roBerge.de

Forum => Dies und das => Forum intern => Thema gestartet von: rB-Infothek am 03.07.2017, 08:17

Titel: Änderungen im Forum
Beitrag von: rB-Infothek am 03.07.2017, 08:17
Grundsätzliches:




22.06.2019
Verknüpfung auf dem Startbildschirm:

Ab sofort kann man sich auf dem Startbildschirm seines mobilen Gerätes (iPhone (http://www.geniale-tipps.de/handy/iphone/iphone-verknuepfung-erstellen.html) und Android (https://praxistipps.chip.de/android-lesezeichen-auf-dem-homescreen-ablegen-so-klappts_27640)) eine Verknüpfung zu roBerge.de hinzufügen. Dies ist dann quasi eine roBerge-App, Online-Verbindung vorausgesetzt.


27.02.2019
Touren ausdrucken:


Die Druckfunktion für die einzelnen Touren wurde nochmals verbessert. Anstatt “Drucken” heißt der Button rechts oben jetzt "PDF". Dadurch wird ein PDF erzeugt. In der Ansicht befindet sich rechts oben das Druckersymbol zum Ausdrucken und der Pfeil nach unten zum Speichern der Datei auf den eigenen PC oder das Handy. Somit kann man die Tourenbeschreibung in Papierform oder auf seinem Handy mitnehmen.
Zurück gelangt man entweder durch den “Zurück-Pfeil” des eigenen Browsers oder durch Klick auf den Dateinamen oben in der 3. Zeile, z.B.  “Schellenberg / https://www.roberge.de/tour.php?id=1084”


16.02.2019
Design des roBerge-Tourenmoduls aktualisiert:


Farben, Schriftarten usw. wurden angepasst.
Ab sofort befinden sich jetzt auch Webcams in der jeweiligen Tourenbeschreibung, und zwar solche, die sich im Umkreis von 30 km vom jeweiligen Ausgangspunkt stehen.
Bilder, die bisher nur untereinander standen, werden bei breiteren Bildschirmen nun nebeneinander angezeigt.
Alle Links des Moduls (Hütten, Bibliothek, ähnliche Touren etc.) sind jetzt identisch durch einen Doppelpfeil gekennzeichnet.


11.01.2019
Lawinen, Wetter, Wetter, Loipen und andere Links jetzt direkt auf der Startseite


Eine kleine Änderung, nicht nur wegen der momentanen Schneelage. Sie wurde schon länger geplant und bezieht sich auf tagesaktuelle Informationen.
Unterhalb des Titelfotos findet Ihr jetzt die Direktlinks "Wetter • Loipen • Lawinen • Webcams • Sperren • Touren • Hütten • Bücher • Karten • Media • ÖPNV • Schon gewusst?".
Die "Loipen" führen zu einer Übersicht von Seiten, welche Loipenzustände anzeigen, "Lawinenlage" zeigt ohne Zwischenklick die aktuelle Lawinenlage in Bayern und Tirol an. Loipen und Lawinen sieht man nur in den Wintermonaten.
Diese Buttons befanden sich bisher in einem untergeordneten Menüpunkt, sind jetzt aber auf fast allen Seiten direkt sichtbar und können somit schneller als bisher aufgerufen werden.


25.11.2018
Scrollproblem bei Karten gelöst


Beim Ansehen einer Tourenbeschreibung gab es bisher ein kleines Erschwernis: Wer auf der Tourenseite nach unten scrollte, landete manchmal direkt auf einer der beiden Karten (Tourenstartpunkt bzw. Tourenkarte). Danach wurde die Karte verkleinert oder vergrößert, anstatt dass der Scrollvorgang fortgesetzt wurde.

Dies wurde jetzt verbessert:  Auf dem Desktop gibt es eine kurze Verzögerung, bevor man die Karte vergrößern oder verkleinern kann. Auf dem Smartphone muss man jetzt in der Karte mit zwei Finger scrollen.


01.10.2018
Diverse Änderungen


Ab heute 1.10.2018 wurde umfangreiche Änderung auf roBerge.de vorgenommen, wobei es sich hauptsächlich um Sicherheits-Updates und optische Änderungen handelt.


Falls es zu Problemen kommt oder die Änderungen nicht sichtbar sind, bitte den Zwischenspeicher (Cache) auf Handy oder PC löschen (https://www.spin.de/help/1120), bevor Ihr uns einschaltet.


21.03.2018:
Button Benutzeraktion auf smartphones


Um die Übersicht im Display eines Smartphones zu verbessern, findet man über dem (obersten) Beitrag nun den Button “Benutzeraktionen”. Dahinter verbergen sich die bisher einzeln aufgeführten Buttons wie Antwort, Umfrage hinzufügen, Benachrichtigen, als ungelesen markieren, Thema versenden, Drucken. Diese waren bisher einzeln sichtbar, haben aber auf insbesondere kleineren Displays doch sehr viel Platz weggenommen.
Am häufigsten benutzt wird der "Antwort"-Button, bitte beachten.


01.01.2018:
Informationen zum Titelbild


Die Infos zum Titelbild findet man jetzt durch Klick auf den Text an der rechten unteren Ecke des Bildes.
Die Links zur roBerge Datenbank wie Touren, Hütten, Fotoshow etc. gibt es jetzt als eigenen Block (in der mobilen Ansicht ist die Liste zum scrollen)


03.07.2017:
Beitragsübersicht jetzt in Tabellenform


Wir haben den Wunsch unserer User erfüllt, um die neuesten Forumsbeiträge übersichtlicher darzustellen. Ab heute werden auf der Startseite Titel, Autor, Board und Erstelldatum in Tabellenform dargestellt.
Damit auf Smartphones die Übersichtlichkeit gewahrt bleibt, sieht man hier im Hochformat nur die Spalten Titel und Autor. Durch Wechsel in das Querformat sind alle Spalten sichtbar.
Das Icon (https://www.roberge.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.roberge.de%2FThemes%2FroBerge%2Fimages%2Fw-landscape.png&hash=dd17810a517f2b04cb697ff6c4b58112) für die Empfehlung auf Landscape- (Querformat-)Modus zu drehen, gibt es auf der gesamten Webseite dort, wo es passend ist (z. Zt. Startseite, Fotoshow, Forenstatistik). Die Seiten wirken deshalb aufgeräumter. Das Icon ist nur im Hochformat eingeblendet und auch dies nur bis 480 Pixel Bildschirmbreite, also nur auf Handys.

 
Titel: Technische Planungen für 2019
Beitrag von: rB-Infothek am 17.02.2019, 23:37
Das Jahr 2019 hat nun den 2. Monat erreicht. Die Planungen für das Forum für 2019 stehen nun fest.

Geplante Änderungen:

1.) Aktualisierung der Modulseiten (Touren, Hütten, Bücher usw.)
Die Seiten erhalten ein neues Design. Die Datenbank-Abfragen werden nochmals optimiert. Die Karten und Webcams werden nochmals optimiert.

2.) Neues Design auch für das Forum: Geplant ist eine Auswahl von 4 Grundfarben, Hell, Dunkel, Blau und Grün. Eine Seitenleiste. über welche die Mitglieder selbst wählen können, ob diese auf der linken Seite oder rechten Seite positioniert sein soll. Diese Seitenleiste enthält das Hauptmenü und die Profil-Links. Im mobilen Internet wird die Seitenleiste automatisch ausgeblendet. Siehe Bild!

3.) Die Fotoshow erhält eine Aktualisierung.

4.) Der Verwaltungsbereich für die Module wird neu erstellt. Auch die Toureneingabe wird aktualisiert.

5.) Die Texte der Übersetzung der Forensoftware sollen verbessert werden.

6) Und selbstverständlich die Software auf den neuesten Stand halten.

Ob wir die Punkte von 1.) bis 5.) bis Ende dieses Jahres  das alles erreichen, liegt daran ob wir das in unserer Freizeit nebenbei erledigen können und hängt auch von den finanziellen Mitteln ab.

Titel: Änderungen zum kommenden Update
Beitrag von: rB-Infothek am 21.05.2019, 22:42
Vorab Information zur kommenden Aktualisierung des Forums

Wir haben ein neues Theme (grafische Oberfläche) vorbereitet (siehe: "Was ist technisch geplant auf roBerge.de 2019 (https://www.roberge.de/index.php/topic,9480.msg61345.html#msg61345)").
Nun müssen wir eine Aktualisierung des Frontend-Framework Bootstrap, worauf das roBerge Design aufgebaut ist, von Version 3.3.7 auf die neue Version 4.3.1 vorziehen. Die Entwicklung des neuen Themes nimmt viel Zeit in Anspruch, und wir wollen nicht mehr länger die Bootstrap Version 3.3.7, insbesondere das veraltete Javascript, verwenden. Franky ist eigentlich sehr kritisch, was Bootstrap betrifft, aber die vielen Verbesserungen der neuen Version 4.3.1 haben ihn überzeugt, Bootstrap weiter zu verwenden. Wir werden diese Aktualisierung dazu nutzen, jetzt schon geplante Funktionen und Verbesserungen des in Entwicklung stehenden neuen Themes einzufügen. Das ist zum einen eine Optimierung für mobile Geräte und das Sidepanel (Seitenleiste), in welchem das Hauptmenü eingefügt ist. Dieses Sidepanel wird ab einer Mindestbreite des Bildschirm von 1200px eingeblendet. Unterhalb von 1200px, wie auch in den mobilen Geräten, wird es automatisch ausgeblendet. Ihr habt dann die Möglichkeit, dieses Sidepanel per Button einzuzublenden. Für die Optimierung der mobilen Geräten haben wir einige Texte in den Menüs durch Icons ersetzt. In den folgenden Screenshots haben wir die Neuigkeiten markiert und erklärt.

Hier die Information von Franky:

Zitat von: Franky

Warum wird erst  bei 1200px das Sidepanel (Seitenleiste) eingeblendet?
  • Das liegt hauptsächlich am IPad mit einer Bildschirmbreite von 768px. Mit der im Hintergrund tätigen Forumssoftware war es nicht möglich das spezifische Media Query für das IPad zu verwenden.
Warum gibt es keinen Button im Desktop um das Sidepanel einzuklappen?
  • Das liegt daran das ich sehr ungerne Cookies Funktionen einsetze und nicht weil ich Unwissend darüber bin diese Funktion zu erstellen. Der Browser bekommt durch ein Cookie die Information ob z.B. das Sidepanel geöffnet ist oder nicht. Diese Information wird in einem Cookie auf deinem Endgerät gespeichert. Dadurch weiß dann dein Browser wenn du roBerge.de besuchst, ob bei deinem letzten Besuch das Sidepanel eingeklappt war oder nicht. Es gibt im Internet viele Diskussionen über Cookies. Letztendlich sind viele unnötig. Nur um einen Mouse Klick zu ersparen sehe ich keinen Sinn um auf deinem Endegerät ein Cookie zu speichern.
Warum ist das Sidepanel auf der linken Seite und nicht rechts?
  • SMF Forensoftware verfügt über eine eigene Seitenleiste, diese ist ist nicht optimiert für mobile Endgeräte und daher deaktiviert. Diese kann nicht optimiert werden für mobile Endgeräte. Daher wäre es sehr Aufwendig die eigene SMF Seitenleiste zu entfernen (SMF Forensoftware besteht aus über 250 Dateien) um dann eine benutzerdefinierte Funktion zum verschieben des Sidepanel von der einen auf die andere Seite zu verschieben.
Warum entspricht die Webseite nicht W3 CSS Standard?
  • Bei den W3C-Standards handelt es sich lediglich um Empfehlungen und keinesfalls um verbindlich zu befolgende Normen. Das jetzige Theme entspricht nicht dem Standard. Das HTML Grümdgerüst der SMF Software in der 2er Version entspricht HTML4 und nicht HTML5. Bei über 50 Template Dateien und auch noch in etlichen Funktionsdateien dies umzusetzen würde viel Zeit in Anspruch nehmen. Und dann bei einem System Update fängt man wieder von vorne an. Bei einer bezahlten Arbeit bei gutem Stundenlohn ist das bestimmt machbar. Bei roBerge.de handelt es sich nicht um einen Online Shop, sondern um ein Freizeit Forum. Und W3 CSS Standard hat nichts mit der Sicherheit euer Daten zu tun.

Hier mal einen kleinen Überblick über meine Tätigkeiten im Internet
Mein Hobby ist Internet Software. Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich intensive mit Foren- und CMS Software. Bei einigen habe und tue ich mich bei der Entwicklung beteiligen. Bei einigen suche ich nach Fehlern und liefere Lösungen. Für einige Firmen / Kaffees in meiner Region habe ich Foren installiert, da einige Mitarbeiter sich nicht bei sozialen Netzwerken registrieren wollen. Dafür habe ich eigene Addons geschrieben das diese Foren im Internet verborgen sind und nicht von den Suchmaschienen gefunden werden. Privatsphäre und Firmen Internes dürfen ja nicht "draussen" sichtbar sein. Diese Foren dienen firmenintern zur Kommunikation der Mitarbeiter. Das hessische Bildungswerk hat mich schon bei Selbstständigen empfohlen Webseiten ([url]http://www.nino-design.de/[/url]) zu erstellen. Viele Selbständige gibt es nicht mehr, das lag aber nicht an meinen Webseiten. Meine "Spezialität" sind Webseiten mit Hintergrundbilder die durch den Content zu sehen sind und dennoch die Schrift gut zu lesen ist . Zu meinem Hobby Angebot gibt es auch ein Grundgerüst für Bewerbungs Homepages.
Das Grundgerüst eines Forum ist nach außen identisch mit einer reinen HTML Webseite, aber im Hintergrund einer CMS / Forums Software gibt es Funktionen um HTML Code automatisch zu erstellen bzw. Abhängigkeiten vorhandener Funktionen wie Berechtigungssystem, Javascript Funktionen und Php Code in HTML. Diese haben bestimmte Vorgaben der Entwickler der Software bei einfügen eines anderen Codes. Daher kann man nicht alles das tun wie man das bei einer reinen HTML Webseite tun kann.

Ich bin vom guten Holz Jahrgang 64 und mache das alles als Hobby. Ich programmiere nicht nach "Lust und Laune", das was ich tue habe ich bei Learning by doing und vielen Lehrgängen / Tutorials mir angeeignet. Stets informiere ich mich in Fachbüchern und Fachforen um auf den neuesten Sicherheits Standard und in den Programmier Sprachen PHP, MySql und Html, zu sein.

Gruß Stephan alias Franky auf roBerge.de


Weitere Screenshots im Album Forumsanleitungen (https://www.roberge.de/index.php?action=media;sa=album;in=30) auf Details klicken"

Weitere Screenshots im Album Forums Anleitungen
Weitere Screenshots im Album Forums Anleitungen
Titel: Re.: Änderungen im Forum
Beitrag von: rB-Infothek am 22.06.2019, 04:07
Für alle, die roBerge.de auf ihrem Smartphone öfters besuchen:

Ab sofort kann man sich auf dem Startbildschirm seines mobilen Gerätes (iPhone (http://www.geniale-tipps.de/handy/iphone/iphone-verknuepfung-erstellen.html) und Android (https://praxistipps.chip.de/android-lesezeichen-auf-dem-homescreen-ablegen-so-klappts_27640)) eine Verknüpfung zu roBerge.de hinzufügen. Dies ist dann quasi eine roBerge-App, Online-Verbindung vorausgesetzt.

Derartige Verknüpfungen konnten eigentlich schon längere Zeit erstellt werden. Neu ist, dass jetzt auch das bekannte roBerge-Logo auf dem Display angezeigt wird.

Titel: Re.: Änderungen im Forum
Beitrag von: rB-Infothek am 11.10.2019, 19:52
roBerge.de möchte euch über eingesetzte Cookies informieren.

Anfang Oktober dieses Jahres hat der Europäische Gerichtshof den deutschen Sonderweg bei Cookies für unzulässig erklärt. Rechtliche Klarheit durch das Urteil für Webseitenbetreiber besteht nicht. Denn mit der DSGVO sollte auch die E-Privacy-Richtlinie der EU in Kraft treten. Diese Richtlinie sollte den Umgang mit den Cookies regeln.

Wenn man eine Webseite aufruft, soll der Benutzer erst informiert werden und per Opt-in (https://de.wikipedia.org/wiki/Opt-in) bestätigen, dass Cookies im Endgerät gespeichert werden dürfen. Erst mit Einwilligung dürfen dann Cookies auf dem Endgerät gespeichert werden. Dies soll nur für Trackings und personenbezogene Cookies und nicht für technische Cookies gelten. Da aus dem letzten Urteil nicht eindeutig hervor geht, welchen Cookies zugestimmt werden muss, besteht für Webseitenbetreiber Unklarheit.
Daher ist empfohlen, dass Benutzer per Informations-Banner/-Popup über Cookies informiert werden. Dies reicht laut dem Urteil eventuell nicht mehr aus.

Zur Registrierung/Anmeldung sind technisch Cookies notwendig. Diese steuern notwendige Funktionen der verwendeten Forensoftware und gewährleisten zusätzliche Sicherheit der eingegebenen gespeicherten Benutzerdaten Eures Account auf dieser Webseite.

roBerge.de speichert und verwendet nur technische Cookies. Die Forensoftware speichert sofort die technischen Cookies auf dem Endgerät. Daher muss die auf roBerge.de eingesetzte Forensoftware umgeschrieben werden. Da es sich bei der kostenlosen Forensoftware meist um Produkte aus den USA handelt, ist mit einer Anpassung auf Europäische Regelungen nicht zu rechnen. Nächste Woche beginnen wir in mehreren Etappen das Forum zu aktualisieren. Dazu wird an dem jeweiligen Tag das Forum vormittags geschlossen werden. Wir kündigen rechtzeitig die Update-Tage an.

Die folgende Liste zeigt die Namen der einzelnen Cookies, wo sie herkommen und welche Informationen wir über die Inhalte der Cookies haben.

Weitere und umfassendere Informationen über Cookies und deren Verwendung findet Ihr unter Alles über Cookies (https://www.allaboutcookies.org/ge)

Cookie: EU_COOKIE_LAW_CONSENT
Cookie: SMFCookie11
Cookie: PHPSESSID



Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Reinhard am 31.10.2019, 10:46
Liebe User!

Wir Ihr seht, präsentiert sich roBerge.de seit heute in einem neuen Gewand. Gleich vorweg: Sämtliche Inhalte (Forum mit all seinen Beiträgen, Touren, Hütten, Fotos usw.) sind gleich geblieben, lediglich die Verpackung hat sich geändert. *

Sidepanel:
Die Menüzeile am oberen Rand ist verschwunden, dadurch ist die Seite etwas übersichtlicher. Stattdessen gibt es jetzt eine Seitenleiste (Sidepanel). Diese ist auf dem Computer immer sichtbar. Auf dem Smartphone oder Tablet ist sie beim ersten Aufruf aus Platzgründen deaktiviert, wird aber durch Klick auf nachfolgenden Button aktiviert: 
button.jpg
    Durch nochmaligen Klick auf den Button verschwindet sie wieder.
In der Seitenleiste (Sidepanel) können jetzt Inhalte aufgerufen werden, die bisher nur durch mehrfaches Klicken erreichbar waren. Es wird auch Werbung zu finden sein (die geplante Werbefreiheit wird demnächst kommen).

Buttons auf der Startseite:
Zu allen Buttons gibt es auf dem Computer (Desktop) einen Texthinweis.
Auf dem Smartphone fehlen die Texte aus Platzgründen. Hier sind die wichtigsten erklärt:

Wenn nicht eingeloggt (als Gast):
 
mobil_gast.jpg


Wenn eingeloggt:
 
mobil_eingeloggt.jpg

 
Der Amazon-Button ist jetzt nicht mehr rechts, sondern links oben im Seitenpanel untergebracht. Für alle, die uns zwar gern unterstützen wollen, aber nicht bei Amazon einkaufen, findet man dort jetzt auch einen Button zu buecher.de.

Wenn Fragen bestehen, meldet Euch, wir versuchen, sofort zu antworten. Versucht aber vorher, den Cache Eures Browsers zu leeren (https://praxistipps.chip.de/cache-leeren-einfach-erklaert_41811).

Franky und Reinhard

* Wer es genauer wissen will:
Unter anderem wurden Javascripte minimiert, es gab ein Update der Gruppenbezeichnungen („Ultra-roBergler“ usw. fällt weg).
Die Anzeige des Media Centers (früher: „Fotoshow“), der Touren, Hütten usw. wurde aktualisiert, weitere folgen  in den nächsten Tagen.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergfuzzi am 31.10.2019, 16:14
Hey es zwoa (Franky und Reinhard)

gfoid ma...... #victory# #gutgemacht#

mochds weida so..... #warnurspass# #lacher# #lacher# #lacher#

fuzzi
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: wastl am 31.10.2019, 19:20
sehr gut, Danke,
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: rB-Infothek am 01.11.2019, 10:53
Informationen zu unserem neuen Design:

Solche Doppelpfeile tauchen an verschiedenen Stellen auf. Sie weisen darauf hin, dass man im mobilen Design seitlich scrollen kann:
 
doppelpfeile.jpg


Wer ein Smartphone oder Tablet benutzt, sieht nicht sofort die neue Seitenleiste. Diese öffnet sich durch Klicken auf das sogenannte “Hamburger-Menü”, das ist der Button mit den drei waagrechten Strichen:
 
button.jpg


Einige haben uns ja schon angeschrieben. Wie gefällt Euch das neue Design? Euer Lob freut uns natürlich, aber wir sind auch konstruktiver Kritik aufgeschlossen. Wer nicht registriert ist, kann uns gerne eine Email senden an info@roberge.de.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergfuzzi am 02.11.2019, 16:06
Zitat
Euer Lob freut uns natürlich, aber wir sind auch konstruktiver Kritik aufgeschlossen.

wos ned ganz guad is, das da Avatar wieda links is,  hama scho moi g‘hobd.... :-\

is beim Tablet und beim Schmartfone hochkant ned so guad..... :-[

war wieda bessa,  wenns oberhalb de Beiträge is.

fuzzi
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergautist am 02.11.2019, 18:04
Einen Vorschlag hätte ich auch noch:

Bisher hatte ich den "Avatarspruch" als Bildunterschrift für das "Avatarbild" "missbraucht". Das ist jetzt unterbrochen durch die Beitragszahl. Könnte man die Beitragszahl nicht direkt unter "roBergler", also über das Avatarbild setzen? Dort würde es vielleicht auch logisch besser hinpassen.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Reinhard am 02.11.2019, 19:03
Bergfuzzi & Bergautist vielen Dank, insbesondere auch von Franky! Solche Rückmeldungen helfen uns, um den Genuss auf roBerge.de zu verbessern.

Bergfuzzi: Die Sache mit dem Avatar im Querformat wird nachgebessert. behoben!
Im Hochformat werden Avatare generell nicht angezeigt, da es hierfür zu wenig Platz gibt.

Bergautist: Beitragsanzahl über das Avatarbild setzen. Müsste klappen, Franky schaut es sich an. behoben

Ein Novum ist übrigens das Ziehharmonika-Design, welches in unsere Tools “Alle Touren auf roBerge”. “Seilbahnen”, “Touristinfos” eingebaut wurde (links in der Seitenleiste unter “Sonstiges”). Probiert es mal aus!

Mein besonderer Dank geht an Franky, der hier vorbildliche hessische Entwicklungsarbeit leistet.
Den bayerischen Hinweis von Fuzzi hat er auch ohne mich verstanden, obwohl Hesse angeblich nur babbeln können.   #hihi#
Bei ihm bedanken könnt Ihr Euch auch hier (https://www.roberge.de/index.php/topic,6679.msg45121.html#msg45121).
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergautist am 11.11.2019, 15:40
Einen Vorschlag hätte ich auch noch:

Bisher hatte ich den "Avatarspruch" als Bildunterschrift für das "Avatarbild" "missbraucht". Das ist jetzt unterbrochen durch die Beitragszahl. Könnte man die Beitragszahl nicht direkt unter "roBergler", also über das Avatarbild setzen? Dort würde es vielleicht auch logisch besser hinpassen.
Beim Versuch, meine Bildunterschrift zu ändern, war ich erfolgreich. Aber jetzt ist mein altes Avatarbild weg! Das Ersatzbild ist zwar auch nicht schlecht, aber jetzt passt die Bildunterschrift nicht mehr!  #lacher#

Wie kann ich mein altes Avatarbild zurückholen?
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: wim43 am 11.11.2019, 16:05
Da ist man mal ein paar Tage ohne Internet und siehe da, alles ist anders, zumindest hier auf roberge ::).

Nach kurzer Eingewöhnung habe ich mich schnell mit den Veränderungen angefreundet, Respekt, das war sicher viel Arbeit, und sie ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Schade nur, dass ich meinen Webcam-Button jetzt nicht mehr direkt anklicken kann, er ist einer meiner meistgebrauchten :(. Habe ihn unter "Sonstiges" gefunden, ist halt ein klick mehr :P.
Nichts ist so beständig wie die Veränderung #gutgemacht#!
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Wanderfreak am 11.11.2019, 17:25
Das Ersatzbild ist zwar auch nicht schlecht, aber jetzt passt die Bildunterschrift nicht mehr!  #lacher#

Und ich dachte, das "Cirsium palustre" wäre ein lustiger lateinischer Spruch zu dem neuen Avatar.  :laugh:

(Frau Gugl klärte mich dann auf, dass das lediglich die botanische Bezeichnung für die Sumpfkratzdistel ist)
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Franky am 12.11.2019, 08:11
Moin moin,
Zitat
Beim Versuch, meine Bildunterschrift zu ändern, war ich erfolgreich. Aber jetzt ist mein altes Avatarbild weg! Das Ersatzbild ist zwar auch nicht schlecht, aber jetzt passt die Bildunterschrift nicht mehr!  #lacher#

  [ Es ist nicht erlaubt, Dateianhänge anzusehen. ]  

Zitat
Aber jetzt ist mein altes Avatarbild weg!
Wenn du ein eigenes Bild hochgeladen hattest, hast du es vermutlich gelöscht. Dann kann es nicht mehr hergestellt werden. Vieleicht hast du es aus "Wähle einen Avatar aus der Galerie". Da kannst du dann auf "roberge" klicken und eins auswählen

  [ Es ist nicht erlaubt, Dateianhänge anzusehen. ]  

@wim43, aus Platz Gründe wurde dieser verschoben.

Gruß Franky
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergautist am 12.11.2019, 08:40
Moin moin,
Zitat
Beim Versuch, meine Bildunterschrift zu ändern, war ich erfolgreich. Aber jetzt ist mein altes Avatarbild weg! Das Ersatzbild ist zwar auch nicht schlecht, aber jetzt passt die Bildunterschrift nicht mehr!  #lacher#

 
forum-profil.jpg


Zitat
Aber jetzt ist mein altes Avatarbild weg!

Ich ahne schon was: Bei mir fehlen die Felder "Eigenes...", siehe Bildschirmfoto.

Und noch etwas: Wenn man eine Fehlermeldung wegen Bildformat oder -größe bekommt, kann man nach Korrektur nicht mehr "Schreiben". Ich speichere dann als Entwurf und melde mich neu an. Dann geht es wieder.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergfuzzi am 12.11.2019, 09:47
Beim Tablet schauds so aus...... :-[

(https://www.bildhost.com/images/2019/11/12/3E875900-6A18-4E4D-899D-59CA9A008E7A.jpg)

Damit man oise oschau ko,  muas mas nach Rechts und Links verschieben.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Reinhard am 12.11.2019, 10:13
Servus Bergautist,

dein Avatarbildchen ist wieder da!

Ich ahne schon was: Bei mir fehlen die Felder "Eigenes...", siehe Bildschirmfoto.
Das ist jetzt in der neuen Softareversion so richtig. Wer aber ein eigenes Bild einstellen will, kann uns dieses zusenden, am besten per Mal an info@roberge.de.  Wir stellen es dann ein.

Und noch etwas: Wenn man eine Fehlermeldung wegen Bildformat oder -größe bekommt, kann man nach Korrektur nicht mehr "Schreiben". Ich speichere dann als Entwurf und melde mich neu an. Dann geht es wieder.
Das prüfen wir, danke für den Hinweis!
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergautist am 12.11.2019, 10:27
dein Avatarbildchen ist wieder da!
Danke, Reinhard! Jetzt ist alles perfekt!
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Franky am 12.11.2019, 12:41
Beim Tablet schauds so aus...... :-[

Damit man oise oschau ko,  muas mas nach Rechts und Links verschieben.

@Bergfuzzi, um welches Tablet handelt es. Marke, Typ eventuell Software. Nur bei hochkant?

Zitat
Und noch etwas: Wenn man eine Fehlermeldung wegen Bildformat oder -größe bekommt, kann man nach Korrektur nicht mehr "Schreiben". Ich speichere dann als Entwurf und melde mich neu an. Dann geht es wieder.
Das ist ein Problem in der Forensoftware was ich noch nicht beheben kann. Wenn ihr eine Fehelermeldung bezüglich Bildergrößen bekommt speichert den Beitrag als Entwurf. Ladet die Seite neu F5 und ruft dann den Entwurf erneut auf. Es ist umständlich aber momentan gibt es noch keine Lösung.

Gruß Stephan
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: wim43 am 12.11.2019, 15:13
Gestern hatte ich ein Problem beim Hochladen von Fotos. Alle Fotos entsprachen den Vorgaben (Größe, Format). Das erste Foto (630x630, 314 kb) hat wie immer funktioniert, es erschien im Beitrag als attach=1 wie gewünscht.  Das zweite Foto (630x630, 359 kb) ließ sich nicht mehr einfügen, auch die Löschfunktion reagierte nicht. Eine Meldung wegen falscher Bildgröße gab es nicht. Ich habe den begonnenen Beitrag darauf als Entwurf gespeichert, um ihn dann erneut zu bearbeiten. Das Problem blieb. Darauf habe ich den ganzen unvollendeten Beitrag gelöscht und erneut begonnen, habe diesmal ein anderes 2. Foto genommen, alles funktionierte wie gewohnt.

Habe soeben versucht,  das Ganze anders herum einzustellen, es gibt das gleiche Problem:
Erstes Foto erscheint im Beitrag (Dateianhang 1 einfügen) als attach=1.
  [ Es ist nicht erlaubt, Dateianhänge anzusehen. ]  
Zweites Foto ausgewählt (Dateianhang 2), lässt sich nicht einfügen, aber auch nicht löschen.
Es handelt sich um die beiden oben beschriebenen Fotos.

Woran könnte das liegen? Bin mit meinem Latein am Ende :-[!
 

Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergfuzzi am 12.11.2019, 15:25
Zitat von: Franky
@Bergfuzzi, um welches Tablet handelt es. Marke, Typ eventuell Software. Nur bei hochkant?

iPad Air 2, sowohl Hochkant als auch Quer.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Wanderfreak am 14.11.2019, 00:44
Servus Fuzzi,

Beim Tablet schauds so aus...... :-[

Damit man oise oschau ko,  muas mas nach Rechts und Links verschieben.

ich hab das gleiche Modell (iPad Air 2), aber sowohl mit dem Safari- als auch mit dem Chrome-Browser wird bei mir die von Dir gezeigte roBerge-Seite auf dem Display ohne Verschieben vollständig angezeigt (Quer- und Hochformat).
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Bergfuzzi am 14.11.2019, 08:20
Servus Wanderfreak

https://www.roberge.de/index.php/topic,10103.msg64060.html#msg64060 (https://www.roberge.de/index.php/topic,10103.msg64060.html#msg64060)

z. B.  bei diesem Beitrag, damit ich alles sehen kann (Bild) muss ich verschieben. Sowohl Quer als auch Hochformat.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Franky am 14.11.2019, 09:09
@Bergfuzzi, ist in deinem Browser im Tablet der "Desktop" Modus aktiviert? Dieser ist in den Einstellungen des Browsers zu finden. Hast du mal den Browser Cache geleeert?

Ich bin dabei das Problem zu lösen. Das Problem bei den IPads ist die Bildschirmbreite die nicht unbedingt mit den am meisten genutzen mobilen Geräten harmoniert. An der Bildschirmbreite bestimmt man im mobilen Design wo der Inhalt "umgebrochen" wird. Damit der Inhalt nicht über die Gesamtbreite des Layouts geht.

Gruß Stephan


Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Wanderfreak am 14.11.2019, 09:45
Hallo Fuzzy,

Servus Wanderfreak

[url]https://www.roberge.de/index.php/topic,10103.msg64060.html#msg64060[/url] ([url]https://www.roberge.de/index.php/topic,10103.msg64060.html#msg64060[/url])

z. B.  bei diesem Beitrag, damit ich alles sehen kann (Bild) muss ich verschieben. Sowohl Quer als auch Hochformat.


Dieser Beitrag passt bei mir in jeder Lage voll ohne Verschieben auf den Bildschirm. Wenn ich ihn mit zwei Fingern auseinanderziehe, passt er allerdings auch nicht mehr voll drauf.

Entschuldige, wenn ich Dich eine Banalität frage:
Hast Du den angezeigten Bildschirminhalt mit beiden Fingern schon mal auf die Mindestgröße zusammengeschoben?
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: Reinhard am 14.11.2019, 10:06
Damit wir Fuzzys Problem eingrenzen und lösen können, müssten wir wissen, ob das Problem auch bei anderen IPad Air 2 auftritt. Wer also ein solches hat, sollte uns bitte Bescheid geben, gerne auch per Mail an info@roberge. de. Es muss sich aber genau um ein IPad Air 2 handeln, kein anderes IPad.
Titel: Re: Änderungen im Forum
Beitrag von: rB-Infothek am 26.11.2019, 23:12
In unserer letzten Umfrage wurde mehrfach angeregt, das Suchformular neu zu gestalten bzw. Fehler zu bereinigen. Nach intensiver Arbeit steht das Tool jetzt zur Verfügung. Wir wollen es aber vor der Freigabe ausgiebig testen, um Euch eine gut bedienbare und fehlerfreie Suche präsentieren zu können.

Hierzu benötigen wir ein paar Tester, sowohl Fortgeschrittene als auch "blutige Anfänger"
Wer mitmachen will, schreibt uns bitte eine kurze Mail an info@roberge.de oder eine PN..

Vielen Dank!