roBerge.de

Forum => Dies und das => Sonstiges => Thema gestartet von: Bergonkel am Fr, 18. Jan 2019, 15:45

Titel: Klassikschallplatten zu verschenken
Beitrag von: Bergonkel am Fr, 18. Jan 2019, 15:45
Hallo, ich schon wieder.

Von meinem Vater sind noch Schallplatten mit klassischer Musik zu verschenken. Die Sammlung umfasst so ca. 50 - 60 Schallplatten.
Auch hier wieder: vielleicht sammelt jemand von Euch, oder kennt jemanden oder ein Geschäft. In München war ich da schon erfolglos unterwegs.

Grüßle, der Bergonkel
Titel: Re.: Klassikschallplatten zu verschenken
Beitrag von: RaF am So, 20. Jan 2019, 13:53
Hallo :),

eventuell wäre ich interessiert da gerne Vinyl hörend und auch klassikinteressiert. Da natürlich auch die Klassik ein eher weites Feld darstellt - in welche Richtung geht es denn grob?
Opern oder andere Stücke / paar Beispiele von Komponisten etc - damit die guten Stücke dann auch gehört werden und nicht nur Staub ansammlen...

grüße!