roBerge.de

Forum => Touren => Bergtouren => Thema gestartet von: Reinhard am 01.02.2004, 23:06

Titel: Feichteck Naturschutz
Beitrag von: Reinhard am 01.02.2004, 23:06
Wir sind heute mit den Skies auf das Feichteck gstiegen. Die Aufstiegsroute führte auf dem steilen Sommerweg nördlich der Wagneralm durch die Waldzone. Laut Rother-Skiführer sollte man den Weg allerdings meiden,  da es sich um ein Wald-Wild-Schongebiet handelt.
Dafür war der Weg allerdings recht gut begangen. d.gh. er wies eine viel benutzte Skispur auf und wurde auch heute von vielen Tourengehern genutzt.
Was hat es mit diesem Wald-Wild-Schongebiet auf sich? Handelt es sich hier um eine generelles Verbot oder nur um eine Empfehlung? Ich nehme mal an, es ist "nur" eine Empfehlung des DAV.