roBerge.de

Forum => Touren => Skitour => Thema gestartet von: daniel am 24.03.2008, 19:51

Titel: Über's Seekarkreuz - zum Schönberg am 24.3.08
Beitrag von: daniel am 24.03.2008, 19:51
hallo,

war heute allein in den bay. voralpen unterwegs.

- start in fleck, über forstweg bis zur bauernrast, von hier teilweise über den sommerweg ( mußte spuren ) hinauf zur lenggrieser hütte. weiter zum gipfel des seekarkreuzes. nun am jungfräulich verschneiten grat entlang übers mariaeck ( felspassagen, kurze leiter ) und weiter hinauf zum schönberg.
sonne - frisch gefallener pulver - und keine menschenseele am gipfel ! nach kurzer pause abfahrt kurz über den westrücken und dann nach rechts ( nördl. ) die steilen freien hänge hinab.  -- alles unverspurt ! -- bis zum geginn des hohlweges gehts super . weiter unten muß man das tempo etwas rausnehmen ( steinchen, wurzeln ) aber es geht ganz gut -- bis zum P.
z.Z. traumhafte bedingungen

gruß  daniel 

bild : abfahrtstraum

--- falls es jemand interessiert, mehr bilder bei: http://daniel-hirsch1.medion-fotoalbum.de/