Dummy


zu Amazon    Verlosungen & Partner   

Autor Thema: Hochstaufen am 3.6.21  (Gelesen 607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 684
Hochstaufen am 3.6.21
« am: 04.06.2021, 21:40 »
 #hallo#

nach langer Zeit mal wieder in die Berge
Covid-Beschränkungen, langer Winter und eine lästige Gelenkentzündung ließen mich monatelang nicht in die Berge... #frost# #schade#
doch an Fronleichnam sollte es mal wieder losgehen
Bike and Hike von Adlgaß übern Nordanstieg auf´s Staufen
mit dem Original-Muscle-Bike von Adlgaß zum Bayerischen Stiegl (Foto 1), dort Radl-Depot (Foto 2), dann mit zunehmend (lang vermissten) herrlichen Ausblicken (Foto 3) in knapp 90 min zum Staufen-Gipfel  (Foto 4 und 5)
(die vergessenen Stöcke habe ich nicht nur beim Aufstieg, noch viel mehr beim Abstieg deutlich vermisst #asche# )
dann flinker downhill zum Parkplatz in Adlgaß  #biken#

endlich wieder Bergsommer  #victory# #weissbier#
RADI

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 04.06.2021, 21:40 »

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5035
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #1 am: 05.06.2021, 19:52 »
Servus Radi

es freut mich, dass es Dir wieder besser geht und Du in die Berge gehen kannst! Ich spreche da aus eigener Erfahrung wegen meiner letztjährigen Knie-OP ...

Mit deiner Bike&Hike-Tour zum Hochstaufen hast Du mich neugierig gemacht. Kannst Du mir sagen, wo ungefähr das Bikedepot ist?
Vielen Dank!

Reinhard

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 684
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #2 am: 05.06.2021, 22:02 »
Servus Reinhard,

das Bike-Depot ist direkt am Bayerischen Stiegl
link Bayern Viewer https://geoportal.bayern.de/bayernatlas/?lang=de&topic=ba&bgLayer=tk&catalogNodes=11,122&E=787519.30&N=5297137.30&zoom=12

die Wild-Sperre (hab wegen der Stacheldrahtscheußlichkeiten kein Foto gemacht- man möchte ja eine Tour positiv im Gedächtnis haben...) erinnern an die DDR-Grenze oder das Blühnbachtal in Salzburg

an Fronleichnam waren unheimlich viele Wanderer und Bike-Absteller über den Nordanstieg unterwegs, so daß uns ein Radl-Verstecken "gefährlicher" erschien als das "öffentliche Parken"
Vielleicht hängt es auch mit der Sperre des Parkplatzes Padinger Alm zusammen  #gruebel#

beim Biken ab Adlgaß beachten: der Forstweg neben dem Frillenseebach ist für Radler gesperrt !

@ Reinhard: als Kniegeschädigter unbedingt Stöcke mitnehmen wegen der rel. großen Stufen !!!
bei mir war´s nur das Ileosakralgelenk - eine blöde Bewegung und schon war´s passiert...

LG
RADI

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5035
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #3 am: 05.06.2021, 22:23 »
Danke, RADI

 #danke1#

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1660
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #4 am: 06.06.2021, 18:59 »
Mit deiner Bike&Hike-Tour zum Hochstaufen hast Du mich neugierig gemacht.

Na wia schauds aus...... #gruebeln#

Moin um 10e gehds los...... #hihi#

Fuzzi

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5035
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #5 am: 06.06.2021, 19:00 »
Bin morgen leider verhindert ....   :-[

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1660
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Hochstaufen am 3.6.21
« Antwort #6 am: 06.06.2021, 19:02 »
Bin morgen leider verhindert ....   :-[

Schade..... #schade#