roBerge.de

Forum => Touren => Bergtouren => Thema gestartet von: michi am 04.12.2016, 17:36

Titel: kennt jemand den hochsattel beim hochgern ?
Beitrag von: michi am 04.12.2016, 17:36
hallo allerseits
kennt jemand den hochsattel ( 1547 m ) zwischen hochgern und jochbergalm ? gibt es da einen aufstiegsweg und wenn ja von wo bitte ? südseitig scheint es einen begehbaren wiesenhang zu geben ?
danke und lg ,michi
Titel: Re: kennt jemand den hochsattel beim hochgern ?
Beitrag von: AndiN am 04.12.2016, 19:17
Also den Hochsattel kenn ich jetzt nicht, obwohl ich ziemlich oft im Hochgerngebiet unterwegs bin.

Man kann allerdings vom Hochgern südlich zum Sattel "Am Tor" absteigen und von dort dann weiter zum Hasenpoint.
Vor dem Hasenpoint gibts noch ein Bankerl und Kreuz... (evtl ist das als Hochsattel bezeichnet)
Nach dem Hasenpoint gehts dann östlich aber ziemlich weglos runter. (oder ich hab den Weg nur nicht gefunden)
Und ab da kann man dann über einen Steig bis zur Jochbergalm.

Siehe auch OSM: http://www.openstreetmap.org/#map=16/47.7461/12.5187
Titel: Re: kennt jemand den hochsattel beim hochgern ?
Beitrag von: Bergfuzzi am 04.12.2016, 19:24
kennt jemand den hochsattel ( 1547 m ) zwischen hochgern und jochbergalm ? gibt es da einen aufstiegsweg und wenn ja von wo bitte ? südseitig scheint es einen begehbaren wiesenhang zu geben ?


 #guckstdu# Kommentare vom Chiemgauer und vom RossiS http://www.hikr.org/gallery/photo792099.html (http://www.hikr.org/gallery/photo792099.html)
Titel: Re: kennt jemand den hochsattel beim hochgern ?
Beitrag von: michi am 06.12.2016, 14:44
danke, seh schon , hört sich nicht sooo lohnend an . vielleicht wenn es mal ganz langweilig ist .
lg michi