Dummy

PDF 

roBerge.de

Schlipfgrubalm

Ziel für hungrige Rodler!

Die Rodelbahn von der Schlipfgrubalm hinunter ist nicht sehr groß, aber genau deshalb auch für Kinder geignet.
Sie führt durch ein kleines, romantisches Tal, meist am idyllischen Kirchbach entlang.


Vorwort Bild 1

Kurzinfo:

Region:
Bayerische Voralpen
Tourenart:
Rodeln
Dauer:
Aufstieg ca. 30 Minuten, Abfahrt ca. 10 Minuten
Lawinengefahr:
keine Lawinengefahr
zur aktuellen Lawinenlage hier klicken
Einkehrmöglichkeiten:
Touristinfo:
Brannenburg

Anforderung:

Höhenunterschied:
170 m
Streckenlänge:
ca. 1,75 km
Schwierigkeit:
(leicht)
meist geräumte offizielle Rodelbahn, nicht sehr anspruchsvoll, im oberen Teil sollten Kinder langsamer fahren. Auf Gegenverkehr (Autos) und Fußgänger achten.
Kinderwagen möglich:
ja

Start:


Parkplatz Sagbruck (Holzparkplatz) 670 m

GPS-Wegpunkt:
N47 44.341 E12 04.537 zu Google Maps

Umweltfreundliche Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der Bahn bis nach Brannenburg. Von dort mit dem Bus bis zum Posterholungsheim. Ab hier zu Fuß in 1,5 km (100 Höhenmeter) zum Wanderparkplatz.

Mit dem Pkw:
Inntalautobahn Ausfahrt Brannenburg links abbiegen. In Brannenburg bei der Kreuzung mit der Ampel geradeaus weiter in die Sudelfeldstraße, nach 800 m rechts in die Mühlenstraße. Nach weiteren 900 Metern links in die Schrofenstraße. Auf dieser bleiben, sie geht später in die Bergstraße über. Der geräumige Wanderparkplatz befindet sich am Ende der Straße (wo es rechts zur Gaststätte Kogl geht).

  • Ab Rosenheim: 20 Km / 0:25 Std
  • Ab München: 75 Km / 0:50 Std
  • Ab Bad Tölz: 30 Km / 0:50 Std
  • Ab Salzburg: 90 Km / 1:00 Std

Mit dem Bike:
Von der o.g. Kreuzung in Brannenburg (die erste nach der Autobahnausfahrt) fährt man ca. 3,3 Kilometer mit dem Bike ungefähr 150 hm bis zum Wanderparkplatz.

Tourenplaner / Online-Fahrpläne: hier klicken

Zum Zoomen der Karte bitte STRG und Mausrad benutzen.

Tourenbeschreibung:

Start: Parkplatz Sagbruck (Holzparkplatz)

Vom Holzplatz an der Schrofenstraße ca. 30 Minuten am Kirchbach entlang, zu Beginn Teerstraße, leicht, etwas steil. Nach ca. 10 Minuten gibt es rechts einen Abkürzer durch den Wald, der aber recht steil und mühsam ist.
Die Abfahrt erfolgt direkt auf der Forststraße und verläuft bis zum Ausgangspunkt. Auf Gegenverkehr durch gelegentliche Anlieger achten.

Webcams:

Aktuelle Bilder von Webcams im Umkreis von 30km vom Ausgangspunkt.
  weitere Webcams findest du hier



Wendelstein "Gacher Blick"
(©www.foto-webcam.eu)

Törwang / Samerberg
(www.foto-webcam.eu)

Hochrieshütte
(©foto-webcam.eu)

Literatur:

Karte

Wanderkarten, Tegernsee, Schliersee, Mangfallgebirge
von Freytag & Berndt
Infos: Karte

Wanderkarten, Tegernsee, Schliersee, Mangfallgebirge

Rodel-Führer

Rodeln Oberbayern und Tirol
von Loth, Georg und Rosemarie
Infos: Rodel-Führer

Rodeln Oberbayern und Tirol

Galerie:


Weitere schöne Bilder sind in unserer Fotoshow


Autor:

Baustelle

Zur Zeit wird dieser Bereich überarbeitet. Daher können zur Zeit keine Autoren Angaben angezeigt werden.
Wir bitten daher bei Fragen zu Autoren diese direkt an den Webseitenbetreiber zu wenden. Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.



  • Openstreetmap Darstellung von J.Dankoweit