roBerge.de

Forum => Touren => Bergtouren => Thema gestartet von: tobig am 10.05.2017, 21:35

Titel: Hörndlwand am 6.5.
Beitrag von: tobig am 10.05.2017, 21:35
Waren am Samstag bei Kaiserwetter auf der Hörndlwand über Hörndlalm und Nordanstieg (Normal mit I angegeben). Momentan noch sehr viel Schnee ab Hörndlalm und für Ungeübte absolut nicht zu empfehlen. Fehlleitende Spuren inklusive. Nicht vertrauen.  Steig meist nicht zu sehen. Der Schnee war fest genug um Lawinen auszuschließen, Spuren muss man aber recht tief.

Der Südabstieg (Normalweg) über Ostertal ist gut machbar, allerdings ist der Schnee komplett Mus und macht sicher nur bedingt Spass beim rauf. Runter ging gut.

Bilder folgen...