Dummy

PDF 

roBerge.de

Maxhütte

Zillertaler Alpen

Hüttenschild

Hüttenbild

Huetteninfo:

Nächster Gipfel:
Zsigmondyspitze (Feldkopf)
Zustieg:
Auf der Straße von Ginzling Richtung Schlegeisspeicher, ca. 300 m nach Ginzling beginnt links der Weg zur Hütte, ca. 1 Std. 20 Min., Bergsteig
Sonstiges:
am Beginn des Gunggl-Hochtales
Höhe:
1445 m
Gipfelziele:
Maxhütte – Melkerscharte – Zsigmondyspitze (Feldkopf) ca. 5 Stunden
Maxhütte – Melkerscharte – Schwarzse e- Berlinerhütte ca. 6,5 Stunden
Maxhütte – Gaulkopf ca. 3 Stunden
Maxhütte – Gungglplatte ca. 2 Stunden
Öffnungszeit:
während der Sommermonate
Adresse:
A-6295 Ginzling/Zillertal/Tirol
Telefon:
Mobil +43(0)676-9055002
Kinder:
kleiner Spielplatz
Hunde möglich:
Nein
Hunde willkommen
Speisekarte:
Almspeisen und Tiroler Gerichte
Rodelbahn:
nein
Nordic Walking:
nein
Homepage:
http://www.maxhuette.at/
Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).

GPS-Wegpunkt:

N47 04.922 E11 48.004  zu Google Maps

Webcams:

aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom GPS-Wegpunkt
  weitere Webcams findest du hier



Bergstation Wanglspitz
(foto-webcam.eu)

Tourentipps:

Melkerscharte und Gunggl
zur Tour
Von der Berliner Hütte zur Maxhütte
Bergtour. Schwierigkeit: (schwer)