roBerge.de

Forum => Touren => Rodeln => Thema gestartet von: Reinhard am 12.02.2013, 18:35

Titel: Hohe Asten am 12.02.2013
Beitrag von: Reinhard am 12.02.2013, 18:35
Heute war Faschingsdienstag-Rodeln angesagt. Aufstieg bei Nebel und Schneefall, erst nach der Einkehr liess sich kurz die Sonne blicken.
Die Rodelbahn war von der Asten bis zur Petersberg-Gabelung bestens befahrbar, gute Unterlage, keine Steine, kein Eis. Unterhalb Petersberg ein paar leicht vereiste Stellen sowie Bodenkontakt, erst die letzten 150 m sind nicht mehr gut befahrbar.

Auf alle Fälle ein guter Rodeltipp für die nächsten Tage, sofern sich das Wetter nicht ändert.

Für Kinder nur bedingt geeignet, siehe Tourenbeschreibung (http://www.roberge.de/tour.php?id=283)