Dummy

Autor Thema: Erfahrungen mit MSR lightening Ascent 25?  (Gelesen 1624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rorü

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
Erfahrungen mit MSR lightening Ascent 25?
« am: 03.02.2006, 13:14 »
Hallo Schneeschuhler,
mich würden eure "Stapferfahrungen" mir dem Modell lightening Ascent 25 von MSR interssieren.
Da ich 92kg wiege, stellt sich die Frage, ob das längere Modell l.a. 30 nicht vorteilhaft wäre, jedoch ist die "Trittsicherheit" bei einem kürzern Modell im Steilgelände wohl besser.
Zuvor bin ich mit dem Tubbs Adventure 30 unterwegs gewesen. mit dem ich aber schlechte Erfahrungen gemacht habe, was sie Verarbeitung und Robustheit betrifft.
Wer kennt den lightening Ascent 25 von MSR und hat in in Gebrauch?
Danke.
R



Offline bergfink

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 2
Re: Erfahrungen mit MSR lightening Ascent 25?
« Antwort #1 am: 15.02.2006, 23:14 »
Hallo Schneeschuhgeher,
ich habe den MSR lightning 25 in Gebrauch und bin damit sehr zufrieden: leicht, schnelle Bindung die nicht vereist, greift sehr gut an Schräghängen und in der Falllinie beim Abwärtsgehen. Ich war mit dem Modell in der Silvretta. Die anderen in unserer Gruppe hatten die Tubbs Latschen.... sie rutschten leichter die Hänge runter, wenn man das möchte. Ich war froh um den Grip meiner Schneeschuhe.
Ob Du die MSR 30 nehmen sollst? Weiss nicht. Vielleicht gut bei viel Neuschnee oder bei etwas mehr Gewicht. Ich wiege 58kg und kam mit den 25ern samt Rucksack gut klar.
Bist Du allein unterwegs? Wenn Du eine Begleitung suchst (ist beim Spuren kraftsparender), dann melde Dich. Ich wohne noch nicht lange in Ro und suche Schneeschuhgeher für gemeinsame Touren.
Gruß vom bergfink