roBerge.de

Forum => Dies und das => Kontaktbörse => Thema gestartet von: Reinhard am 07.08.2019, 13:07

Titel: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 07.08.2019, 13:07
Mittwoch nächster Woche (14.8.) ist es schon wieder so weit - unsere nächste gemeinsame Wanderung!
habt Ihr Vorschläge? Dann bitte hier bekannt geben.
Zwei oder drei Tage vorher gibt's dann wieder eine Abstimmung!

 #drandenken#
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Bergfuzzi am 07.08.2019, 18:04
Mittwoch nächster Woche (14.8.) ist es schon wieder so weit - unsere nächste gemeinsame Wanderung!
habt Ihr Vorschläge? Dann bitte hier bekannt geben.
Zwei oder drei Tage vorher gibt's dann wieder eine Abstimmung!

 #drandenken#

he ihr ü60er

wends es am freidog mocha kands,  kand i a mid geh..... #victory#

i woas scho, da Rentner hod stress und ned so vui zeid..... #lacher#

aba vieleichd abundzua am freidog a zeid..... #guteidee#2

do war i dann a dabei mid de 8 Pfoten..... #hund6# #hund7#

fuzzi
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 07.08.2019, 19:25
Servus Fuzzi,

die Idee mit einem anderen Wochentag wurde uns auch schon mehrfach vorgetragen (mir fallen auf die Schnelle Elli Pirelli und Traudl ein). Da sich der Mittwoch fest eingebürgert hatte, hatten wir vorerst nichts mehr geändert.

Aber ich greife die Idee jetzt auf und werde bei der Abstimmung für nächste Woche auch mal den Freitag vorschlagen. Natürlich soll es nicht so sein, dass nun ein Großteil der etablierten "Stammmitgeher" ausfallen muss. Aber als Rentner tut sicher Stamm eh etwas leichter ...

Wie sagte schon Beckenbauer:  Schaumamoi ....  :)

Reinhard
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Bergautist am 07.08.2019, 21:21
Ich bin für beide Termine offen und würde letztlich das Wetter entscheiden lassen!
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: wim43 am 11.08.2019, 09:27
Vorschlag für Mittwoch (Wetter sieht ja ganz vielversprechend aus :)):
Seebergkopf von Bayerischzell aus (P beim Minigolfplatz Sport- und Freizeitzentrum). Einkehr möglich. Ca. 750 hm.

By the way:
roberge.de is going to international level :-\ ::) #gruebel#?
 
Screenshot roberge#.JPG

Oder muss ich nur etwas einstellen?

Ciao/Servus/see you  ;)
wim43
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Bergautist am 11.08.2019, 10:13
Das mit der Internationalität ist mir jetzt auch aufgefallen! #gruebeln#

Wo gibt es denn am Seeberg eine Einkehr? Unten am Minigolfplatz? Kenne ansonsten dort nur Neuhütte und Seebergalm, aber ohne Bewirtung.

Nachtrag: Die Antwort kann ich gleich selbst geben: Wenn wir als Rückweg das Wackbachtal nehmen, kommen wir an der Niederhofer Alm (1047 m) vorbei (Getränke und Kuchen).
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 11.08.2019, 15:57
Zitat
roberge.de is going to international level :-\ ::) #gruebel#?

Danke für den Hinweis.
Ein Teil der deutschen Sprachdatei wurde aus unerfindlichen Gründen nicht geladen, aber Franky hat's sofort wieder in Ordnung gebracht!

 #danke1#
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: wim43 am 11.08.2019, 17:31


Wo gibt es denn am Seeberg eine Einkehr? Unten am Minigolfplatz? Kenne ansonsten dort nur Neuhütte und Seebergalm, aber ohne Bewirtung.

Nachtrag: Die Antwort kann ich gleich selbst geben: Wenn wir als Rückweg das Wackbachtal nehmen, kommen wir an der Niederhofer Alm (1047 m) vorbei (Getränke und Kuchen).
Ich meine mich erinnern zu können, dass uns die Sennerin seinerzeit an der Neuhütte eine Brotzeit serviert hätte, wenn wir bei ihr eingekehrt wären. Soweit ich weiß, gab es da während des Almbetriebs immer einfache Brotzeiten. Da uns aber das Wetter weiter trieb, blieb es bei einem Plausch und einem Schnapserl (hat sie spendiert :))). Vielleicht habe ich das aber auch falsch in  Erinnerung (das mit der Brotzeit ;)). Den Rückweg hätte ich mir auf jeden Fall über das Wackbachtal vorgestellt, da bietet sich ja dann die Niederhofer Alm an.

Ciao
wim43
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 11.08.2019, 19:12
Hier die neue Umfrage der Ü60-Tour für diese Woche.
Ich habe einige neue Ziele hinzugefügt.
Achtung: Wer einmal abstimmt kann nicht in einem zweiten Durchgang mit dem Rest seiner Stimmen mitmachen. Es geht nur ein Mal! Das liegt an der Software, die wir zurzeit nicht ändern können.

Versuchsweise (nachdem ich schon mehrmals darauf angesprochen wurde) gibt es eine Option des Datums: Mittwoch 14.8. und Freitag 16.8. stehen dieses Mal zur Verfügung. Es können auch beide Tage angekreuzt werden. Natürlich kann man beide Tage und alle Ziele ankreuzen.

Die Umfrage schließt Dienstag ca. um die Mittagszeit. Bitte nur an der Umfrage teilnehmen, wer auch tatsächlich Mittwoch oder Freitag oder an beiden Tagen dabei sein kann.

Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht oder Personen mitnehmen kann, bitte direkt bei mir melden!

Bitte kurz ins Forum oder direkt an mich schreiben, wer dabei ist, damit wir die Übersicht behalten.

Genauere Infos zu den Zielen:
Breitenstein (Mangfallgebirge, 780 hm, Hubertushütte, Kesselalm)
Erlbergkopf-Überschreitung (Chiemgauer, 300 hm, keine Einkehr)
Feldalphorn (Kitzbüheler, 980 hm, keine Einkehr)
Ebersberg mit Lippenalm (Kaiserwinkel, 450 hm, Schwarzenbachalm und/oder Lippenalm)
Paulshütte/Kneifelspitze (BGD, 460 hm)
Rampoldplatte (Mangfallgebirge, 730 hm, Schlipfgrubalm)
Riesenkopf und/oder Rehleitenkopf (Mangfallgebirge, 860 hm, Einkehr Asten oder Petersberg)
Seekarkreuz und Lenggrieser Hütte (Mangfallgebirge, 900 hm, Lenggrieser Hütte)
Wildbarren vom Bichlersee (Mangfallgebirge, 940 hm, GH Bichlersee)
Wimbachgrieshütte (BGD, 700 hm, einfach 3,5 Std.)
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 12.08.2019, 16:01
 #drandenken#
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 13.08.2019, 13:37
Die Abstimmung ist jetzt geschlossen.

Dieses Mal haben wir einige urlaubsbedingte Absagen wir sind nun 5 Teilnehmer.
Auch der Freitag fällt als Alternative aus, da beim Fuzzi ein wichtiger Termin dazwischen kam.

Da es kein eindeutiges Wunschziel gibt, nehmen wir Wim43's Vorschlag an und wir besteigen den Seebergkopf von Bayerischzell aus.

Wir treffen uns also morgen, Mittwoch um 9:00 Uhr direkt am Minigolfplatz Sport- und Freizeitzentrum bei Bayrischzell. Einkehr, Varianten usw. besprechen wir dann vor Ort.

 #vielspass#
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Bergfuzzi am 13.08.2019, 13:52
nachad eich vui Spaß und kemds gsund wieda..... #vielspass#

fuzzi
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: schorsche am 14.08.2019, 21:29
wünsch auch viel spaß
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: wim43 am 15.08.2019, 10:17
Der Spaß war definitiv gegeben  :).
Das Ziel war diesmal der Seebergkopf bei Bayrischzell, gegenüber dem Wendelstein.
Direkt vom P am Freizeitzentrum (3 €) geht es ausgeschildert mittelsteil auf einem schön angelegten Steig in vielen Serpentinen an der Nordflanke zum Seebergkopf oder auch nur Seeberg genannt hinauf.

Vorbei an der St. Josephs Deliciusquelle gelangten wir bald zur Neuhütte (die Almerin bietet einfache Brotzeiten und Getränke an) wo ein kurzer Zwischenstopp eingelegt wurde, um die schöne Hütte zu bewundern und den herrlichen Ausblick zum Ursprungpass zu genießen.

Der Restaufstieg zum Gipfel des Seekopfs  war dann auch bald geschafft. Oben am Gipfelkreuz empfing uns dann recht kühles, wechselhaftes und gar nicht sommerliches Wetter, das den phantastischen Ausblick in alle Himmelsrichtungen zeitweise etwas eintrübte.

Der Abstieg gestaltete sich auf den ersten Metern etwas rutschig, die vielen Wurzeln und Steine mit der Mischung aus Lehmboden waren durch den vorangegangen Regen doch mit Vorsicht zu bewältigen. Der Steig führte uns zunächst zurück zur beim Aufstieg bereits passierten Seebergalm (privat), wo er sich teilt. Entweder zurück zur Neuhütte, den ein Teil der Gruppe wählte (um an der Neuhütte noch ein frisches Bierchen mitzunehmen  ;)), der kleinere Rest wählte den abkürzenden Steig zur Niederhofer Alm, wo wir uns wieder alle trafen und mit hausgemachten, sehr feinem Kuchen und  schmackhaften Brotzeiten verwöhnen ließen. Der Rückweg zum Ausgangspunkt führte uns dann auf einem wunderschönen, abwechslungsreichen Steig auf halber Höhe über dem Wackbach zurück in den Talgrund und weiter bis zum P.

 Die Quelle
 
P1010423#ro.JPG


Kurz vor der Neuhütte
 
P1010428#ro.JPG


Bayerischzell vom Gipfel
 
P1040477#ro.JPG


Das Schmuckstück Neuhütte
 
P1010439#ro.JPG


Ruchenköpfe und Miesing
 
P1010474#ro.JPG



Ciao
wim43 


 
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 15.08.2019, 11:23
Auch von mir noch zwei Bilder und die Karte von der gestrigen Tour. Wie immer war die Stimmung sehr harmonisch. Ein 10jähriges Mitglied unserer 6köpfigen Gruppe hat das Durchschnittsalter auf deutlich unter 60 Jahre gesenkt.  :)

Laut Navi-Mitschnitt wanderten wir ca. 15,3 km, die Variante von der Seebergalm Richtung Klarer Alm war etwas kürzer
Ca. 807 Höhenmeter

Fotos:

Kleine Rast mit hervorragender Aussicht bei der Neuhütte

 
IMG_20190814_105143.jpg


Abstieg durch das schöne und teils schluchtartige Wappbachtal

 
IMG_20190814_155028.jpg


Karte von https://geo.dianacht.de/topo/

 
wrapmap6.jpg


Wir hatten während der Einkehr auch diskutiert, wie wir andere User, die Mittwochs verhindert sind, einbeziehen können. Grundsätzlich werden wir den Mittwoch beibehalten, da sich dieser Tag etabliert hat. Es kann jedoch sein, dass wir hin und wieder Zusatztouren an anderen Tagen vereinbaren.
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: eli am 15.08.2019, 11:27
Der Spaß war definitiv gegeben  :).
 Der Rückweg zum Ausgangspunkt führte uns dann auf einem wunderschönen, abwechslungsreichen Steig auf halber Höhe über dem Wackbach zurück in den Talgrund und weiter bis zum P.

Ja, wim43, diese Runde macht richtig Spaß!  #hallo# Leider bin ich in dieser Woche schon total ausgebucht gewesen.  #ohnemich#
Übrigens, der Tagfalter auf der Naturseite ist natürlich  #hihi# ein "Weißbindiger Mohrenfalter " - Erebia ligea , ( sagt mein schlauer BLV - Tier - und Pflanzenführer.)

Hawedere, vielleicht sehen wir uns ja dann auf dem Herbstfest!

eli
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Bergautist am 15.08.2019, 11:55
Von mir noch ein paar Wasserfälle, die diesmal besonders freudig rauschten!
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: wim43 am 15.08.2019, 12:11
Der Spaß war definitiv gegeben  :).
 Der Rückweg zum Ausgangspunkt führte uns dann auf einem wunderschönen, abwechslungsreichen Steig auf halber Höhe über dem Wackbach zurück in den Talgrund und weiter bis zum P.

Ja, wim43, diese Runde macht richtig Spaß!  #hallo# Leider bin ich in dieser Woche schon total ausgebucht gewesen.  #ohnemich#
Übrigens, der Tagfalter auf der Naturseite ist natürlich  #hihi# ein "Weißbindiger Mohrenfalter " - Erebia ligea , ( sagt mein schlauer BLV - Tier - und Pflanzenführer.)

Hawedere, vielleicht sehen wir uns ja dann auf dem Herbstfest!

eli
Ja, schade Eli, wir haben dich schon vermisst! Aber für die Herbstfesttour sollten wir es doch beide schaffen, da konnten wir ja schon ein bisschen länger planen ;).
Vielen Dank auch für die Aufklärung zum Besucher auf Elli's Hand #danke1#.
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Elli am 15.08.2019, 19:26
Der Spaß war definitiv gegeben  :).
 Der Rückweg zum Ausgangspunkt führte uns dann auf einem wunderschönen, abwechslungsreichen Steig auf halber Höhe über dem Wackbach zurück in den Talgrund und weiter bis zum P.

Ja, wim43, diese Runde macht richtig Spaß!  #hallo# Leider bin ich in dieser Woche schon total ausgebucht gewesen.  #ohnemich#
Übrigens, der Tagfalter auf der Naturseite ist natürlich  #hihi# ein "Weißbindiger Mohrenfalter " - Erebia ligea , ( sagt mein schlauer BLV - Tier - und Pflanzenführer.)

Hawedere, vielleicht sehen wir uns ja dann auf dem Herbstfest!

eli

Servus,
gibts den Falter hier zu sehen?
Viele Grüße
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: wim43 am 16.08.2019, 09:11


Servus,
gibts den Falter hier zu sehen?
Viele Grüße

Ja Elli, schau mal unter "Viecherl 2019" nach, da findest Du u.a. Deinen Wanderbegleiter ;)!

Ciao
wim43
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Reinhard am 16.08.2019, 22:53
Bergautist möge es mir verzeihen, aber an dieser Stelle will ich auf seinen schönen Bericht dieser Wanderung hinweisen:
Gemütlich auf den Seeberg mit Erkundung einer unbekannten Halbhöhle (http://www.bromba.com/berge/bn190814.htm)

 :schoenefotos:


Auch auf roBerge gibt es jetzt die Beschreibung:
Seebergkopf und Wackbachtal (https://www.roberge.de/tour.php?id=1027)

 #schoenetour#
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: elli pirelli am 19.08.2019, 19:28
Lieber Robergler Ü60
Ich würde so gerne mal wieder mit euch gehen, die Gemeinsamen Touren mit euch waren immer ein Genuss. Leider bin ich mitten in der Saison und  finde einfach keinen freien Termin 😟

Ich wünsche euch weiterhin eine unfallfreie wunderschöne Zeit am Berg, freue mich auf ein Wiedersehen.....
Viele herzliche Grüße aus Tirol Elli und ihre Fellnasen
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: Elli am 19.08.2019, 20:25
Lieber Robergler Ü60
Ich würde so gerne mal wieder mit euch gehen, die Gemeinsamen Touren mit euch waren immer ein Genuss. Leider bin ich mitten in der Saison und  finde einfach keinen freien Termin 😟

Ich wünsche euch weiterhin eine unfallfreie wunderschöne Zeit am Berg, freue mich auf ein Wiedersehen.....
Viele herzliche Grüße aus Tirol Elli und ihre Fellnasen

Hallo Elke,
ja du fehlst mir auch sehr. Komm doch einfach zu unserm Herbstfestbesuch.

Bis dahin liebe Grüße, Heni
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019
Beitrag von: elli pirelli am 20.08.2019, 06:59
Liebe Elli, das ist eine schöne Idee 👍
Wann trifft sich der Stammtisch?

Lg
Elli🙋



Lieber Robergler Ü60
Ich würde so gerne mal wieder mit euch gehen, die Gemeinsamen Touren mit euch waren immer ein Genuss. Leider bin ich mitten in der Saison und  finde einfach keinen freien Termin 😟

Ich wünsche euch weiterhin eine unfallfreie wunderschöne Zeit am Berg, freue mich auf ein Wiedersehen.....
Viele herzliche Grüße aus Tirol Elli und ihre Fellnasen

Hallo Elke,
ja du fehlst mir auch sehr. Komm doch einfach zu unserm Herbstfestbesuch.

Bis dahin liebe Grüße, Heni
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019 (roBerge Wiesn)
Beitrag von: geroldh am 20.08.2019, 16:14
Hmm, hab' zwar mit "Ü60" (noch) nix "am Hut"...  ;)
...aber sofern damit der "roBerge Wiesn-Stammtisch" gemeint sein sollte,
dann wäre es - ohne dem steff hier seinen Aufruf vorweg zu nehmen -
entsprechend den Jahren 2017 (https://www.roberge.de/index.php/topic,8210.0.html) und 2018 (https://www.roberge.de/index.php/topic,9040.0.html)
in diesem Jahr wohl der
12. roBerge Wiesn-Stammtisch am MO, 02.09.2019  #bier2#
(am ersten Wiesnmontag ab 18.00 Uhr im Flötzinger Bierzelt)
Titel: Re.: Ü60-Tour August 2019 (roBerge Wiesn)
Beitrag von: elli pirelli am 20.08.2019, 20:03
Da werd i den Termin fix a  moil festgalt😉👍

Hmm, hab' zwar mit "Ü60" (noch) nix "am Hut"...  ;)
...aber sofern damit der "roBerge Wiesn-Stammtisch" gemeint sein sollte,
dann wäre es - ohne dem steff hier seinen Aufruf vorweg zu nehmen -
entsprechend den Jahren 2017 ([url]https://www.roberge.de/index.php/topic,8210.0.html[/url]) und 2018 ([url]https://www.roberge.de/index.php/topic,9040.0.html[/url])
in diesem Jahr wohl der
12. roBerge Wiesn-Stammtisch am MO, 02.09.2019  #bier2#
(am ersten Wiesnmontag ab 18.00 Uhr im Flötzinger Bierzelt)