Buchinfo    



      

Die letzten Gewinner

426: Nachteule
425: Nachteule
424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli


Montagsrätsel Nr. 163

Begonnen von Tom, 17.06.2007, 13:10

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tom

Servus roBerge-Gemeinde

jetzt bin ich auch mal dran euer Wissen zu prüfen.

Ich verrate jetzt schon mal, das es rund um das Thema "Kaisergebirge" geht.

Es gilt eine harte Nuss zu knacken.

Es wird aber erst am Montag abend los gehen. Aber keine Angst - das Rätsel
wird nicht so schnell gelöst sein, denn ihr müßt "viele Fragen" beantworten und
"mehrere Rätsel" knacken. Es wird die ganze Woche dauern und ihr bekommt
immer nur häppchenweise vorgeworfen - ihr gierigen Montagsrätsler.

Und ja, auch der Bergfritz darf wieder mitmachen  ;).

Nähere Einzelheiten kommen noch ...


Gruß. Tom.


Brixentaler

...und ich darf auch wieder mitmachen! Bin gespannt ;D

steff

... i aber immer no ned. 

Und des bei am Kaiserrätsel  :'( :'( :'(

Vielleicht dearf i ja wieder aus de Reihe a bissl miträtseln, ja Tom?  :-[

Steff

Tom

Das Rätsel

Beim Montagsrätsel Nr. 163 geht es um das Thema "Kaisergebirge".

Es handelt sich diesmal um eine Art Kreuzworträtsel, bei dem man sich 19 Einzelwörter erarbeiten kann/muss. Zu jedem der Einzelwörter gibt es eine Frage oder ein Bilderrätsel.

Aus den Buchstaben in den grünen Feldern muss am Ende ein Lösungswort gebildet werden. Die Reihenfolge der Buchstaben wird nicht bekanntgegeben.

Ich hoffe, dass ich es nicht allzu schwierig wird. Da es rund um das Kaisergebirge geht, sollte es mittels Recherche auf Karten, in Führern und im Internet (roBerge.de), für jeden lösbar sein. Das soll aber nicht heißen, dass man sich nicht anstrengen muss. Geschenkt wird hier keinem was  ;D .

Damit das Rätsel nicht innerhalb kürzester Zeit von den "Profis" gelöst wird, werden immer wieder zu unbestimmter Zeit Aufgaben eingestellt. Sprich - ihr müßt die ganze Woche "am Ball bleiben".


Die Regeln

Zusätzlich zu den allgemeinen "Regeln zum Montagsrätsel" gilt folgendes:

- Jeder "kämpft" für sich; es soll keine Gruppenaufgabe werden.

- Wer Einzellösungen oder Hinweise im Forum bekannt gibt, wird disqualifiziert.

- Gewinner ist der, der mir als erstes das Lösungswort per PM zusendet.



In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß.



Gruß. Tom.

mrs.t.m

Hallo Tom,

schade, dass ich da leider nicht mitmachen darf, naja zumindest nicht offiziell.
Ich werde es mir nicht nehmen lassen, mein Wissen zu testen ;D
Das wird bestimmt spannend.
Ich finde die Idee richtig Klasse!
Und es steckt sicher auch nicht wenig Arbeit dahinter...
Sowas gab es ja in der Form noch nicht, oder?  ???

Also, großes Lob schon mal vorab!

lg, Tanja

Brixentaler

@ Tanja: Kreuzworträtsel hat's schon öfter gegeben. Aber sie sind immer sehr unterschiedlich.

@ Tom: Ruck nur aussi mit der ersten Frage ;D !

Tom

Zu Nummer 15:

Brixentaler

...und ich hab sie schon ;D

Christian M.

.... und da ich gerade gesehen habe, daß der Tom auf seinen Gewinn verzichtet hat, gibts freie Auswahl aus Kategorie 4!!  ;D
Gruss.
Christian

mrs.t.m

Früher hab ich mir ja immer die Abenteuer der "? ? ?" auf Kassette angehört

und hab mich oft gefragt, was aus ihnen geworden ist  ???


Danke Tom, daß du nun endlich Licht in dieses Dunkel gebracht hast...

;D ;D ;D

Tom

Zu Nummer 17:

"Der Weg ist das Ziel"

Tom

Zu Nummer 01:

... nach der Örtlichkeit zu fragen, wäre wohl etwas übertrieben ...
... es handelt sich hier aber nicht um irgendeinen Hund  ;) ...

Tom

Zu Nummer 09:

... manchmal stimmen bestimmte/wichtige Details einfach nicht ...

Brixentaler

Das letzte Bild war etwas schwieriger, aber ich halte mit... :D

Da hast Du ein tolles Rätsel zusammengestellt. Danke Tom!

Tom

Zu Nummer 10:

Auf die Höhe kommt es an!

Genau durchlesen und ruhig und überlegt an die Sache 'rangehn!  ;)

#A = Beim Scheffauer kommt sie 3 mal vor
#C = und die "2" nur ...
#B = Wie oft kommt sie nochmal vor? (einfach nur dumm nachgefragt)
#D = Und der Unterschied zum Bauernpredigtstuhl beträgt ...


Ergebnis = "#A #B #C #D m" (ohne Leerzeichen)

(wenn ihr das richtige Ergebnis bei google eingebt,
  werdet ihr sehen ob ihr richtig liegt  ;) )

... na hoffentlich ist das nicht zu schwierig ...

finch

Sehr gelungen die 10, sehr gelungen  ;)

Brixentaler

Irgend etwas hab' ich falsch gemacht bei der Nummer 10. Daher kommt bei mir nix raus nach Eingabe in Google. Ich kann aber nicht herausfinden, wo der Fehler liegt...
Dann soll ich nur warten auf die nächste Frage(n) :-[

Tom

Zu Nummer 14:

zwischendrin mal wieder was leichteres

Gamsei

Mir geht´s wie dem Brixi, bis auf die 10 halte ich noch mit. Zum Glück ist´s im Geschäft was ruhiger die Woche :-), da bleibt etwas Zeit zur Rätseln. Überhaupt herzlichen Dank an Tom für eine sehr, sehr kurzweilige Woche.

Allen weiter viel Glück

...und da heisst´s voller Bauch studiert ned gern, in der Mittagspause kam die Erleuchtung (teiweise), das Lösungswort 10 hab i´ jetzt, aber 10c verstehe ich (nachdem ich die Lösung weiß) immer no ned.

steff

i bin wieder voll dabei. Einfach ein gutes Rätsel, Tom  ;)

An der 10 hab ich auch lang genagt, aber jetzt hab ich es  ;D  Sabrabix  ;D

Steff

Aber i versteh immer no ned, warum uns der Wauzi keinen Lösungsbuchstaben bringt. Er hätts verdient   ;)