichten für ihre tolle Berichterstattung!
https://www.samerbergernachrichten.de/eindrucksvoller-vortrag-unsere-berge/