roBerge.de

Forum => Highlights => Natur => Thema gestartet von: MANAL am 31.05.2012, 01:08

Titel: Felssturz am Zugang zum Taschachhaus (Ötztaler Alpen)
Beitrag von: MANAL am 31.05.2012, 01:08
Am 29.5.12 ereignete sich in den Ötztaler Alpen ein Felssturz der auch einen Zugang zum Taschachhaus verschüttet hat. Ein alternative Wegumleitung an dieser Stelle wurde inzwischen eingerichtet.

Genauere Infos, Fernsehbericht und Fotos: http://www.taschachhaus.com/news.html?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=18
Titel: Re: Felssturz am Zugang zum Taschachhaus (Ötztaler Alpen)
Beitrag von: ehemaliges Mitglied am 31.05.2012, 11:16
Siehe auch die Filmberichte in der Sendung "Tirol heute" des ORF vom 29.05.12 (http://tvthek.orf.at/programs/70023-Tirol-heute/episodes/4101641-Tirol-heute/4104007-Riesige-Gesteinsmassen) und vom 30.05.12 (http://tvthek.orf.at/programs/70023-Tirol-heute/episodes/4106647-Tirol-heute/4108643-PITZTAL-Wieder-Felssturz---). Im Filmbericht vom 29.05. wird als Abbruchstelle das Vordere Köpfle genannt.