roBerge.de

Das roBerge-Forum => Alle roBerge-Boards => Hütten-Guide => Thema gestartet von: BFklaus am 11.08.2022, 10:27

Titel: Frasdorfer Hütte/Stubn
Beitrag von: BFklaus am 11.08.2022, 10:27
Jetzt rührt auch die "Süddeutsche" die Werbetrommel für die Neue Frasi: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/kostprobe-stubn-in-der-frasdorfer-huette-cheimgau-geheimtipp-lokale-kueche-1.5637182 (https://www.sueddeutsche.de/muenchen/kostprobe-stubn-in-der-frasdorfer-huette-cheimgau-geheimtipp-lokale-kueche-1.5637182)

Das Zielpublikum wird in diesem Beitrag klar benannt: "... denn die ,,Stubn in der Frasdorfer Hütte" hat alles, was das Münchner Bergherz höher schlagen lässt ...".

Und wer die 300 Hm vom Parkplatz bis zur Hütte nicht schafft, der kann den Taxi-Shuttleservice buchen (40 Euro,
bis zu 8 Plätze) #prost#
Titel: Frasdorfer Hütte/Stubn
Beitrag von: Wim43 am 12.08.2022, 09:15
Das übertrifft leider alle Befürchtungen von uns "Einheimischen" und vielen anderen Berg- und Naturfreunden. 

Und eine Süddeutsche Zeitung ist sich nicht zu schade, dieses durchschaubare, Schmalz triefende Werbespiel mitzumachen. Zu welchen Preis wohl?