Dummy

Autor Thema: Kindlwand (Chiemgauer Alpen) am 20.11.2021  (Gelesen 363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5121
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Kindlwand (Chiemgauer Alpen) am 20.11.2021
« am: 20.11.2021, 20:03 »
Die Kindlwand ist der am schwierigsten erreichbare der vier Gipfel des Heubergs. Unsere heutige Tour führte von Nußdorf über den Steig zur Bichler Alm und weiter zur Kindlwand. Der Rückweg erfolgte über den Kindlwand-Steig nach Mailach und von dort auf einem mir bisher unbekannten Steig zur Forststraße etwas oberhalb der Einsiedelei Kirchwald.

Auf- und Abstieg erfolgen auf dieser Route meist im Wald. Der Aufstieg ist stellenweise sehr steil und manchmal ausgesetzt, bei Nässe droht Absturzgefahr:

IMG_20211120_102552.jpg

Seilsicherung

IMG_20211120_120248.jpg

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz muss man durch dieses Loch kriechen.
Davor und danach muss man schwindelfrei und absolut trittsicher sein.

Oben dann herrlichster Sonnenschein.

IMG_20211120_115237.jpg

Blick über das Inntal nach Westen

IMG_20211120_115150.jpg

Blick nach Osten - Nebelmeer unterhalb der Hochries

wrapmap6.jpg

Karte von https://geo.dianacht.de/topo/

Außer uns befand sich noch ein zweites Paar auf dem Gipfel, insgesamt trafen wir auf dieser Runde recht wenig Wanderer an.

760 Höhenmeter, 9,2 km

 


Werbeanzeige