roBerge.de

Forum => Touren => Bergtouren => Thema gestartet von: wander-christian am 19.04.2012, 22:33

Titel: Klausenberg von Hainbach aus?
Beitrag von: wander-christian am 19.04.2012, 22:33
Servus,

ich überlege am Wochenende von Hainbach aus zur Klausenhütte und zum Klausenberg zu gehen.

Vielleicht weiß jemand von Euch wie die Schneelage auf dieser Tour ist? Sind noch Schneeschuhe angebracht? Wie sieht es bzgl. Lawinengefahr bei der Querung unterhalb des Klausenbergs aus?

Den Weg kenne ich von einer früheren Wanderung im Herbst.

Vielen Dank schon mal.

Grüße,
Christian
Titel: Re: Klausenberg von Hainbach aus?
Beitrag von: MichiRO am 21.04.2012, 21:15
Im Priental liegt angeblich noch Schnee. Fernblick auf die Berge zeigte heute, dass Hochries-Nord noch fast durchgehend Schnee bedeckt war.
Titel: Re: Klausenberg von Hainbach aus?
Beitrag von: Bergfuzzi am 22.04.2012, 08:13
Im Priental liegt angeblich noch Schnee.


(https://www.roberge.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.bayernwebcam.de%2Fbilder%2Fsachrang.jpg&hash=d85d73b5cc562f6e0efea17609d38fc07acabce1)