roBerge.de

Forum => Highlights => Wer war wo? => Thema gestartet von: Christian M. am 15.09.2019, 20:04

Titel: Rotbachlspitze (Zillertaler) am 13.09.19
Beitrag von: Christian M. am 15.09.2019, 20:04
Servus beinand!

Am Freitag waren Henriette und ich bei perfektem "Hafner-Wetter" auf der Rotbachlspitze (2.897 m)!
Vorweg gesagt, eine der landschaftlich eindruckvollsten Touren, die ich je gegangen bin!

Start war Zamsgatterl am Schlegeisspeicher (1.782 m). 12,50 Euro Maut. Lohnt sich aber!
Erstes Ziel war die Lavitzalm, welche bequem, mit tollen Blicken gesäumt, erreicht wurde. Danach gings nach etlichen Fotopausen weiter zum Pfitscher Joch und Pfitscherjoch Haus. Von hier dann in Richtung Osten, immer steiler werdend, an der Grenze entlang auf den Gipfel der Rotbachlspitze.
Oben traumhafter Blick auf die Hochfeiler-Gruppe, Ortler & Co. und natürlich auf Südtirol.
Abstieg wie Aufstieg, weiterhin mit vielen Fotopausen.

Fazit:
Landschaftlich extrem eindrucksvolle Tour mit tollem Gipfelblick.
Mit gut 1.100 hm eine gemütliche Tagestour, allerdings mit extrem steilem Schlußspurt!

VG
Christian

P.S. Mehr Bilder folgen!
Titel: Re.: Rotbachlspitze (Zillertaler) am 13.09.19
Beitrag von: Christian M. am 16.09.2019, 15:39
...hier noch ein paar Bilder!

VG
Christian
Titel: Re.: Rotbachlspitze (Zillertaler) am 13.09.19
Beitrag von: MANAL am 16.09.2019, 22:06
Wunderschöne Farben hat es da oben! Der Berg kommt auch mal auf die "Wunschliste".  ;)