roBerge.de

Forum => Touren => Mountainbike => Thema gestartet von: fedix am 06.04.2010, 18:46

Titel: MTB morgen - Sachrang, Schossrinnalm
Beitrag von: fedix am 06.04.2010, 18:46
Servus Leuts,

Trainingstour (gemütlich!) gefällig? Ab Höhenberg (Aschau) auf die "Oim" u/o nach Sachrang. Wobei ich nicht weiß, ob der Hund am Ende von Innerwald noch auf der Straße steht und auf Biker wartet.

Fragen? - fragen! -> Uhrzeit- so ab 9e.

´n Amd,

Edi
ohne Schmeilies
Titel: Re: MTB morgen - Sachrang, Schossrinnalm
Beitrag von: sachranger am 06.04.2010, 19:15
Wobei ich nicht weiß, ob der Hund am Ende von Innerwald noch auf der Straße steht und auf Biker wartet.

servus fedix,

klar, der ist immer da. hab mich heute morgen erst anbellen lassen. aber der will doch nu wirklich nur spielen  >:D
heute sind auch einige mit dem bike zur priener hütte hoch. hab leider keinen getroffen, der wieder runter kam.

sachranger
Titel: Re: MTB morgen - Sachrang, Schossrinnalm
Beitrag von: fedix am 07.04.2010, 17:16
Bei solchem Wetter, nix wie raus und rauf.

Pics guckst du: http://picasaweb.google.de/Steppentiger/MTBAschauOimDieErste?feat=directlink

Den Hund hab ich mir geschenkt (wer weiß näheres über das Vieh?).

Gruß aus Höbe,
Edi
Titel: Re: MTB morgen - Sachrang, Schossrinnalm
Beitrag von: sachranger am 07.04.2010, 20:36
Den Hund hab ich mir geschenkt (wer weiß näheres über das Vieh?).

vieh ist ne unglückliche umschreibung für einen hund ...
Titel: Re: MTB morgen - Sachrang, Schossrinnalm
Beitrag von: fedix am 07.04.2010, 20:44
Servus Sachranger&Co,

nachdem der mich bereits zweimal gezwungen hat, stehen zu bleiben, ist das nicht einfach, an dem vorbei fahren zu wollen.
Die Besitzer/in sind etwas ratlos; ich warte nur auf einen Unfall o.ä. mit Kindern etc., spätestens dann gibts Anzeige.

Edi
hat prinzipiell nichts gegen Hunde