Dummy

Autor Thema: Hochrieshütte  (Gelesen 2802 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Horifan400

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hochrieshütte
« Antwort #20 am: 31.05.2020, 17:28 »
Hallo efs,
Es hat mich einfach enttäuscht,  dass bereits nach meinem  2. post   das Thema gesperrt wurde. Ist ja nun wieder aufgehoben und die Ereignisse haben ja inzwischen vieles gelöst. Ich glaube allerdings nicht, dass die HRH schwer zu bewirtschaften ist!! Das haben doch viele Wirte bewiesen, dass es geht. #danke1# Vieleicht ist der Verein das größte  Problem.  :laugh:
Ich danke kalpatar für seinen verständnisvollen Beitrag! Er ist genau auf meiner Linie: Hoffentlich kommt jetzt mal ein Pächter,  der länger bleibt,  sodass man sich mit dem auch anfreunden kann.  Um das geht es doch, damit man gerne wieder hingeht : Grias di, warst scho lang nimma do.... #danke1#  Jetzt schau ma moi, wias wieder geht, es ko nur besser wern..  #vielglueck# #bisbald#
Viele Grüße  und nix für Unguat   #mountain#
Horifan 400

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #20 am: 31.05.2020, 17:28 »

Offline Wanderfreak

  • roBergler
  • Beiträge: 555
Re: Hochrieshütte
« Antwort #21 am: 01.06.2020, 00:41 »
Hallo Ho(ch)ri(es)fan400,

darf ich aus Deinem Nicknamen schließen, dass Du schon 400x auf der Hochries warst? Wenn dem tatsächlich so ist, dann kann natürlich kaum einer bei dem Thema besser mitreden wie Du. 😏

Offline Horifan400

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hochrieshütte
« Antwort #22 am: 01.06.2020, 12:30 »
Hallo Wanderfreak,
Da gibt es noch ganz viele andere, aber man kennt sich, unterhält sich und weiß  Bescheid #sonne3#

Offline efs

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 148
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hochrieshütte
« Antwort #23 am: 01.06.2020, 13:21 »
Aus der Facebookseite der Hochrieshütte:

Zitat
Für die kommende Sommersaison (Ende März bis Ende Oktober) suchen wir tatkräftige Mitarbeiter(m,w,d) in den Bereichen Service und Küche .

Du bist motiviert,engagiert und belastbar, kannst außerdem schon fundierte Erfahrungen im Umgang mit Gästen vorweisen und hast Freude dabei?
Oder:
Du kannst schon Erfahrungen bei der
- Einhaltung von Hygienevorschriften
- Zubereitung von kalten und warmen Speisen
- Arbeit in Stresssituationen
vorweisen?
Dann bist du bei uns richtig!

Die Hochrieshütte (1569m) ist zu Fuß und mit der Hochriesbahn zu erreichen. Sie bietet einen wunderschönen Ausblick und zahlreiche Wandermöglichkeiten.
Unsere Hütte ist gut besucht, daher sind körperliche und mentale Fitness, sowie Ausdauer und Teamfähigkeit gefragt.
Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung.

Wir bieten:
- ein junges, motiviertes Team
- gute Bezahlung
- Freie Kost und Logis
- möglichen Personaltransport vom Tal
- Anstellung als Vollzeit-oder Teilzeitkraft, als Aushilfe oder Ferienjob


Außer dem Bedienen der Gäste, fallen auf einer Berghütte auch Putzarbeiten , Mithilfe in der Küche und sonstige Hausarbeiten an.

Außer der Arbeit in der Küche, fallen auf einer Berghütte auch Putzarbeiten, Interaktion mit Gästen und sonstige Hausarbeiten an.

Du fühlst dich angesprochen?
Dann sende uns jetzt deine Aussagekräftige Bewerbung inkl. Lichtbild per Mail an die info@hochrieshuette.de
Wir freuen uns auf dich!
Sarah und Manuel

Hallo Horifan400,

das wäre doch etwas für Dich. Und sei es, dass Du nur am Wochenende oder stundenweise aushilfst. Sarah und Manuel freuen sich sicherlich über jeden, der nicht nur kritisiert sondern tatkräftig mit anpackt. Vielleicht kannst Du ihnen ja auch den ein oder anderen Tip oder Verbesserungsvorschlag aus Deiner Sicht geben. Damit würdest Du einen tollen und vor allem konstruktiven Beitrag leisten, dass Deine Lieblingshütte eine gute erfolgreiche Sommersaison 2020 hat.

Viele Grüsse efs

Offline Horifan400

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hochrieshütte
« Antwort #24 am: 03.06.2020, 00:44 »
Hallo, efs
Es wäre schön, wenn Du einfach sachlich bezogen bleiben und soweit diskutieren würdest #danke1#! DIeser dein Vorschlag hat sich doch selbst überholt, bleib doch bitte bei den Tatsachen und diskutiere dort mit 8). Für mich ist die Angelegenheit erledigt  #besserung# Auf die hoffe ich und viele andere glaube ich auch #secret#. War heute auf der Doagl-Alm  mit freundlicher Bedienung auf vielen Plätzen #gerngesch# #gutgemacht# und niemand musste in der Wiese sitzen  #essen1#. Das wars, viele Grüße  #vielspass# #wetter1#!

 

Offline rB-Infothek

  • roBergler
  • Beiträge: 414
Re: Hochrieshütte
« Antwort #25 am: 10.07.2020, 19:21 »
Manuel Hohenegg geht, dafür kommt die Wirtin vom Kiosk an der Hochries-Talstation. Kathrin Schnatterer (35) übernimmt die Hochrieshütte zusammen mit einem Geschäftspartner am Samstag, den 1. August 2020.
Wie auf OVB-online zu lesen, wird es weiterhin typische Bergspeisen geben.
Ich wünsche der neuen Wirtin alles Gute!

Offline schorsche

  • roBergler
  • Beiträge: 84
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hochrieshütte
« Antwort #26 am: 11.07.2020, 21:07 »
Ich wünsche der neuen Wirtin alles gute, und hoffentlich eine erfolgreiche Zeit auf der Hütte.

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Hochrieshütte
« Antwort #27 am: 15.07.2020, 17:32 »
... hoffe auch, dass da oben wieder mehr Zufriedenheit einkehrt.
Natürlich nicht einfach, es an so einem "hotspot" allen recht zu machen.
#vielglueck#

https://www.rosenheim24.de/rosenheim/rosenheim-land/samerberg-ort54390/rosenheim-samerberg-sind-neuen-paechter-hochrieshuette-ihre-plaene-13833190.html

Gruß
Martl

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4777
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Hochrieshütte
« Antwort #28 am: 27.07.2020, 17:02 »
Die Hochrieshütte ist bis kommenden Freitag, 31.7.2020, geschlossen