Hochalm


roBerge.de

Familienwandern in den Münchner Hausbergen - Neue Tipps


Autor / Autoren:

»Kleemann, Margit und Michael«


Buchbild

Beschreibung:

Margit und Michael Klemann sind Experten für das Wandern mit Kindern. Seit vielen Jahren bieten sie geführte Famileinwanderungen an.
Nach dem Erfolg ihre ersten Famileinwanderbuches präsentieren sie hier 19 neue Touren zu Berggasthöfen und Hütten zwischen dem Chiemgau und Garmisch-Partenkirchen. Außerdem geben sie zahlreiche nützliche Hinweise und Tipps für die Wanderung mit den Kleinen.


Inhaltsverzeichnis:

Alle Touren des Führers:

Chiemgau-Blick "von höchster Ebene" - Alpengasthof Hochberg
Kloster-Einkehr über dem Chiemsee - Kloster-Gasthof Maria-Eck
Gegenüber Hochfelln und Hochgern - Staffn-Alm
Kufstein, Inn und Kaiser grüßen - Wildbichlalm
Almwiesen zwischen Laubenstein und Riesenberg - Frasdorfer Hütte
Am Sonnenbalkon des Samerbergs - Dandlbergalm
Gegenüber dem Zahmen Kaiser - Jausenstation Beham-Ried
Über der Gießenbachklamm - Schopperalm
An der Pforte zum Inntal - Berggasthof Petersberg
Hoch über dem Inntal - Breitenberghaus
Gegenüber dem Schwarzenberg - Berggasthof Hocheck
Die Alpenkette liegt uns zu Füßen
Berggasthof Schöne Aussicht
Auf dem Huberspitz - Berggasthaus Huberspitz
Auf den Spuren der Kaiserin Sissi - Berggasthof Neureuth
Kleines Paradies in den Blaubergen - Siebenhütten
Im Isarwinkel - Waldherralm
Traumblick auf den Walchensee - Jocheralm
Hoch über dem Kochelsee - Kreut-Alm
Kleines Paradies am Fuß des Wettersteingebirges - Kochelbergalm


Aus dem Inhalt:


Schopperalm - Doppelseite 1.
Zu jeder Tour gibts ausführliche Hinweise über Anreise, Beschreibung der Hütte bzw. des Gasthofes, Anschrift, Telefon, Öffnungszeiten, Kartenmaterial, Tourismusinfo, lohnende Zwischenstationen und natürlich Fotos.

 


Schopperalm - Doppelseite 2

 


Schopperalm - Doppelseite 3

 


Weiterführende Links: