Dummy

 
▶ alle Partner und Verlosungen

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 ... 10
1
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Hechter am Heute um 12:49 »
....und ganz vergessen: Glückwunsch natürlich auch an Kalapatar der mich bei der Auflösung um Längen geschlagen hat !!
2
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Hechter am Heute um 12:47 »
Vielen Dank Eli und auch noch einmal an Maiwanderer.

Um ganz ehrlich zu sein, die Fragen 1-4 konnte ich weitestgehend lösen weil ich die Gegenden kenne, aber bei 5 und 6 war es fast nur Google-Recherche und die sehr hilfreichen (und geschickt "verpackten") Tips von Maiwanderer.

Ich hatte ja in 2015 schon mal das Vergnügen, ein Montagsrätsel zu entwerfen, werde schon mal anfangen, mir neue Gedanken zu machen. Aufgrund der blöden Pandemie war ich in den letzten 2 Jahren weit weniger in den Bergen als ich mir das gewünscht hatte, aber irgend etwas Hilfreiches wird der Fundus schon hergeben. Wenn es dann losgehen soll lieber Eli melde Dich einfach.

Reinhard müsste meine Adresse in der Tat noch gespeichert haben. Die Kalender sind alle drei sehr schön, Qual der Wahl  #gruebeln#, aber ich denke, ich werde mich für die Almen 2022 entscheiden.

Wünsche allen einen schönen Tag noch  #sonne6#
3
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von eli am Heute um 10:00 »
       #glueckwunsch#     Hechter        #glueckwunsch#     Hechter      #glueckwunsch#

Herzlichen Glückwunsch Hechter auch von Christian M. und mir, das war wirklich ein rundherum attraktives Rätsel, das du mit Ausdauer und der nötigen technischen Klettererfahrung bravourös gemeistert hast. Somit kannst du dir auch einen von den 3 schönen Wandkalendern des Tyrolia - Verlages aussuchen! Teile bitte Reinhard deine Adresse mit, falls er sie nicht sowieso schon gespeichert hat.
Obendrein "darfst" du uns natürlich auch das übernächste Montagsrätsel 404 präsentieren, das kommende MR 403 hat ja elsie übernommen.  #danke1# (Über eine PN legen wir dann den Starttermin dazu fest. )

Unser besonderer Dank aber  gilt natürlich Maiwanderer, der mich auf meine alten Tage noch vertrackte  Klettersteige hat hoch"krabbeln" lassen, vier von sechs habe ich tatsächlich geschafft.  :)  Die Nummer 4 und 5 haben mich dann endgültig geschafft.  :P   #danke1#

Ein Dankeschön auch noch abschließend allen, die hier aktiv  mit gerätselt haben, wir hoffen, wir sehen uns bei elsie`s Rätsel alle wieder,

Eli und Christian M.
4
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Zwerch am Gestern um 21:15 »
 #danke3# Da kann ich mich nur anschließen. Das war mal wieder ein sehr schönes Montagsrätsel, arbeitnehmerfreundlich und ganz nach meinem Geschmack.
Vielen Dank dafür Maiwanderer. #gutgemacht#
5
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Maiwanderer am Gestern um 20:14 »
Und somit haben wir einen Sieger dieses Montagsrätels  #gutgemacht#

 #glueckwunsch# an Hechter, gratuliere  #prost#

Du hast Hartnäckigkeit bewiesen und dich durchgebissen!
Hatte direkt schon bissl Mitleid mit dir, weil du dich so arg abgemüht hast. Ich konnte gut mitfühlen, mir gings auch schon etliche Male so  #hihi#

Auch ein dickes Lob an unser Mitglied Kalapatar: du hast das Rätsel in Rekordzeit gelöst - allerdings außer Konkurrenz. Trotzdem eine beeindruckende Leistung  #victory#

Bedanken möchte ich mich bei ALLEN Teilnehmern, die mitgewirkt haben und dadurch dieses Rätsel belebten  #danke1#

Der Vollständigkeit halber gibts hier noch die komplette Lösung - auch wenn ich sie mir eigentlich schenken könnte, Hechter hat alles perfekt wiedergegeben  #danke1#

 
Lösung.jpg


Noch ein paar Wörter zu unsrem Lösungswort:
Friedrich Simony bestieg am 8. September 1842 erstmals den Gipfel des Dachsteins. An den Felsen war es für Simony ein „recht abscheuliches Klettern“. Kurzerhand verfasste Simony ein Bittschreiben und begab sich bei seinen Gönnern und den hochvermögenden Kurgästen von Bad Ischl auf Sammel-Tour. Sein Leibführer Wallner konnte durch die erhaltenen Spenden in Höhe von 260 Gulden Eisenzapfen, Handhaken, eingemeißelte Tritte und ein 80 Klafter langes, dickes Schiffstau als Steighilfen montieren. Am 27. August 1843 war er fertig, der erste Klettersteig. Am 16. September 1843 erklomm Friedrich Simony zum 1. Mal den Dachstein über den neuen Dachstein-Klettersteig und übernachtete am Gipfel.
6
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Hechter am Gestern um 19:48 »
Dann wage ich mich mal vor mit einem Lösungsversuch (hatte tatsächlich alles richtig in der Matrix)

Das Lösungswort ist der RANDKLUFTSTEIG am Hohen Dachstein.

Die gesuchten Wörter waren

Wasserwand
Mittenwalder Höhenweg
Sextener Rotwand (hier hatte ich erst den Namen Rotwandspitze und war deshalb verwirrt)
Tschierspitze V
Hoher Kopf
Schuastagangl

Wie gesagt, das hat wirklich Spass gemacht, tolles Rätsel. Hoffe ich liege richtig.

Schönen Abend,  Hechter
7
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Maiwanderer am Gestern um 18:55 »
Lieber Maiwanderer,

das Rätsel (ein sehr, sehr schönes Rätsel übrigens, danke dafür) macht mich fertig. Ich bin mir sehr sicher dass ich alle Lösungen und damit alle Buchstaben in der Suppe richtig habe, aber schaffe es seit einer geschlagenen Stunde nicht, sie zu einem sinnvollen Wort zusammenzusetzen. Gibt es von Dir noch Hinweise dazu oder wäre es dann zu einfach? Kannst Du bestätigen dass ich mit 4 Vokalen und 10 Konsonanten richtig liege?

Erst mal vielen Dank für dein Lob  #danke1#

Aber logisch gibts noch Hilfe:

 
Hilfsmatrix.jpg


Und zur gesuchten Lösung: es handelt sich um einen Klettersteig, um einen sehr alten noch dazu. Einfach mal ALLES in diesem Rätsel lesen...
Bilder davon hab ich leider keine, bin ihn noch nie begangen.
Aber durch die Südwand dieses Bergmassivs gäbs schon einen, den ich mal machen möchte. Ungefähr so ein Kaliber wie unsere Nummer 5  #schwitz#
8
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Hechter am Gestern um 17:54 »
Lieber Maiwanderer,

das Rätsel (ein sehr, sehr schönes Rätsel übrigens, danke dafür) macht mich fertig. Ich bin mir sehr sicher dass ich alle Lösungen und damit alle Buchstaben in der Suppe richtig habe, aber schaffe es seit einer geschlagenen Stunde nicht, sie zu einem sinnvollen Wort zusammenzusetzen. Gibt es von Dir noch Hinweise dazu oder wäre es dann zu einfach? Kannst Du bestätigen dass ich mit 4 Vokalen und 10 Konsonanten richtig liege?

Danke und viele Grüße,   Hechter
9
Montagsrätsel / Re: Montagsrätsel 402
« Letzter Beitrag von Maiwanderer am Gestern um 16:27 »
Servus beinand,

scheinbar gibt bei Nummer 5 und 6 noch Schwierigkeiten.
Also hier noch paar Hinweise:


Nummer 5:
Auf dem Hauptgipfel gibts scheinbar ein "neues" Gipfelkreuz. Als ich 2009 das erste mal dort oben war, gabs noch ein Holzkreuz. Jetzt steht hier ein richtig modernes Kreuz aus Metall:

 
05_07.jpg


Aber Vorsicht: wir suchen nicht den Namen des Hauptgipfels, sondern den des Gipfels, an dem der relativ lange und teils auch schwere Klettersteig endet. So mancher Bergsteiger soll dort aus Freude schon mal an Jodler rausghaut ham  #musik2#


Nummer 6:
Der gesuchte Klettersteig ist nicht allzu lang, dafür teils aber ziemlich steil. Ein relativ einfaches Stück kann umgangen werden, aber dort gehts dann ganz schön weit runter: da schlattern so machem gstandnen Bergsteiger die Knie  #hihi#

Hier noch 2 Bilder vom Gipfel:

 
06_05.jpg


 
06_04.jpg
10
Buch / Media / Re: Panoramawege und Aussichtsberge Bayerische Alpen
« Letzter Beitrag von stromboli am Gestern um 08:36 »
Vielen Dank! #danke1# #danke1# Ich habe mich sehr gefreut über den Gewinn, der Titel klingt ja wirklich sehr vielversprechend.
Meine Adresse sende ich dir über eine PM zu.

Viele Grüße

Stromboli
Seiten: [1] 2 ... 10