roBerge.de

Forum => Touren => Langlauf => Thema gestartet von: torres am 11.03.2019, 17:52

Titel: 3-SEEN Loipe ?
Beitrag von: torres am 11.03.2019, 17:52
Hallo,

weiss jemand wie der Zustand der 3-SEEN Loipe Ruhpolding ist?
Oder alternativ die hinterm Walchsee (ich weiss nicht wie die heisst)
Ich wollte diesen Samstag hin - lohnt das noch?

Gruss,
Torres
Titel: Re.: 3-SEEN Loipe ?
Beitrag von: da_hans am 12.03.2019, 07:33
Hallo torres,

ich war am Freitag nochmal auf der 3-Seen-Loipe (ab Biathlonzentrum und Skating). Schnee war noch genug da, aber die Loipe war extrem aufgeweicht und daher mit wenig Fahrspaß verbunden. Am Lödensee vorbei gab es schon eine kurze apere Stelle. Der Teil, der auf der Strecke der Sonnenloipe verläuft, ist nur bis zur Mitterseehütte befahrbar, danach wegen Lawinengefahr/-schäden nicht präpariert.

Nach einer kalten Nacht und bei entsprechender Präparation könnte die Loipe aber durchaus noch Spaß machen.

In Kössen war ich vergangenes Wochenende. Auch noch genug Schnee, aber aufgrund der Temperaturen auch alles sehr weich. Ewigkeitswiesloipe war noch gut möglich.

Gruß, Hans

Titel: Re.: 3-SEEN Loipe ?
Beitrag von: Bergfuzzi am 12.03.2019, 07:45
He Torres

Hier der Loipenbericht von Reit im Winkel.

https://m.reitimwinkl.de/skigebiet-bayern-schneebericht?lang= (https://m.reitimwinkl.de/skigebiet-bayern-schneebericht?lang=)

Gruß fuzzi
Titel: Re.: 3-SEEN Loipe ?
Beitrag von: torres am 13.03.2019, 10:42
Danke.
Ich weiss jetzt noch nicht, ob ich am Samstag hinkomme.
Evtl dort oder am Walchseen.
Gruss,
Torres