Berliner Hütte

»Zillertaler Alpen«

Hüttenschild

Hüttenbild

 


Hütteninfo:

Zustieg:Der Aufstieg von der Busstation Breitlahner dauert rund drei Stunden.
Sonstiges:am Ende des Zemmgrundes in den Zillertaler Alpen. Im Besitz des Deutschen Alpenvereins, Sektion Berlin. 76 Zimmer-, 92 Matratzenlager, Notlager
Höhe:2042 m
Gipfelziele:Besteigungen und Tagestouren:
* Schwarzsee (2.472 m)
* Schönbichler Horn (3.133 m)
* Großer ((3.480 m) und Kleiner Möseler (3.405 m)
* Schwarzenstein (3.363 m)
* Großer (3.285 m) und Kleiner Mörchner (3.198 m)
* Zsigmondyspitze (3.089 m)
* Ochsner (3.107 m)
Öffnungszeit:Anfang Juni - Ende September
Telefon:0043 (0)5286 5223 (nur außerhalb der Öffnungszeiten)
0043 (0)5286 5223 (nur innerhalb der Öffnungszeiten)
Hunde:Übernachtung mit Hund möglich (Zimmerlager). Bitte vorher mit den Wirtsleuten abklären! (Stand: 15.09.2014)
Übernachtungsmöglichkeit:ja
Rodelbahn:nein
Winterlager:ja
Homepage:http://www.berlinerhütte.at/
GPS-Wegpunkt:N47 01.482 E11 48.788 (WGS84)  [@google-maps]

Hinweis

Da wir die Öffnungszeiten, Übernachtungshinweise, etc. oft aus dritter Hand erhalten, kann es immer wieder vorkommen, dass die hier veröffentlichten Daten nicht mehr ganz aktuell sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich bitte vor Beginn einer Tour direkt bei der Hütte informieren (Telefon / Homepage).