Dummy


roBerge.de

Kaisergebirge

Autor / Autoren:

»Stadler Markus, Strauß Andrea und Andreas«

Buchbild

Beschreibung:


Der Wilde Kaiser erhebt sich vor den Toren Kufsteins wie eine Wunderwelt aus Fels. Wanderer genießen die wunderschönen Almregionen im Naturschutzgebiet Kaisergebirge, sie steigen durchs Kaisertal auf, wandern aufs Stripsenjoch oder sind auf einem der faszinierenden Übergänge unterwegs, allen voran die Steinerne Rinne. Sie bildet einen beeindruckenden Einschnitt im Zackenkamm des Wilden Kaisers, einzigartig im ganzen Alpenraum.

Vor allem aber ist der Kaiser ein Klettergebirge. An Fleischbank, Totenkirchl, Predigtstuhl wurde Klettergeschichte geschrieben. Hier wurden neue Techniken entwickelt, neue Schwierigkeitsgrade eröffnet, hier wurden Erfolge gefeiert, aber auch Tragödien durchlebt. Kaum ein bekannter Kletterer, der nicht die namhaften Kaiserrouten kennt, der nicht begeistert ist von den Wänden und Graten, den Kaminen und Rissen. Der Kaiser steht für das alpine Klettern wie kaum ein anderes Gebirge. Interessante Texte stellen die Meilensteine der Klettergeschichte vor, portraitieren Hütten und urige Almen, die Talorte und die Besonderheiten am Wegesrand. Großartige Bilder aus allen Jahreszeiten entführen in die Welt des Wilden und Zahmen Kaisers. Sie machen Lust auf mehr, die Autoren geben Tipps, wo der Kaiser besonders kaiserlich ist.

Sachkundige Texte ergänzen die stimmungsvollen, ausdrucksstarken Bilder und lassen die Liebe der Autoren Markus Stadler, Andrea und Andreas Strauß zu ihrem Hausgebirge erkennen.

Inhaltsverzeichnis:


Kaiserliches Vergnügen
Ein Vorwort

Zu Füßen des Kaisers
Besiedlung und Geschichte

Von der Muschel zum Gebirgsstock
Geologie des Kaisergebirges

Grüne Regenwürmer und Frauenschuh
Naturschutzgebiet Kaisergebirge

Almen im Kaiser
Wo die Freiheit wohnt

Mehr als nur ein Dach über dem Kopf
Hütten im Kaiser

Pioniertaten, Abenteuer und Plaisir
Die Geschichte des Klettersports

Grate, Kamine und Überhänge
Klettertouren im Wilden Kaiser
Lange Kaisertalschmankerl
Moderne Zeiten im Schneekar
Totenkirchl – berühmter Kletterberg
Predigtstuhl – Traumberg für Genießer
und Extreme
Fleischbank – im Reich der Extremen
Ellmauer Halt – Klettern am höchsten Kaisergipfel
Klettern über der Ackerlhütte – Sonnenwände im Ostkaiser
Sportklettern am Schleierwasserfall

Bergauf, bergab und rundherum
Wanderungen, Klettersteige und Gipfeltouren

Steile Kare unter wilden Zacken
Skitouren im Kaisergebirge

Aus dem Inhalt:

Ausschnitt aus dem Kapitel „Almen im Kaiser“

Ausschnitt aus dem Kapitel „Almen im Kaiser“

Ausschnitt aus dem Kapitel „Grate, Kamine und Überhänge“

Ausschnitt aus dem Kapitel „Grate, Kamine und Überhänge“

Weiterführende Links:

Verlag
Bergverlag RotherD-82041 Oberhaching
Amazon:
Bestell-und Preis-Information