roBerge.de

Forum => Dies und das => Thema gestartet von: elli pirelli am 29.03.2020, 13:11

Titel: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 13:11
Liebe RoBergler und RoBerglerinnen,

wie einige von euch wissen, leben wir im Quarantäne Gebiet Tirol.
Da ist es mit den strengen Bestimmungen (Gemeinde darf nicht verlassen werden,  keine Bergtouren....) eine Herausforderung wie man sich beschäftigt.
Wir, meine beiden Fellnasen und ich, gehen noch mehr denn je mit offenen Sinnen in unsere umliegende Natur 😃🍀🌲🐾🐶
Da ist mir heute eine Idee gekommen....
Ein akustisches Rätsel....

Was könnte es sein, und wo sind wir?



Viel Spaß.....
Lg Elli und ihre Fellnasen 🐶🐶

Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Reinhard am 29.03.2020, 15:01
Wir haben die Audiodatei verbessert und auch mit einem Bild versehen. Es hilft Euch evtl. bei Ellis Frage weiter.
Die Audiodatei kann möglicherweise  nicht auf allen Endgeräten wieder gegeben werden, insbesondere auf iPhone oder iPad.
Dann, falls möglich, auf einen PC ausweichen.
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Samerbergradler am 29.03.2020, 15:30
Hm, unter normalen Umständen würde ich sagen, ein Biergarten, in dem alle im Takt mit den Krügen anstoßen. #musik2#
Aber mit Glas hat es etwas zu tun?
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 15:49
Hm, unter normalen Umständen würde ich sagen, ein Biergarten, in dem alle im Takt mit den Krügen anstoßen. #musik2#
Aber mit Glas hat es etwas zu tun?

Mit Glas hat es nichts zu tun
Allerdings mit zwei „Naturalien“
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Wanderfreak am 29.03.2020, 15:50
An einem Waalweg in Südtirol?

Die Audiodatei kann möglicherweise  nicht auf allen Endgeräten wieder gegeben werden, insbesondere auf iPhone oder iPad.
Auf meinem iPad übrigens kein Problem, dann dürfte es auf einem iPhone auch funktionieren.
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 15:55
An einem Weg findet man es 👍
allerdings nicht in Südtirol
soweit darf ich doch momentan garnicht 😉
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Wanderfreak am 29.03.2020, 16:00
Ach so, das ist ein aktuelles Video. Dann würde ich vermuten, dass das Bächlein ein Wasserrad antreibt, welches einen Hammer auf Metall schlagen lässt.

Eine Hammerschmiede vielleicht?
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 16:17
Wanderfreak, ja genau 👍

Das mit dem Bächlein und dem Wasserradl stimmt genau 👏

Und wo bin ich, bzw. was war mein heutiges Ziel?

Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 16:18

Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 19:58
Einen weiteren kleinen Hinweis;
 ..... in Stein gemeißelt

Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Martl am 29.03.2020, 20:50
... ich wechsel mal kurz vom Montags- zu Sonntagsrätsel  #hihi#

ist der gesuchte Ort am Fuße eines Steinbruchs am Pölven?
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 21:02
... ich wechsel mal kurz vom Montags- zu Sonntagsrätsel  #hihi#

ist der gesuchte Ort am Fuße eines Steinbruchs am Pölven?

Hallo Martl,
freue mich dich anzutreffen 😃
Steinbruch ist in der Nähe, ja 👍
aber es ist nicht der Steinbruch am Pölven, dieser gehört nicht mehr zu Kirchbichl sondern zu Häring, so weit dürfen wir ja derzeit nicht 😉
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Martl am 29.03.2020, 21:20
... ok, ein Versuch noch. Hast du (beim Gassigehn) heimlich die Innseite gewechselt Richtung Niederbreitenbach?  ::)
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 21:36
... ok, ein Versuch noch. Hast du (beim Gassigehn) heimlich die Innseite gewechselt Richtung Niederbreitenbach?  ::)

Über den Inn.....
das wäre gegen die Ausgangsbeschränkung 😉

Ich helfe noch ein wenig ... es handelt sich um ein Marterl zur Erinnerung an ein Unglück im Jahr 1911
Der Standort? Rückseitig von einem Steinbruch 😉
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: wim43 am 29.03.2020, 22:43
Hallo Elli,

wohl dem, der immer wieder das Vergnügen hat, mit der Ü60 unterwegs zu sein. Das Marterl liegt als Foto wohlbehalten in meiner Bildersammlung, da soll es aber auch bleiben, weil ich mich bei Deinem einfallsreichen Sonntagsrätsel klar im Vorteil sehe und gerne anderen eine Chance einräume.

Ciao, hoffentlich bis ganz bald!
wim43
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 29.03.2020, 22:55
Hallo Elli,

wohl dem, der immer wieder das Vergnügen hat, mit der Ü60 unterwegs zu sein. Das Marterl liegt als Foto wohlbehalten in meiner Bildersammlung, da soll es aber auch bleiben, weil ich mich bei Deinem einfallsreichen Sonntagsrätsel klar im Vorteil sehe und gerne anderen eine Chance einräume.

Ciao, hoffentlich bis ganz bald!
wim43

😃 ich freue mich sehr das du dich erinnerst
diese, unsere gemeinsame Ü60 Tour, ist auch mir heute wieder in schöner Erinnerung gewesen 😃🍀👍

Bis hoffentlich ganz bald wieder am Berg ⛰
Lg Elli
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Wanderfreak am 30.03.2020, 09:44
Hallo Elli,

warst Du da am Themenweg Bergbau mit dem Ziel Juffinger Jöchl?

Es grüßt Dich aus dem seit heute Nacht wieder verschneiten Oberbayern der
Wanderfreak


Nachtrag: Ich bemerke gerade, dass dieser Themenweg von Bad Häring aus losgeht, wo Du ja derzeit nicht hin darfst, wie Du weiter oben geschrieben hast.
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: wim43 am 30.03.2020, 09:47
Hallo liebe Elli, da ja heute bereits Montag ist, erlaube ich mir, meine Sonntagsrätsellösung zu zeigen. Ob sie richtig ist?
Wenn Du mich schimpfst #asche#, lösche ich es schnell wieder #schade#!

Ciao
wim43

  [ Es ist nicht erlaubt, Dateianhänge anzusehen. ]  
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Wanderfreak am 30.03.2020, 10:00
Also offensichtlich über Werlberg auf das Juffinger Jöchl.
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: elli pirelli am 30.03.2020, 10:44
Guten Morgen lieber Wim und alle Rätselfreunde,

ja genau das ist unser Ziel gewesen...……….. das Dr. Steiner Denkmal

danke das doch noch einer das Rätsel gelöst hat  :laugh: #danke1#

Ich hoffe, ihr hattet genau so viel Freude mit "meinem" akustischen Rätsel wie ich.

Vielen herzlichen Dank an Reinhard und Franky die gestern unermüdlich an der Umsetzung gebastelt haben.

lg
elli und ihre Fellnasen

Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: Reinhard am 30.03.2020, 18:03
Auch ich kann noch ein Bild von unserer damaligen Wanderung hinzufügen. Zwei roBergler + 1 Enkelin beim Eintrag ins Gipfelbuch des Juffinger Jöchl ...
Titel: Re: Sonntagsrätsel
Beitrag von: wim43 am 30.03.2020, 19:44
Auch ich kann noch ein Bild von unserer damaligen Wanderung hinzufügen. Zwei roBergler + 1 Enkelin beim Eintrag ins Gipfelbuch des Juffinger Jöchl ...

 #schoenetour#

wim43 (na also #victory#)