roBerge.de

Forum => Dies und das => Buch / Media => Thema gestartet von: rB-Infothek am 17.11.2020, 18:58

Titel: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: rB-Infothek am 17.11.2020, 18:58
Auf roBerge.de gibt es immer wieder neue, interessante Buchvorstellungen.

Unser Partnerverlag Rosenheimer Verlagshaus hat uns jetzt auf ein neu erschienenes Buch aufmerksam gemacht, das zwar nicht mit den Bergen zu tun hat, aber vielleicht den einen oder anderen trotzdem interessieren könnte:

Hinter rotem Stacheldraht – Ein Kriegsgefangener erzählt von seinem Schicksal

Als Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg war der deutsche Soldat Josef Sedlmeier aus München-Giesing in unterschiedlichen sowjetischen Gefangenenlagern untergebracht. In diesem Buch berichtet er von Hungersnot, Diebstahl und kräftezehrendem Arbeitsdienst, aber auch von Freundschaft, Zusammenhalt und schönen Momenten.

Wir haben ein Exemplar im Wert von 19,95 Euro erhalten, das wir unter unseren Lesern verlosen. Wer daran interessiert ist, bitte hier antworten. Wer noch nicht registriert ist, kann dies hier nachholen (https://www.roberge.de/index.php?action=register).

Kaufen bei Amazon (https://www.amazon.de/gp/product/3966000091/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=robergede-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3966000091&linkId=264ae09d60aa13c3da4b550cd4c7e10c) bzw. buecher.de (https://www.awin1.com/cread.php?awinmid=14191&awinaffid=639395&clickref=&ued=https%3A%2F%2Fwww.buecher.de%2Fshop%2F2-weltkrieg%2Fhinter-rotem-stacheldraht%2Ffoerg-klaus-g-%2Fproducts_products%2Fdetail%2Fprod_id%2F59379020%2F)

(https://bilder.buecher.de/produkte/59/59379/59379020n.jpg)
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 18.11.2020, 19:15
Servus,
Ich interessiere mich sehr für das Buch und freue mich über Glück beim Verlosen 🍀

Gruß maisalm  :)
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: schorsche am 18.11.2020, 22:01
Servus Zusammen,
ich würde mich auch für dieses Buch interessieren, und über den Gewinn freuen.

Viele Grüße
schorsche
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: Maiwanderer am 19.11.2020, 06:25
Servus beinand,

seit gestern erst registriert  #hallo# und heute schon ein Thema, bei dem ich meinen Senf dazugeben kann  :laugh:

Ohne hier Werbung betreiben zu wollen  ;) : Ein gaaaanz kleines bisschen hat das Buch tatsächlich mit Bergen zu tun: in einem Kapitel beschreibt der Autor immer wieder den für ihn so tollen Blick auf den Kaukasus. Es war für ihn etwas Befreiendes und Beruhigendes und er konnte zumindest gedanklich dem Alltag im Lager entfliehen.

An der Verlosung nehm ich nicht teil, ich kenne das Buch bereits und möchte so die Chance für die Anderen nicht mindern.
Dem Gewinner viel Spaß beim Lesen!

Schena Gruaß
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: Patago am 20.11.2020, 16:17
Hi, würde auch gerne an der Verlosung teilnehmen und wünsche allen viel Glück 👍
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: Reinhard am 22.11.2020, 09:28
Gestern abend hat unsere Lena (12 Jahre) wieder die Lottofee gespielt.
Gezogen hat sie diesmal die/den Maisalm - Herzlichen Glückwunsch!

Maisalm, bitte teile uns kurz per PN (https://www.roberge.de/index.php?action=pm;sa=send) mit, an welche Adresse das Buch geliefert werden soll.

Vielen Dank dem Rosenheimer Verlagshaus (http://www.rosenheimer.com/), das uns den Preis zur Verfügung gestellt hat!

 #danke3#
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 22.11.2020, 10:13
Juhu
Des gfreit mi so richtig
Danke 🤩 Lottofee
Einen frostigen Sonnengruß von maisalm aus dem Rottal
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: schorsche am 22.11.2020, 20:12
maisalm, gratulation zum Gewinn des Buches.
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 22.11.2020, 20:14
Danke
Ich hab mir schon überlegt, weil wir ja nur 3 Teilnehmer waren, es nach dem Lesen euch das Buch zur Verfügung zu stellen
Ich melde mich
Gruß maisalm
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 30.11.2020, 13:15
Zitat
Maisalm, bitte teile uns kurz per PN ([url]https://www.roberge.de/index.php?action=pm;sa=send[/url]) mit, an welche Adresse das Buch geliefert werden soll.



Hat das funktioniert mit meiner Adresse? Bin mir nicht sicher   #gruebeln#

Gruß maisalm 
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: Reinhard am 30.11.2020, 13:20
Servus Maisalm, das hat geklappt.
Könnte aber noch ein paar Tage dauern! Ich gehe davon aus, dass das Buch zum Wochenende bei Dir eintrifft.
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 30.11.2020, 13:35
Danke,
Alles klar, war nur etwas seltsam bei der Eingabe. Ich bin darin auch nicht sehr geübt
Titel: Re: Hinter rotem Stacheldraht
Beitrag von: maisalm am 05.12.2020, 11:36
 #danke1#
das Buch ist heute per Post angekommen  #advent5# #advent4#
Vielen Dank
maisalm