Dummy

Autor Thema: Interessante Gipfelkreuze gesucht  (Gelesen 2642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wastl

  • roBergler
  • Beiträge: 124
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #60 am: 29.02.2020, 19:43 »
Enzenauer Kopf

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #60 am: 29.02.2020, 19:43 »

Offline kogo

  • roBergler
  • Beiträge: 53
  • Geschlecht: Männlich
  • raato maato chiplo baato
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #61 am: 16.06.2020, 16:16 »
....
Gipfelkreuz des Kotzen (Vorkarwendel) im Februar 2018, auch ein Opfer des  Gipfelkreuz-Hacker. Inzwischen sollte dort wieder ein neues Gipfelkreuz stehen.
....



In 2020 gekürzt und ...


geleimt.

Offline wim43

  • roBergler
  • Beiträge: 407
  • Geschlecht: Männlich
  • Soweit die Füße trugen...
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #62 am: 16.06.2020, 21:22 »
Auf dem Farrenpoint.


 
P1020704#ro.JPG

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4763
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #63 am: 17.06.2020, 08:53 »
Hallo Wim43,

was ist hier passiert, stand hier das Farrenpoint-Gipfelkreuz?
Sturmschaden oder schon wieder Vandalismus?

Offline Bergautist

  • Cirsium palustre
  • roBergler
  • Beiträge: 489
    • Brombas Berge
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #64 am: 17.06.2020, 19:07 »
Hallo Wim43,

was ist hier passiert, stand hier das Farrenpoint-Gipfelkreuz?
Sturmschaden oder schon wieder Vandalismus?

Wenn das der Künstler hören tät! Nein, das ist das Kunstkreuz auf einem Nebengipfel oberhalb der Huberalm!

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4763
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Interessante Gipfelkreuze gesucht
« Antwort #65 am: 17.06.2020, 22:01 »
Wenn das der Künstler hören tät! Nein, das ist das Kunstkreuz auf einem Nebengipfel oberhalb der Huberalm!

Ohje, da hab ich mich ja sauber blamiert  :-[