roBerge.de

Forum => Highlights => Wer war wo? => Thema gestartet von: Reinhard am 20.10.2018, 09:14

Titel: Spitzstein-Nordwand (Chiemgauer Alpen)
Beitrag von: Reinhard am 20.10.2018, 09:14
Nach der kürzlichen Diskussion über die Spitzstein-Nordwand sowie aufgrund des Beitrags von Powerlokomotive (https://www.roberge.de/index.php/topic,9108.msg58982.html#msg58982)  habe ich mir gestern den neu hergerichteten Steig zum Spitzstein angesehen.
In den letzten Jahren wurde ja vom Begehen der Nordwand abgeraten, so z.B. auch in unserer Tour
Spitzstein und Klausenkamm (https://www.roberge.de/tour.php?id=89) (ab dem Spitzsteinhaus), in der es bisher hieß:
Allerdings ist der hier geschilderte Nordaufstieg zum Spitzstein gefährlich und sollte nicht mehr verwendet werden.

Ich ging also ab Innerwald im Priental über den Almweg in einer guten Stunde bis zur Brandlbergalm. Übrigens könnte man hier auch mit dem Bike auffahren, dazu braucht es aber eine gehörige Portion Kondition und starke Wadeln. Ein Gesperrtschild für Räder gibt es nicht. Wer wie ich die Runde über das Spitzsteinhaus und den Alternativweg absteigen will, darf natürlich nicht das Bike verwenden.

Erster Blick auf die Brandlbergalm mit dem Spitzstein:

 
IMG_20181019_124036.jpg


Danach ging es auf den Grat zwischen Brandelberg und Spitzstein, dort links Richtung Spitzstein. Die Beschilderung zur Nordwand wurde geändert:

 
IMG_20181019_134404.jpg


Der Einstieg ist durch einen großen gelben Pfeil markiert:

 
IMG_20181019_135601a.jpg



Es ist kein Klettersteig im herkömmlichen Sinn. Die Schwierigkeit ist A und B, für den Durchstieg habe ich 11 Minuten gebraucht. Es gibt einige Griffe, Tritthilfen sowie Drahtseile. Schwindelfrei und natürlich sollte man auch trittsicher sein:

 
IMG_20181019_140104a.jpg



Nach einer Pause auf dem Spitzsteinhaus ging es auf dem Weg Nr. 212 zurück zum Wanderparkplatz Innerwald.

Ca. 950 Höhenmeter, 9,7 km,
Karte frei von Urheberrechten: https://geo.dianacht.de/topo/

 
wrapmap6.jpg


Anzeige:
Alpenvereinskarte BY17 - Chiemgauer Alpen West: Hochries, Geigelstein (https://www.amazon.de/gp/product/3937530355/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=robergede-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3937530355&linkId=6edb9d14c3ceb12898ac1e03ea8e198e)

Titel: Re.: Spitzstein-Nordwand (Chiemgauer Alpen)
Beitrag von: Reinhard am 26.01.2019, 20:06
Diese Wanderung findet man ab heute auch in der roBerge-Tourendatenbank:
Spitzstein Nordwand über die Brandelbergalm (https://www.roberge.de/tour.php?id=1065)