Dummy

 Werbung
  Amazon     buecher.de     Bergzeit  

Autor Thema: Trainsjoch - Nesseltal (Bayerische Voralpen) 12.05.2022  (Gelesen 425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhold P.

  • Bergfan
  • Beiträge: 56
  • Geschlecht: Männlich
    • Reinholds Website
E-MTB  ca. 40 km, 1650 hm

Vormittagsetappe: Kiefersfelden - Ascherjochsattel - Ursprung

Schwindelfreiheit und a bisserl Kondition (trotz Motorunterstützung) und Trailerfahrung S3 sollte man schon mitbringen für diesen Mountainbikeklassiker um das Trainsjoch - schon lange auf meiner Tourenliste haben mein Spezl und ich gestern die Runde bei bestem Radelwetter in Angriff genommen.
Am Wanderparkplatz "Hechtsee" in Kiefersfelden ging es los - über die Grenze bei Wachtl nach Vorderthiersee und die Hauptstraße meidend über Berger nach Wieshäusl - dann zuerst noch auf Teer und später auf breiten Forstautobahnen in zahllosen Serpentinen hoch zu den Trainsalmen.
Der Anstieg zum Sattel Ascher-Trainsjoch (S3) zwang uns gelegentlich zum Schieben. Vom Sattel zieht sich der "berüchtigte" Trainsjochtrail (S2) mit wenig Höhenverlust zur Mariandlalm - einige verblockte Steilpassagen und Stufen waren nur schiebend/tragend zu bewältigen. Der Trail führt teilweise recht schmal und oft ausgesetzt in herrlicher Landschaft am sehr steilen Hang entlang -  zu empfehlen ist die Befahrung nur für "Geübte" in der Vor-oder Nachsaison unter der Woche, um die Wanderer auf dem beliebten Anstieg zum Trainsjoch nicht zu stören - wir sind gestern nur zwei freundlichen Mädels begegnet.
Hinab auf dem Forstweg ab Mariandlalm, waren wir rasch am Etappenziel Ursprunggrenzübergang......

LG Reinhold

...Blick in den Steinbruch bei Wachtl


...Kapelle bei den Trainsalmen


...Blick zum Trainsjoch


...am Trainsjochtrail zur Mariandlalm


...am Trainsjochtrail


Offline Reinhold P.

  • Bergfan
  • Beiträge: 56
  • Geschlecht: Männlich
    • Reinholds Website
Re: Trainsjoch - Nesseltal (Bayerische Voralpen) 12.05.2022
« Antwort #1 am: 13.05.2022, 08:48 »
Nachmittagsetappe: Ursprung - Nesseltal - Kiefersfelden

.....nach kurzer Fahrt auf der Teerstraße zweigt schon bald der Weg rechts ins Nesseltal ab - zuerst noch mit moderater Steigung geht es aufwärts, doch spätestens wo der Wirtschaftsweg in einen Wandertrail (S1) übergeht wir es gut steil. Die letzten 80 Höhenmeter war schieben und tragen angesagt, hier wären wir um ein leichtes "Biobike" froh gewesen ;-)
Die letzten Meter verlaufen noch auf einem sehr ausgesetzten, jedoch fahrbaren Pfad, bis der Sattel vor der Wirtsalm erreicht ist. Auf steilen Forstwegen und trailigen Abschnitten (S1) ging es an den Oberaudorfer Alm vorbei zum Gießenbach - nach einer Schorle an der Schopperalm haben wir noch eine Fleißaufgabe über den Kaiserblick bei Trojer drangehängt - eine abenteuerliche, erlebnisreiche Runde mit immer wieder wunderschönen Ausblicken und Landschaften...

LG Reinhold

...mühsames Schieben und Tragen zum Sattel an der Wirtshöhe


...am schmalen Pfad kurz vor'm Sattel


...Blick zum Brünnstein


...der letzte Schnee


...Blick zu den Oberaudorfer Almen