roBerge.de

Forum => Touren => Schneeschuh => Thema gestartet von: kogo am 21.02.2020, 22:43

Titel: Demeljoch (Karwendel) am 18.02.2020
Beitrag von: kogo am 21.02.2020, 22:43
Am Hochalm-Parkplatz und  vor der Brücke über die Walchenklamm fallen die Schilder "Canonying/Kajaking verboten" ins Auge.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565770336_fbb0a7019f.jpg) (https://flic.kr/p/2ivXwFb)
Dannach  zwei LED-Lichter. Ob da ein Zusammenhang besteht?  Aktuell ist mir nichts bekannt.
Bei den vielen Trampelpfaden neben der Brücke habe ich schon immer vermutet,
dass sich dort Ein-/Ausstiegspunkte befinden.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565266063_1dc951cb6c.jpg) (https://flic.kr/p/2ivUWLP)
Ab ca. 1300m dann geschlossene Schneedecke.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565270338_e6f6d0ae1b_z.jpg) (https://flic.kr/p/2ivUY3w)
Nach dem Hühnerberg sieht's dann nach Winter aus. (Juifen, Zotenjoch, Demeljoch, Dürrnbergjoch). :)

(https://live.staticflickr.com/65535/49565774001_bc2edfcf95_c.jpg) (https://flic.kr/p/2ivXxLn)
Blick vom Schürpfeneck.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565996152_3b2db677cb.jpg) (https://flic.kr/p/2ivYFNy)
Nach dem Schürpfeneck unverspurt.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565762731_b5d754f76c.jpg) (https://flic.kr/p/2ivXuq4)
Sylvensteinspeicher und Benediktenwand.

(https://live.staticflickr.com/65535/49566005597_750b3a421d_c.jpg) (https://flic.kr/p/2ivYJBp)
Nach dem Dürrnbergjoch noch mehr Winter.
Zum hüfttiefen Versinken zwischen den Latschen reicht's auch. 
Blick auf's Demeljoch.

(https://live.staticflickr.com/65535/49565272273_1559e5e84e_c.jpg) (https://flic.kr/p/2ivUYBT)
Blick vom Demeljoch. Im Karwendel herrscht immer noch tiefster Winter. Zumindest wenn man die Nordseiten betrachtet...

Die üblichen Verdächtigen im Zoom:
(https://live.staticflickr.com/65535/49565991537_fd3fb40e53.jpg) (https://flic.kr/p/2ivYEqZ)
Guffert und

(https://live.staticflickr.com/65535/49565257563_06c82e7fd4.jpg) (https://flic.kr/p/2ivUUfg)
Juifen, vom Sturm abgeblasen.

Der lange Forstweghatscher zurück macht viel "Spaß", da weitgehend vereist. Auch die Grödeln kommen noch zum Einsatz.
Also typisch Winter. ;)

Titel: Re: Demeljoch (Karwendel) am 18.02.2020
Beitrag von: BFklaus am 22.02.2020, 08:44
Interessante Winter-Tour, kogo #schoenetour#
Warst du mit oder ohne Schneeschuhe unterwegs? #gruebeln#
Wieder Wahnsinns-Panos #danke1#
Titel: Re: Demeljoch (Karwendel) am 18.02.2020
Beitrag von: kogo am 22.02.2020, 12:43
Warst du mit oder ohne Schneeschuhe unterwegs? #gruebeln#

Mit Schneeschuhen. (Das mit dem Symbol hab ich erst jetzt gesehen...)