roBerge.de

Forum => Dies und das => Sonstiges => Thema gestartet von: climby am 01.05.2018, 22:10

Titel: 1.5.2018 Leatherman an der Baumgartenschneid verloren
Beitrag von: climby am 01.05.2018, 22:10
Servus Zusammen,

wir haben am 1.5.2018 bei unserer Tour zur Baumgartenschneid vom Cafe Hennerer (Schliersee)aus unserem Leatherman verloren, dummerweise wissen wir nicht wo. Der Anstieg erfolgte über den Normalanstieg durch das Stadeltal. An der Kehre der Forststraße (wo dann der Weg beginnt, derzeit viel Bärlauch) war er noch da. Dann ging es weiter über das Sagfleckl zum Gipfel und bis dahin wieder zurück. Dann ging es weiter Richtung Kreuzbergalm, sind aber davor den unmarkierten direkten Abstieg durch den Wald gegangen. Am Breitenbach sind wir wieder auf die Forststraße gekommen und die letzten 600m auf dieser zum Parkplatz gegangen. Erst zuhause wurde der Verlust bemerkt.

Wir hoffen auf einen ehrlichen Finder. Da es ein Geschenk war, würden wir uns darüber sehr freuen und auch einen Finderlohn leisten.

Viele Liebe Grüße von climby
Titel: Re: 1.5.2018 Leatherman an der Baumgartenschneid verloren
Beitrag von: climby am 02.05.2018, 14:57
Alarm zurück, das Ding ist wieder aufgetaucht!

Wer die Tour trotzdem macht, kann ohne Probleme Bärlauch statt Leathermans finden, ist auch gesünder. Gut, man duftet halt ein bisschen.

Viele Liebe Grüße von climby