roBerge.de

Forum => Dies und das => Sonstiges => Thema gestartet von: wastl am 20.11.2009, 21:44

Titel: Luftbildlinks
Beitrag von: wastl am 20.11.2009, 21:44
den Nikolaus-Contest finde ich gut, ich habe aber ein ungutes Gefühl für meine Punkte bei den Luftbildlinks. Außer etwas Zeit am PC war das keine Leistung. Ich verzichte auf die gutgeschriebenen Punkte für die Luftbildlinks.
gruß wastl
Titel: Re: Luftbildlinks
Beitrag von: sigi am 23.11.2009, 09:45
die Gindelalm (Hütte 242) steht seit Neuestem in München!!! (zumindest laut google-maps Luftbildlink #int#)

Titel: Re: Luftbildlinks
Beitrag von: AbseitsAufwärts am 23.11.2009, 10:07
Hab's n Wastl scho' g'schriebn: Bin für Halbierung der Punkte bei den Luftbildlinks (also je ein halber) .
Warum?
a) Weil sonst die Motivation für andere noch irgendwas bei dem Contest zu machen/ zu reissen gegen Null tendiert, da Steff, Wastl, und auch ich da ziemlich weit vorn mit dabei sind also quasi "unerreichbar"

b) Wenn man die "Suchfunktion" bei Googlemaps/ Tiroler Luftbildatlas benutzt war des wirklich ein Witz mit dem "Finden". (Namen eingeben, vergrößern und "Fertig") Steht dann in keiner Relation zu den Punkten die man da kriegt. Ich hab's am Anfang nicht gewusst, und hab die ersten Hütten wirklich noch gesucht. Ab der Hälfte bin ich dann draufgekommen, tja...selbst schuld.  Im Endeffekt hab auch ich zu spät angefangen damit, da waren die meisten Hütten scho' weg...

Nur'n Vorschlag, müssten natürlich Steff & Wastl auch mitziehen, außer uns 3 hat eh keiner groß Links eingetragen, oder?