roBerge.de

Forum => Dies und das => Kontaktbörse => Thema gestartet von: Alibaba am 15.10.2007, 07:44

Titel: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 15.10.2007, 07:44
Servus,

was haltet ihr von einem roberge Hüttenstammtisch?
Ich stell mir das in etwa so vor....
Man trifft sich ca 1 mal im Monat (oder alle 2 Monate) zum kennenlernen, ratschen, spielen, Brotzeit machen, abwechselnd auf einer anderen Hütte im erweiterten Roberge Gebiet.

Viele Grüße
Alibaba
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 15.10.2007, 08:37


....wäre nicht schlecht (zumindest mal einen Versuch wert,
    sieht man dann ja wie`s läuft,...)

...hoffentlich gibt`s genügend große Hütt`n  ;D (bei der Mitgliederzahl ..)


Grüße,..
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: lamaheinz am 15.10.2007, 21:53
wann geht´s na endlich los???
gruss lamaheinz
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: motorichi am 16.10.2007, 20:41
Tolle Idee,

ich wäre dabei.

Habe mich eh schon gewundert daß es sowas bisher noch nicht gab.

Wer macht denn den ersten Vorschhlag für's "wann". Abhängig von der Anzahl der robergler die Interesse bekunden kann man ja dann das "wo" auswählen. Es werden wohl nie alle die sich melden dann auch wirklich erscheinen, aber schaun wir mal.

Gruß,
Richi
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 16.10.2007, 21:40
Hallo Forumianer,

die Stammtischidee finde ich generell gut.  :D
In Anbetracht der Tatsache, daß ein solcher Stammtisch wohl zwingend auf einer Hütte stattfinden sollte und auch möglichst viele dort hinkommen sollten, bleibt mE nur der Sonntag. Damit haben auch die Bergler die Möglichkeit teilzunehmen, die Samstags arbeiten müssen. (mich selbst eingeschlossen).
Mein Vorschlag daher:
Immer am letzten Sonntag im Monat trifft man sich auch wechselnden Hütten. (Werden hier im Forum bekannt gegeben)
Als Uhrzeit würde ich ab 15:00 Uhr vorschlagen.
Die Langschläfer können dann einen schnellen Hüttenanstieg machen, die Frühaufsteher vorher eine schöne Tour unternehmen.
Man hat dann noch Zeit zum gemütlichen Verweilen und ausreichend Zeit den Weg ins Tal zu finden.
Als Kennzeichen für den Stammtisch könnte ja das RoBerge-Logo (links oben) als Tischwimpel oder so ähnlich dienen. Wir können aber auch was anderes ausmachen (RoBerge- Sticker, Ausdruck vom Bergfoto des Monats,....)

Ich wäre auf jeden Fall öfters dabei.
Schau´mer mal wia vui komma, wenn´s a richtigs Sauwedder is.

Ein gespannter
Deitmar
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 17.10.2007, 21:49
so ein stammtisch, das wäre was feines. sonntag nachmittag für langschläfer, da fühl ich mich direkt angesprochen. den letzten jeden monat, bestens - ich liebe feste termine.

schlechtes wetter kenn ich nicht. bin bei strömenden regen zum rotwandhaus und bei blankeis im dunkeln hab ich auch schon eine hütte aufgesucht (fällt mir nur grad der name nicht ein).

 ::)

gruß
scrat

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: steff am 18.10.2007, 08:23
Stammtisch is immer guad  ;D

Und des mit dem Tischwimpel is a guade Idee. Am WE lafft bei mir dahoam eh Fräs und d´Schleif. Vielleicht zimmer i wos zam. Aber dann sollt ma glei a paar macha, weil wenn bloß i oan Wimpe hob, nachad muas i ja zu jeden Stammtisch higeh  :o

An scheenan Dog
Steff
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Berne_26 am 18.10.2007, 09:26
Servas zusammen...

Ja das mit dem Stammtisch finde Ich auch eine klasse Idee, wird auch mal zeit...
mal andere leute zu treffen.....

Gruß Berne
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Samerbergradler am 18.10.2007, 12:25
Hallo,

find das auch eine gute Sache. Zeit und Termin ist ok, dann kann man das ganze super mit einer Tour verbinden (und die Tourenplanung am Wochenende wird auch erheblich vereinfacht ;)).

So wie´s zur Zeit ausschaut, hätt´ ma schon einen Biertisch beinanda. Termin wäre also dann der 28. Oktober.

Fragt sich jetzt nur noch, wo das dann stattfinden soll. Die Auswahl an möglichen Hütten ist saisonbedingt doch schon etwas eingeschränkt - und zu hoch oder extrem sollt´s dann auch nicht grad sein.

Gruß Samerbergradler
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 22.10.2007, 21:05
Hallo zusammen,

nachdem es scheinbar keine Einwände gegen den letzten Sonntag des Monats  15:00 Uhr gibt, sollten wir mal zur Tat schreiten. Ein Erkennungsmerkmal hat sich wohl auch ergeben.
http://www.roberge.de/yabb/index.php?topic=1743.msg12038#msg12038 (http://www.roberge.de/yabb/index.php?topic=1743.msg12038#msg12038)   ;D
Wenn der Christian schnell genug ist, gibts am ersten Stammtisch schon Shirts zum kaufen. #dankeschön#

Spaß beiseite. Mir wern uns scho zsam finden. Einfach mal RoBerge in die Runde werfen, es werd sich scho oana meldn.
Fehlt also nur noch der Ort. Vorschlag:
Spitzsteinhaus
Essen ist garantiert  #lecker# #lecker#, Es können die Biker gut hinkommen und Tourenmöglichkeiten gibts genug.

Bin gerne auch für Alternativen offen. Ist ja doch auf vielen Hütten das letzte offene Wochenende, wenns ned jetzt scho zugmacht ham.
Erwarte Eure Reaktionen, im Zweifel starten wir halt ne Abstimmung.

Schönen Abend
Dietmar

 
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 22.10.2007, 21:24
Es können die Biker gut hinkommen und Tourenmöglichkeiten gibts genug.


... wenn das so weitergeht mit dem Wetter, dann wird das noch zur Schnee-Schuh-Wanderung  ;D

(aber lt. aktuellem Wetterbericht für Erl
 http://www.wetter.com/v2/index.php?SID=&LANG=DE&LOC=7011&type=WORLD&id=51485 (http://www.wetter.com/v2/index.php?SID=&LANG=DE&LOC=7011&type=WORLD&id=51485)
soll es ja zum WE hin bissl besser sein das Wetter)

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 22.10.2007, 23:30
 #schwitz#

kann ich mir kaum vorstellen hier ist es noch 80°F warm und ich hab nur warme Sachen eingepackt  >:(


#muassweg#


P.S.: den ersten Stammtisch werd ich dann aber leider verpassen.
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Rene6768 am 23.10.2007, 09:10
Ich wäre auch gerne dabei, fliege aber "leider" am Sonntag für 4 Wochen nach Südamerika  :'(

Das nächste Mal aber gerne  #schieb#
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 23.10.2007, 17:26
Hallo,

...Spitzstoa is guad (wenns no offen haben..); ...wenn ma de Spikes (in -A- scho erlaubt ?? !  ;D) auffe dan und de Ketten mitnehmen, kann`t ma vielleicht mit`m Radl auch noch n`auffe kemma.   #schieb#

Für de letzten m ko ma ja no de Schaufel mitnehma.

....und wenns gar nicht geht, ...durchkämpfen bis zur Gogl-Hüttn (bestimmt scho zua ??)


Grüße

Christian     


(...oder mit de Tourenski auffi und mit`m Radl dann oabi ....???    #geheim#   ;D ;D     




Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Christian M. am 23.10.2007, 18:12
Es können die Biker gut hinkommen

... und nachts träumst Du von nackade Weißwürst, oder??  ;D  Denke mal, daß bis dahin mit Biken sicher nix geht. Am Wendelstein hats schon an halben Meter Schnee.....
(nix für unguad)
Wär' da eher für a guad zugängliche Hüttn. Net so weit oben. Oder wo gscheit gspurt is. Daffneralmen, Hochrieshüttn oder so!

Gruss.
Christian
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 23.10.2007, 19:19


...."Schneiderwirt, Staffner" ...  (gespurt ...!!) .... ;D  ;D




Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 23.10.2007, 20:13
ok,ok;  is ja gut.
Bei meinem Vorschlag bin ich einem kurzen Winterbesuch ausgegangen. Hab nicht damit gerechnet das der sich gleich häuslich niederlasst.

Die Gschicht mim Bike auf die Hüttn könn ´mer wohl eh knicken. Also was wo gpurt is, damit au jeder hi kommt.

Bei Schnee immer zu gehen ist ja die Hochries, da stimme ich Christian zu. Wäre jetzt auch meine erste Wahl. Und was passt nicht besser zum Auftackt des Roberge Stammtisch als die Hütte auf dem Hausberg.
Wobei die Daffneralm für den Rückweg gut geht. Da könnt ma dann mim Ropdel wieder runter.
Gmütlicher is da au.

Schönen Abend
Dietmar



Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Bernhard am 23.10.2007, 21:15
was haltet ihr von einem roberge Hüttenstammtisch?
Viele Grüße
Alibaba

Ganz vui, a Interesse anmeld. Die Idee is wirklich guad. Arbeitstechnisch geds bei mir sicher erst ab dem Frühjahr, i hoff, das dann des ganze scho a feste Einrichtung warn is.  :)

Servus
Bernhard

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 25.10.2007, 19:28
... tja, schön langsam wär es glaub ich mal an der Zeit, ein Konkretes Ziel hier zu nennen, oder?

Hochries klingt nicht schlecht, aber wär es nicht g'scheiter, die Käseralm oder Suppenhütte zu besuchen, da ist dann der Weg nach unten nicht mehr ganz so weit.
Wer weiß wie so ein Stammtisch endet...???  ;D

Also mein konkreter Vorschlag: Kaseralm/Suppenhütte, am Sonntag, den 28.10.2007 um 15:00 Uhr!

Was haltet ihr davon?



P.S.: wenn man den Link der Suppenhütte anklickt, landet man bei T-Online...  ???

http://www.suppenhuette.de/ (http://www.suppenhuette.de/)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 25.10.2007, 19:38

    "Griaß engch"  (tiroloerisch !!?),

...zum Thema "knicken" vom Gamsei, wüßte ich gerne ob jemand weiß wie`s bis zur Gogl-Hütte (oder bis zum Spitzsteinhaus) "radeltecnisch" so geht;

 (bin heute nicht mehr raufgekommen, da MTB Platten und ich dann mit`m RR    gefahren bin ((zwecks dunkel)).


ich wäre nämlich schon für`s Spitzsteinhaus zum 1. Stammtisch (Hochries geht später auch noch)

(...wäre gerne als "Gründungsmitglied" mit Bike oben !!     ;D ;D)

....außerdem soll`s Wetter ja besser und auch wärmer werden, ....


...in freudiger Erwartung ....(auf`n 1. Stammtisch)


Christian



P.S.   ...is grad de Tanja "dazwischengekommen"
        .....Käseralm/Supenhütte is nix mehr mit`m Bike, oder ...??
                (kenn`mi da nicht aus)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 25.10.2007, 19:44
P.S.   ...is grad de Tanja "dazwischengekommen"
        .....Käseralm/Supenhütte is nix mehr mit`m Bike, oder ...??
                (kenn`mi da nicht aus)

Suppenhütte (bzw. Sepp's Hochriesstub'n): 920 m

Spitzsteinhaus:                                       1252 m

Also ich glaub dass der Schnee weiter unten schneller schmilzt...  ;)


Wie auch immer und wo auch immer... mit dem Bike rauf am Nachmittag wäre ja ok,
aber dann bei Dunkelheit (und Kälte - brrrr...) runter  ???

Jeder soll so "anreisen" wie es ihm beliebt!
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Christian M. am 25.10.2007, 20:59
...vielleicht findet sich ja noch ne weniger schattige Hüttn, als die Suppenhüttn.  :-\
Wer weiss, vielleichts gibts auch Hochnebel. Dann wäre etwas weiter oben auch net schlecht!
Gruss.
Christian
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 25.10.2007, 21:07


....Spitzsteinhaus  ---> Teerstraße  ---> geräumt  !! ??

(...nix brrrr, ... > falsche Kleidung   ;D)


LG


(Südwest ??  ---> lange Sonne, ...)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 25.10.2007, 22:47
also der link zur suppenhütte wäre dann dieser:

Suppenhütte (http://www.hochriesbahn.de/Parkstuberl/Suppenhutte/suppenhutte.html)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Bernhard am 26.10.2007, 19:29
Ich wäre auch gerne dabei, fliege aber "leider" am Sonntag für 4 Wochen nach Südamerika  :'(

OT:
Servus Rene,
Bergheil für dein Vorhaben. Ich kenn dich zwar nicht, weiß aber was du machen willst. :D

Gruß
Bernhard
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 27.10.2007, 09:37
Guten Morgen,

....und was is jetzt mit`m Stammtisch ??

15 h Spitzstoahaus ?     (....oder a anderes sonniges Plätzchen ??)


LG

Christian
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 27.10.2007, 18:53
Servus,

also packs mers morgen. Müssen uns jetzt nur noch auf eine Hütte einigen. Mein Vorschlag wäre Brünnsteinhütte (sitz man schön in der Sonne auf der Terasse oder Käseralm  (die kenn ich noch nicht hab aber scho ghört dass es da ganz nett sei soll) Kann mal jemand hier ne Umfrage mit den bisherigen Vorschlägen starten? ich weiss gar ned wie des geht.... ???

also ich wär morgen dabei..... :D

hab noch ein paar Ideen zum Hüttenstammtisch. Also letzter Sonntag im Monat find i guat. wenns jetzt aber orkan is oder Schneesturm etc dann könnt mers ja auf den folgenden So verschieben und das hier im Forum posten....
und ab 15 h is sicher ne gute Zeit für das Winterhalbjahr im Sommerhalbjahr  könnt mer aber wenns so lang hell is etwas später treffen so ab 16.30 Uhr oder 17 Uhr ? weil dann kann man vorher noch ne richtig lange Tour machen....

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 27.10.2007, 19:07


....Abstimung hätt` ma scho seit Mittag !!



LG


(vielleicht kommen ja noch ein paar Hütten dazua ... ??)   ;D
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 27.10.2007, 19:16


....P.S.   

....komme gerade vom N-berg; ....bis zum Moosbauern is`s leicht schneefrei und vermutlich mindestens bis zur Goglalm, ...


------> für unsere Tourenfreaks, ...könnens ja dann mit`m Bike fahren !!
         (wenn da Schnee (Rest-) zuviel bappt !!)    ;D ;D


.....bis "jezza" schaut es ja noch gut aus (3:1)


VG

Christian
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 29.10.2007, 09:16
Hallo zusammen,

wie wars gestern beim 1. Hüttenstammtisch?
Ich konnte leider kurzfristig nicht kommen mir is es morgens beim duschen ins Kreuz gefahren.
Ich hoffe es sind welche gekommen und wir etablieren dieses Event....
Gibt es Fotos?
Warte gespannt auf die Berichte  :)

Viele Grüße


Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Samerbergradler am 29.10.2007, 13:18
ähem,
ich war da, und wo waren alle, die so begeistert Ihre Teilnahme angekündigt haben? :(

Ich bin um vier Uhr am Spitzsteinhaus angekommen, voller Erwartung, dass die Hütte gleich auseinanderbricht vor lauter roBergler, und es waren "schon" die Tanja und der Martl da.
Etwas später ist noch der Wuffti dazugestoßen, und das war´s dann auch.

Es war trotzdem sehr nett und wir hoffen, dass dies nur ein schwacher Anfang war.

PS: Die Autostraße von Erl bis zum Spitzsteinhaus war frei und und man kann mit dem Radl komplett bis zum Haus durchfahren (wenn man kann  ;))

Gruß Samerbergradler
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 29.10.2007, 21:26
jaaa, der Stammtisch ...

Waren denn auch welche auf der Hochries???

Also, nachdem wir (Martl und ich) nun doch für das Spitzsteinhaus gestimmt hatten, war für uns klar, dass wir dann auch dort hingehen, auch, weil wir beide schon seit Ewigkeiten nicht mehr dort waren.
Außerdem wollten wir uns überraschen lassen, wie denn nun der Stammtisch angenommen wird...

Um halb zwei gings los am Erlerberg (Gh.Moosbauer).
Als wir um viertel nach zwei dann AM Haus waren, machten wir uns gleich weiter auf den Weg zum Gipfel.
Nach einem nicht all zu langen Stück Weg über sulzige Schneefelder und matschigen Pfad kehrten wir dann aber doch um (heben uns das für schöneres Wetter auf) und waren dann so kurz nach halb drei IM Spitzsteinhaus.

Ein prüfender Blick rundum... hmmm...  ??? ??? ??? ---> keiner da!
Naja, was solls, dachten wir. Ist ja noch nicht 15:00 Uhr...

Es verging tatsächlich noch eine weitere Stunde (wir waren schon in Aufbruchstimmung), als dann noch völlig unerwartet der Samerbergradler zu uns stieß. Und eine halbe Weißbier/ein Haferl Tee später dann auch noch der Wuffti.

Schade...

ABER: Wir haben beschlossen, daß der Stammtisch NICHT im Sand verlaufen soll! 

Was auch immer die Gründe waren, dass nicht mehr gekommen sind, es wird auch im November einen Stammtisch geben.
Wieder am letzten Sonntag (=25. November) um 15:00 Uhr.

Die Überlegung war, 2 Hütten zur Wahl zu stellen, um sich dann per Abstimmung für eine zu Entscheiden.
Dazu ist es allerdings noch zu früh.
Ich würde die Abstimmung dann Anfang/Mitte November starten, ok?

Gruß, Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 29.10.2007, 22:00
@ Christian:
Ich / Wir wären gern schon zum ersten Stammtisch gekommen, aber die lästige Verwandtschaft hat einfach den Brunch bis aufd Nacht ausgedehnt.  #schade#
Und ausi werfn wollt i´s na au ned.  Beim nächsten sind wir dabei.


jaja, die (wie es bei uns in Bayern heißt:) "bucklad" Verwandtschaft war Schuld...  ;)

Beim näxten Mal bringst du sie einfach mit!  ;D   (je mehr Leut, umso lustiger  :D )
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 29.10.2007, 22:49
Beim näxten Mal bringst du sie einfach mit!  ;D   (je mehr Leut, umso lustiger  :D )

Den Vorschlag haben wir der Sippe ja gemacht, aber des war denen dann "zu anstrengend". Die haben den Spaziergang um den Happinger vorgezogen. Weil erst noch ins Auto und nach Österreich fahren war ja zu anstrengend. Ich hoffe das keiner von denen jetzt die Zeilen liest. Aber des glaub i ned, weil die sind ned so bergig wie unsereins. Und überhaupt, wollten die eigentlich nach dem Brunch wieder weg sein.

Aber versprochen ist versprochen. Beim nächsten sind wir dabei, wo auch immer der Stammtisch dann stattfindet. Die Idee mit den zwei Hütten zur Abstimmung ist angenommen. Von mir jedenfalls.

Gruß
Dietmar
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Martl am 29.10.2007, 23:03
... ein kleiner Anfang in Sachen "Stammtisch" ist jedenfalls gemacht  #dankeschön#

Wir haben immerhin ca. 3 Std. am Spitzsteinhaus verbracht - leider war halt zu wenig Sonne für eine längere Terrassen-Session  ;)

Hoff' ma halt, daß die nächsten Termine besser besucht werden bzw. daß wir uns rechtzeitig auf ein einheitliches Ziel einigen können. Wobei's im Winter sicher schwieriger ist, so ein regelmäßiges Treffen "anzuleiern". Aber wenn dann mal der Schnee paßt, spricht doch auch nix gegen eine zünftige Rodelpartie  ;D

Die Idee an sich find ich wirklich (nach wie vor) super!!

bis bald,
Martl
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 30.10.2007, 02:14
ok, das beruhigt mich ja, dass es keinen fehlstart gab.
an mancher stelle hatte ich das schon befürchtet. die einen sitzen hier, die anderen da.

ich heng ja noch immer in usa. hatte aber auch ein schönes wochenende. immerhin hab ich mich nicht so sehr verfahren, dass ich noch vor mitternacht mein hotel wieder fand und am weißen haus hab ich auch gestanden und meine füße haben mal kurz das atlantikwasser zu spüren bekommen.
was will man mehr.

eine schöne woche noch.

scrat
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 30.10.2007, 14:15


...da ja jetzt de "ganze Schar" von Stammtischgründungsmitgliedern    ;D   ;D    wieder gut   
   an Berg runtergekommen ist, warten wir nur noch auf`s Beweisfoto ...


.....hoffentlich müssen wir das nächste Mal ned scho reservieren ....     #kopfhoch#   ;D   


VG

Christian


......und es ging doch mit`m Bike     #schieb#
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Samerbergradler am 31.10.2007, 00:22
Hallo,

stimmt, das Beweisfoto fehlt noch, wird hiermit nachgeliefert!
Wenig später war dann auch schon das Ende der Veranstaltung.
War aber trotzdem schön und danke an den restlichen "harten Kern".

[sub]Und das weiße in der Tischmitte ist nicht der roBerge-Tischwimpel, da besteht wohl noch erhebliches Ausbaupotential[/sub]
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: ehemaliges Mitglied am 31.10.2007, 09:46
Lasst mich raten:

Samerbergradler, Tanja (eh klar), Martl und Wuffti (von links nach rechts).

Stimmts?
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 31.10.2007, 19:09
*TUSCH*

Der Kandidat hat 100 Punkte!  ;D
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: ehemaliges Mitglied am 03.11.2007, 10:45
*TUSCH*

Der Kandidat hat 100 Punkte!  ;D

Wiafui Zirbnschnapsei sann des nachad, de i dann bei Dir guad hob?  ::)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 03.11.2007, 10:51
Wiafui Zirbnschnapsei sann des nachad, de i dann bei Dir guad hob?  ::)

vielleicht haut des bis zum näxten Stammtisch hin, dass i mir an Flachmann b'sorg,
dann kann i ja oan mitnehma.  ;D

Gruß,
Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 03.11.2007, 12:36

...hätt` Flachmann dahoam, ...aber Zirb`nschnaps ?? brrr,

....vielleicht sollt`ma an Bär- oder Blutwurz eine doa ?


-----> für de Oberbayern  ;D ;D


VG
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 04.11.2007, 16:43
....vielleicht sollt`ma an Bär- oder Blutwurz eine doa ?
-----> für de Oberbayern  ;D ;D

kimmt der ned eher aus Niederbayern...  ??? ??? ???
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 04.11.2007, 18:21


.....genau deswegen  !!!   ;D ;D


( #secret#)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 11.11.2007, 15:46
Wie sieht es aus? Kann man sich schon für den nächsten Stammtisch rüsten?

Schnee scheint es ja in Hülle und Fülle zu geben. Liegen bleibt sicher bis 25.11. auch noch was.

In guter Erinnerung ist mir die Bründling Alm geblieben. Was meint ihr?

Gruß
scrat
Titel: Januar Hütten Stammtisch am 27.01
Beitrag von: Alibaba am 15.01.2008, 10:52
Servus,

so jetzt ist es schon Mitte Januar und da frag ich mich auf welchen Hütte geh mer zum nächsten Stammtisch?
Der wär ja am So den 27. Januar.
Ich würde die Kala Alm vorschlagen. Wenn es die Schneelage erlaubt kann man dort nämlich anschliesend mit dem Rodel runter.
Was haltet ihr davon?

Viele Grüße
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 15.01.2008, 21:03
Danke Alibaba, daß du den Stammtisch ansprichst... hätt ich beinah vergessen  #sorry#

Kala-Alm hört sich gut an, aber wie es da in Sachen Schnee und Rodelverhältnisse ausschaut... ???
Könnte man ja mal telefonisch in Erfahrung bringen, oder?
Ansonsten würd ich noch Hocheck vorschlagen - laut Tourist-Information geht's da zum Rodeln...
Ich mach da mal eine Umfrage, ok?
Und dann nehm ich noch die Frasi dazu - alle guten Dinge sind 3  ;D

Gruß, Tanja
Titel: Januar-Stammtisch - 27.01.08 - 15:00 Uhr!
Beitrag von: mrs.t.m am 16.01.2008, 21:01
Hoffentlich schneit es bis dahin nochmal g'scheit  ;D
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 19.01.2008, 17:43
wenn es bei der Kalaalm bleibt, hat denn jemand Lust den Tag da zu verbringen, mit Schneeschuh, rodeln oder so?

Ich komme von München mit der Bahn und da muss sich die Fahrt richtig lohnen.

Gruß
scrat
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 20.01.2008, 17:51
Also Schneeschuhe hab ich leider keine, Schlitten schon, aber wie es Rodel-technisch ausschaut am Pendling...
da müsst ich mich / man sich mal informieren.  #gruebel#

Ansonsten... ich bin an dem WE "Strohwitwe" und werde so wie es ausschaut schon zum Stammtisch kommen,
falls nix anderes dazwischen kommt.

Was hättest du dir denn vorgestellt, wie du den Tag bis 15 Uhr gestalten willst?
Pendling rauf, mit dem Schlitten runter und dann nochmal hoch? #schwitz#

Gruß, Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 20.01.2008, 20:07
Pendling rauf gehen und runter rodeln ist mir auch in den Sinn gekommen, war mir nur nicht sicher, ob das geht. Hab auf der Karte gesehen, dass da sowas wie ein Forstweg rauf führt, kann das sein?

Außerdem hab ich mir gedacht, von Unterlangkampfen über den Adlerweg und Höhlenstein aufzusteigen. Auch hier weiß ich nicht, ob das überhaupt geht, hab bisher nichts eindeutiges gefunden. Hierbei könnte man, wenn es ginge, vielleicht noch zum Hundsalmjoch rüber, bevor man auf den Pendling geht. Ob ich den Schlitten mitschleppe oder mir dort (bei der Kalaalm) für die Abfahrt einen leihe, weiß ich noch nicht.

Vielleicht hat ja jemand Infos, ob das, was ich mir vorstelle im Winter überhaupt geht und mit wieviel Zeit ich rechnen muss (scheint ja alles nicht weit auseinander zu liegen). Ansonsten rodel ich mir in Oberaudorf den Hintern wund und komm dann zum Kaffee auf die Kalaalm. In Oberaudorf gabs doch ne Rodelbahn, oder?

Aber so wie es im Moment ausschaut, ist es wohl eh nix mit rodeln.

Gruß
scrat
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: thomas_kufstein am 21.01.2008, 17:24
Also gerodelt wird am Pendling von der Kala-Alm bis zum Gasthaus Schneeberg in Thiersee/Mitterland auf der Forststraße, die wir dazumal raufgeradelt sind. An der Kala-Alm kann man Rodel leihen.
Die Tour von Langkampfen über Höhlenstein zur Kala-Alm ist zwar machbar, aber schon "a ganz schönes Eck". Da ist man ziemlich unterwegs und kommt halt dann rodeltechnisch in Thiersee raus, ist aber in Langkampfen gestartet. Also irgenwie müsst man da fast mit zwei Autos unterwegs sein.

Also dann viel Spaß am WE,
Thomas
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 21.01.2008, 19:27
Sieht allerdings grad eh nach der Frasi aus. Wird spannend werden. ;)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 21.01.2008, 20:00
Da ist man ziemlich unterwegs und kommt halt dann rodeltechnisch in Thiersee raus, ist aber in Langkampfen gestartet. Also irgenwie müsst man da fast mit zwei Autos unterwegs sein.

Also dann viel Spaß am WE,
Thomas

Danke erst mal für die Info. Der Vorteil einer Bahnanreise besteht ja darin an Punkt A zu starten und an Punkt B herauszukommen, ohne Autos in der Gegend rumzufahren.
Da sich aber scheinbar das Blatt noch wenden kann, was die Hütte angeht, sehe ich dann mal weiter.

Was meinst du mit "Da ist man ziemlich unterwegs" und  schon "a ganz schönes Eck""? Kannst du da noch näher drauf eingehen?

Wahrscheinlich heb ich mir die Planung auch für ein anderes Wochenende auf, meine Schwester hat sich heute Nachmittag für`s Wochenende angemeldet und da sie irgendwann am Sonntag abreist, kann ich auch erst irgendwann am Sonntag weg. Was auch nicht weiter schlimm ist. Ich freu mich ja dass die mal kommt.

Gruß
scrat
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Tom am 23.01.2008, 12:18
Servus roBergler,

ich will/möchte mich bei dieser "Stammtischgeschichte" eigentlich nicht einmischen,
aber wenn das nicht jemand fest in die Hand nimmt, wird aus meiner Sicht wieder
nichts draus.

Momentan stehen Kala-Alm und "Frasi" gleich auf  mit 5 zu 5 Stimmen.

Wenn ihr bis Samstag wartet und dann niemand fest bestimmt, wo der Stammtisch
stattfinden soll, dann kommt wieder keiner.

Die Abstimmungen sind ja super, um eine Tendenz festzustellen, einer sollte aber dann
das Ruder in die Hand nehmen und eine Örtlichkeit festlegen. Es bringt ja nichts, wenn
Leute für eine Örtlichkeit stimmen, wenn sie dann nicht vorhaben auch dort zu erscheinen.



Gruß. Tom.

@Wuffti
Nur weil ich mich hier jetzt doch einmische, heißt das nicht, dass ich auch komme.
Ich habe auch nicht abgestimmt.
 

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 23.01.2008, 20:15
Hallo Tom!

Du hast ganz Recht!
Es muss einer in die Hand nehmen - das wäre eigentlich (selbsternannt) ich...

Leider hab ich übersehen, für den Januar-Stammtisch ein neues Thema für die Abstimmung anzufangen.
So kann ich sie leider nicht editieren/ändern/einen Endzeitpunkt festlegen.

Ich denke, und das gilt für ALLE:

Die Abstimmung endet am Freitag, 25.01.08, ca. 18:00 Uhr (wenn ich aus der Arbeit komm')
Die Hütte mit den meisten Stimmen gewinnt und wird dann auch Treffpunkt für den Stammtisch am Sonntag.
Bei Stimmengleichheit entscheidet das Los  ;)

Ich hoffe, damit ist jeder einverstanden?

Gruß, Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 24.01.2008, 11:55
Passt scho Tanja,

Ich finde es gut das Du das in die Hand nimmst.

Sonntag setht diesmal fest in unserem Kalender. Egal wo es hingeht. Frasi ist nicht so überlaufen wie die Kala Alm, dafür kann man dort aber Rodel ausleihen.

Bis Sonntag, vielleicht wird halt auch halb viere bis mir da sind, aber kommen tun wir.

Dietmar
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 24.01.2008, 19:10
Gestern 20.1. wars total vereist, nur kurz unterhalb der Kala-Alm vernünftige Rodelverhältnisse. Die blanken Eisflächen waren teilweise rund 20 Meter lang. Macht keinen Spass mehr und ist gefährlich.

... leider hat sich ja seit dem nicht wirklich was getan in Sachen Schnee.
Daher erledigt sich das mit dem Rodeln wohl eher.

Andere Frage:
Könnt mich evtl wer mitnehmen am Sonntag?
Evtl. Treffpunkt "Pendler" in Pfraundorf bei der Polizei?
Komm ja aus Achenmühle an dem Tag und müsste dann nicht allein nach
Hinterthiersee (so wie es momentan ausschaut) reinfahren.
Würde mich freuen, wenn das klappen würde.

Gruß, Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 24.01.2008, 19:34
Hallo Tanja,

auch wenn sich meine Schwester (sie fährt Sonntag Mittag) angemeldet hat, würde ich trotzdem kommen. So mache ich dann keine Tour, rodel auch nicht (wenn da nur Eis vorherrscht, braucht man dann Grödel?) und wenn du mich, falls du selbst mit Auto fährst, an einem Bahnhof habholen und hinbringen könntest, wärst du auch nicht alleine.  ::)

Ich schick dir mal meine Telefonnummer (inklusive das versprochene Bild) per Mail.

Gruß
Jana
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 25.01.2008, 17:01


... also Kala-Alm ?? (wo was los ist..)


.... hoffentlich langt da Platz für alle ...  ;D


Grüße

Christian


P.S.  ich schreib` a danach nix  !!!  (zumindest nix negatives !!)

       ..... "Frasi" is dann mit`m  #biken# ned so anstrengend und dann war`s a

              länger hell, ... zwecks Heimfahrt !!  ;D


Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 25.01.2008, 18:11
So, nun hat also doch mit knapper Mehrheit die Kala-Alm gewonnen!!!!

Ich freue mich Euch am Sonntag um 15:00 Uhr (+/-  ;) ) zu treffen.

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass es echt ein schönes Erlebnis ist,
andere roBergler (wenn es bisher auch leider nur zwei (drei) waren) so in Echt
und in Farbe (und mit Anfassen (kleiner Spaß)  ;D ) zu treffen.

Also rafft euch auf und kommt.
Es wird bestimmt lustig!!!

Bis Sonntag und bis dahin noch ein schönes Wochenende!

Tanja
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 27.01.2008, 12:08
Servus,

also hier in München stürmt es ganz schön. Gerade hab ich im Radio gehört das der Wetterdienst vor schweren Sturmböen in den höheren Berglagen warnt. So kann man ja niemand guten Gewissens zum Hüttenstammtisch schicken. Ich denke wir sollten ihn in so einem Fall um eine Woche verschieben. Was meint ihr?

Gruß Alibaba
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: sachranger am 27.01.2008, 12:48
ist die frage ob der sturm so stark wird ... ist meist doch ne menge "sicherheit" mit in den meldungen. denke der chiemgau kommt da glimpflich weg. außerdem wird man wohl so kurzfristig nicht mehr alle erreichen können.

naja, ich kann leider eh nicht. würde mich über eine verschiebung um eine woche deshalb alleine aus ganz egositischen gründen freuen  ;)
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Reinhard am 27.01.2008, 18:03
Scrat und Tanja - wo wart ihr ?  :'(
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 27.01.2008, 18:22
Die zwei haben sich hoffentlich nicht verlaufen?

Wer war denn alles da? Wie waren die Wind-Bedingungen?

Gruß Alibaba



Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Tom am 27.01.2008, 19:10
Wie waren die Wind-Bedingungen?

... vielleicht erkennt man es auf dem Foto  ;) ...
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 27.01.2008, 20:43
 #schaem# Asche auf mein Haupt...

Ich muss zugeben, dass ich auf Grund des Wetters nicht gekommen bin...

Mit scrat hab ich Vormittag schon telefoniert und da ihre Schwester zu Besuch war,
und sie nach deren Abreise mit dem Zug gekommen wär,
hätte sie frühestens um 15:00 Uhr in Kiefersfelden am Bahnhof sein können.
Da haben wir entschieden, dass das leider doch etwas spät sei uns sie lieber die Zeit mit
ihrer Schwester noch stressfrei genießt.

Anschließend hab ich am Schneeberghaus angerufen, wo ich die Information bekam, dass es auch dort sehr
bewölkt sei - zum Rodeln ginge es aber super... - Reinhard, stimmt das???

Mittag war ich dann bei meinen Eltern - ich hätte dann meine Mama mitgebracht - als mich samerbergradler anrief,
um mich zu fragen, was ich denn von dem Wetter halte und ob ich denn nun kommen würde.
Zu diesem Zeitpunkt aber war in Raubling ein dermaßener Sturm und zu regnen hatte es auch begonnen,
so dass wir uns entschieden, nicht zu kommen.
Leider hatten zu diesem Zeitpunkt weder samerbergradler noch ich eine Möglichkeit, online zu gehen,
um evtl noch rauszufinden, wie es denn mit den anderen potenziellen Stammtischbesuchern ausschaut,
was die denn so meinen.


Dabei kam uns folgende Idee:

Wie wär es denn mit einer Telefonliste (auf freiwilliger Basis versteht sich) von (aktiven) Mitgliedern für (aktive) Mitglieder,
um solche Situationen in Zukunft kurz per Telefonat/SMS zu klären?

Ich werde dazu mal ein eigenes Thema starten.

Bis dann,
Tanja

P.S.:
- ich hoffe, dass euch das nicht entmutigt hat und ihr trotzdem zum nächsten Stammtisch kommt...
- den Stammtisch eine Woche zu verschieben... keine Ahnung ob das so eine gute Idee ist,
  immerhin ist das DAS Faschingswochenende und da würde ich mir/wir uns ehrlich gesagt ganz gern die
  Bettlerhochzeit in Frasdorf anschaun.
  Aber danach könnt ma noch sehr gut auf die Frasi gehen...  ???
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 27.01.2008, 21:01

... tja, ... nur die "harten" kommen duch (die, die in den Bergen wohnen); ..des "bisserl" Wind und des "bisserl" Eis, ....
((des is jetzt keine Kritik !!! .. nur a kleine "Auflockerung"))

 
Aber da keiner am Baum "bappt" (geklebt) ist, nehme ich mal an, daß alle gut heim gekommen sind  ;D

Leider waren de "Mingara" und de Chefin vom Ganzen (Tanja) ned da; .. aber bei dem Wetter und "ganz" alleine (Martl) is des scho klar.

Leider haben auch da Paul (Coutschi-Ostwand) und da Charly (Schuhe und Helme schaug`n bei Iko) gefehlt  ...

Aber sonst war i scho erschrocken über den "überfallartigen" Zulauf (hab mi gar nix mehr sagen getraut !!!  ;D)

((... kaum schreibst a bisserl an Schmarrn/Kritik, ... scho sans alle "wach"/da...   ;D  ;D))


..gefehlt haben leider auch noch da S-Bergler, Christian M., Ernst (wahrscheinlich
Tour ??) da Brixi (Stau ?? --> haben wir schon wiedda Februar - "gelbe Gefahr")

"Sachringer" (Übergabe Karte ab 30.01. Gogl-Alm ?? mit  #biken#) und wen i sonst no vergessen habe ...

... nur am Sitzfleisch miaß ma no a bisserl (scho wieder) üben ...


.... aber es werd scho !!! (Alibaba und Co. ...) ... (unglaublich aber wahr; geht
      mi eigentlich gar nix o)


Grüße 

"Wuffti" (der, der sich ned obe fahrn draut !!   ;D ;D)


20.19 h  ...tja Tanja, .. des mit`m verschieben ist jetzt Schnee .. (is doch
             wurscht und wirklich ned schlimm !!! --> ich kann auch anders ...
             --> "schleim", ... wer mecht des jetzt wissen ???)




(((... bloß. das`d was "schreibgst", .. über da Donau drüber, ... !! ... is jetzt ned von mir  !!)))

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: scrat am 27.01.2008, 22:05
ja mensch, das is ja ein ding. dabei war gestern so ein schönes wetter.

ich seh mein schwesterlein ja nicht so oft, wie konnte ich ihrer plötzlichen eingebung mich zu besuchen widersprechen?
wir hatten trotzdem einen schönen tag. frühstück im viktoria house (sehr zu empfehlen, aber nicht ohne vorher zu reservieren) und dann noch, weil der wind uns um die ohren blies kaffee und kuchen beim rischart in münchen.
ich bin jetzt vollgefr...
ob ich morgen beim mittag dem kuchen widerstehen kann?  :-\

am februar-stammtisch kann ich aber auch nicht teilnehmen, da bin ich schon verplant. wie ich aber sehe, passt es doch im märz. hab ich gleich mal im kalender notiert.

bis dahin
scrat
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 28.01.2008, 00:05
Das Wetter war ja bei weotem ned so schlimm wie´s von unten ausgschaut hat. Wie der Wuffti schon erwähnt hat war auch ich sehr positiv überrascht einen gut gefüllten großen Tisch voller RoBergler anzutreffen.  #brav#
Das Tanja und Scrat nicht da waren fand ich zwar schade, habe aber volles Verständnis.
Die heutige Erfahrung zeigt aber auch, daß die Idee des Stammtisches angenommen wird. Sicherlich werden sich da mal mehr und mal weniger einfinden, aber klar ist seit heute auch, damit sollten wir weitermachen.
Der ganze Rest wird sich dann finden.

Gute Nacht Euch allen
Dietmar


Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 28.01.2008, 09:12
Der Wuffti wird so erschrocken sei einen vollen Tisch zu sehen, weil er dann ja so viele Schnapsel ausgeben musste  ;D

Gibts eigentlich ein Beweisfoto vom vollen Tisch Robergler? Habs ihr jetzt so a wimperl am Tisch oder habn scho alle des Roberge t-shirt an, oder woran erkennts ihr euch eigentlich?

Gruß Alibaba
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 28.01.2008, 11:45
Muast oifach laut in die Hütte rufen "RooooBerglaaaaaa" irgend oiner wiad schon zruck brülla. ;D
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 28.01.2008, 14:18

... bevor ma zum Schnapserl komma san, san`s scho alle obe g`rennt (oder g`rodelt)
    (hab`sie mit`m Jagatee scho "vergrault"   ;D ;D)

.... können wir aber gerne nachholen !!  ("hoffentlich" san`s dann a paar weniger ....  ;D)


.... Beweisphotos werden bestimmt noch kommen (wenn da Börsenchrash nachläßt ... ??)

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Samerbergradler am 28.01.2008, 14:19
Äh, ja hallo erstmal,
also da hätt ich jetzt auch nicht gedacht 8).

Beim Frühstück hab ich mir den Wetterbericht im ORF angeschaut, dort war Orkanwarnung und teilweise hat es auch schön ziemlich übel ausgeschaut in einigen Gebieten.
Als es dann mittags auch noch zu regnen angefangen hat, war ich mir nimmer so sicher, ob es vernünftig ist, nach Thiersee/Schneeberg reinzufahren. Liegt ja immerhin auf 1000 m Höhe und da ist eine hereinbrechende Schlechtwetterfront mit Schneesturm auch nicht so ganz lustig.

Ich hab mich dann mit der Tanja zusammengerufen, und wir haben halt befürchtet, dass wir zu zweit oder zu dritt alleine dastehen im Sauwetter. Naja, nach unseren Erfahrungen vom letzten mal..... ;D.

Aber es freut mich, wenn diesmal doch noch ein Stammtisch zusammengekommen ist. Wieviele wart ihr denn eigentlich? Und gibt´s Bilder? (Man möcht ja dann doch wissen, mit wem man es zu tun hat ;))

Die Idee mit der Angabe der Telefon-/Handynummer halt ich für sehr gut, so kann man ggf. noch kurzfristig umdisponieren oder sichergehen, dass man nicht als einziger am Berg im Nebel rumstochert. Tja, so wies ausschaut, wird sich die Tanja dafür opfern müssen ;D

Gruß Günther
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 28.01.2008, 14:28

.... also i hob 11 e gezählt !!!

(... "koana" hat a Schnapserl "meng" ...  ;D ;D)


Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Christian M. am 28.01.2008, 17:53
...das nächste Mal bin i scho dabei. Logo! Hatte nur gestern den ganzen Tag Softball-Turnier. (Hatte mich aber beim Martl scho abgemeldet.  ;))
Gruss.
Christian
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 28.01.2008, 19:06
(Hatte mich aber beim Martl scho abgemeldet.  ;))
... der war ja auch gar nicht im Lande   ;)


Ich bin echt total baff, dass so viele da waren.
Das mit dem Verschieben auf kommendes WE ist ja dann nicht mehr nötig, oder?
Und natürlich ärgere ich mich, dass ich bzw. wir diesmal nicht gekommen sind.
Da bekomm ich gleich ein schlechtes Gewissen.  :-[

Aber beim näxten Mal sind wir bestimmt dabei!!!!!
(Martl, ich hoffe du siehst das genau so  ;D )


Wo solls denn hingehen, Ende Februar, am 24.02.?
Ich freue mich über vorschläge, hier oder per PN, ganz egal.
Es ist nämlich gar nicht so einfach, immer die verschiedenen Hütten auszuwählen.
Ich werde mich dann einfach für meistgenannte entscheiden, ok?

Bis dann, Tanja

Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Gamsei am 28.01.2008, 20:02
Auch wenn´s noch was hin ist, bis zum 24.2.  #schade#
Möchte ich doch mal einen Vorschlag machen. Mein Kandidat wäre die Steinlingalm.
Ende Februar könnt mer Glück ham, und vielleicht hats bis dahin noch was an Schnee geben. Dann könnten die Pistler was pisteln, die Wanderer was wandern, Die Tourer was touren, die Schneeschuhler was ..... na Ihr wisst´s was i mein. Es wär für jeden was dabei.
Und wenn der Sommer tatsächlich früher kommt, na dann ham die Kraxler au was zum kraxeln. ;D

Viele Grüße
Dietmar
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Alibaba am 28.01.2008, 21:34
11 e ? ah geh weida Wuffti do hoast bei hochgehn wohl scho des oine oder andre Schnaps drunga und doppelt gsehn!
Wahrscheinlich warns nur 5 1/2  ;D

(warn nur an Spass!)

frei mi aber scho bei nächtsten moal mitm Wuffti und Tanja a Schnaps zum dringa, des geht natürlich auf meine Rechnung.....
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: mrs.t.m am 28.01.2008, 22:31
frei mi aber scho bei nächtsten moal mitm Wuffti und Tanja a Schnaps zum dringa, des geht natürlich auf meine Rechnung.....

Da nehm ich dich beim Wort...  ;D ;D ;D
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 29.01.2008, 09:17
Auch wenn´s noch was hin ist, bis zum 24.2.  #schade#
Möchte ich doch mal einen Vorschlag machen. Mein Kandidat wäre die Steinlingalm.
Ende Februar könnt mer Glück ham, und vielleicht hats bis dahin noch was an Schnee geben. Dann könnten die Pistler was pisteln, die Wanderer was wandern, Die Tourer was touren, die Schneeschuhler was ..... na Ihr wisst´s was i mein. Es wär für jeden was dabei.
Und wenn der Sommer tatsächlich früher kommt, na dann ham die Kraxler au was zum kraxeln. ;D

Viele Grüße
Dietmar


..... und de  #biken#  ??


.... "brauch" was in der Nähe, .... wos nur no bergab geht ... !!! (zwecks`n Alibaba, Traudl,
      Tanja und Co. ---> "Dienstagsrätsel"    ;D ;D)


Grüße

Wuffti




Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: steff am 29.01.2008, 21:30
Respekt, des hätt i ned geglaubt

Aber wie heißt es so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlecht Kleidung

Mich hats auf alle Fälle mit meiner kurzen Hose beim Faschingsumzug sauber gfrorn  #schwitz#

An scheenan Omnd
Steff
Titel: Re: roberge Hüttenstammtisch?!
Beitrag von: Wuffti am 17.02.2008, 17:24

Grüß Gott, ...

... und jetzt ???  --> Wildbichler Alm, Wandberg ...  ??? (Stammtisch)

... gibt es heuer noch T-Shirt`s, etc ??? (oder, wo sind jetzt die
    Experten ...)

LG

"Wuffti"

(... oder soll`t ich doch im Ausland a mal a paar machen lassen !!!
     ... braüchte ich aber Litho (oder wia des hoast, ...)


... oder ich bestelll jetzt einfach mal ein "paar" Graue mit Logo ...

(kost` ja nix, ..   M, L, LX ....  ;D ;D)