Dummy

PDF 

roBerge.de

Fischbachalm (Soierngruppe)

Karwendel

Hüttenbild

Huetteninfo:

Nächster Gipfel:
Fischbachkopf
Zustieg:
von Krün auf Forststraße in 2,5 Std.
von Hinterriß über den Hundsstall (gut auch als Mountainbiketour geeignet)
Sonstiges:
Auf dem Sattel zwischen Krün/Wallgau und Fischbachtal (Soiernweg)
Höhe:
1402 m
Gipfelziele:
Soiernhaus, Soiernspitze, Schöttelkarspitze
Öffnungszeit:
Anfang Juli bis Mitte September, kein Ruhetag
Wirt:
Martin Kraus
Telefon:
0049(0)172/9469734
Kinderwagen möglich:
Ja
Hinweis! Keine Gewähr. Info ist aus Sicht des Tourengängers.
Am besten vorher bei den Wirtsleuten nachfragen (Wegzustand).
Speisekarte:
Almspezialitäten wie Gamsknacker, Kas-Spinat-Knödel oder Kaiserschmarrn, Suppen, Kuchen und Kaffee
Nordic Walking:
ja
Homepage:
http://www.alpenwelt-karwendel.de/fischbachalm-1
Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).

GPS-Wegpunkt:

N47 30.968 E11 20.782  zu Google Maps

Webcams:

aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom GPS-Wegpunkt
  weitere Webcams findest du hier



Herzogstand / Fahrenbergkopf
(©Foto-Webcam.eu)

Herzogstand / Fahrenbergkopf
(©foto-webcam.eu)

Wankhaus
(©foto-webcam.eu)

Tourentipps:

Fischbachalm
zur Tour
Von Krün in die Soierngruppe
Mountainbike. Schwierigkeit: (mittel)
Soiern-Umrahmung
zur Tour
Großartige Runde um den Soiern-Kessel
Bergtour. Schwierigkeit: (schwer)
Soiernweg
zur Tour
Rundtour inmitten der Karwendelkulisse
Mountainbike. Schwierigkeit: (schwer)