roBerge.de

Forum => Touren => Bergtouren => Thema gestartet von: Kalapatar am 22.11.2016, 17:08

Titel: Föhn am Spitzstein mit verblühter Pracht
Beitrag von: Kalapatar am 22.11.2016, 17:08
Hallo zusammen

Konnte heute den Föhn nutzen und bin zum Spitzstein. Schon bei der Anfahrt im Inntal zeigte das Aussenthermometer früh 17°C, und das Ende November. Das Spitzsteinhaus ist von 14.11. - 14.12. geschlossen, die Altkaser Alm hat durchgehend geöffnet. Ich mag diese Alm! Man hatte einen schönen Blick auf den Kopftörlgrat (Tele).
Auch wenn Disteln natürlich verblüht sind, finde ich sie sehr dekorativ: eine "verblühte Pracht".

Viele Grüße, KaPa