Dummy

geöffnete Loipen Buchtipp: Tiroler Loipen

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 ... 10
1
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Kalapatar am Heute um 20:30 »
Jetzt bin ich aber auf die gesuchten Buchstaben gespannt:

"Im  .....   tiefen Kerker sieht
Man sieben got'sche Pfeiler stehn,
Von festem Stein, grau anzusehn;
Ein matter Strahl der Sonne zieht
.....
Wie hat man es da nur 6 Jahre lang als Gefangener ausgehalten???
Zählt zu den Mythischen Orten in den Alpen.

Viele Grüße,  tolles Rätsel,  Kalapatar
2
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Zeitlassen am Heute um 19:43 »
 #musik2# Smoke on the water!  #musik2#
Ab er da war Kaiserin Sisi schon lange tot
3
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Hechter am Heute um 19:26 »
Das sieht ja jetzt so aus als ob der Eli mich bestochen hätte einen Berg zu wählen, den er in voller Schönheit mitten im Wohnzimmer hängen hat #victory# #hihi#
4
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von eli am Heute um 19:06 »
Also, See und Unternehmen sind klar. Auch den sehr guten Wein kenne ich.
Viele Grüße, Kalapatar

So ist es, Kalapatar. Und einen Sauvignon blanc von den dortigen Weinhängen gönne ich mir dann später. Die haben dort ja erstaunlicher Weise schon eine 2000 - jährige Tradition! Da hatten schon die alten Römer eine gute Nase für edle Tropfen.
Jetzt hänge ich einfach noch ein Bild dran, das im 19. Jahrhundert an diesem See gemalt wurde, natürlich romantisch aufgefrischt. ( Hängt bei uns im Wohnzimmer ) . Und der Kalapatar hat mir vor einiger Zeit auf meine Frage hin eh schon diesen See namentlich bestätigt.

 
MR 404 6. Frage.jpg


Hawedere  #prost#

eli


5
Langlauf / Re: Offene Langlaufloipen
« Letzter Beitrag von Infothek am Heute um 18:21 »
Hier die heutigen Änderungen einzelner Loipen.
Nach "Status" folgt der gestrige, danach der heutige Status


Übungsrunde Fischbachau (Fischbachau)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Bayerischzell-Stocker (Bayrischzell)
Status: Gespurt -> Perfekt

Fischbachauer Runde (Fischbachau)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Loipe Ödbergrunde (Gmund am Tegernsee)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Nachtloipe Fischbachau (Fischbachau)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Fischbachau-Elbach-Hundham (Fischbachau)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Loipe Stauden Faistenau (Fischbachau)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Melkstatt-Runde (Bayrischzell)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Loipe Penningberg (Hopfgarten im Brixental)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Loipe Roggenboden (Marktgemeinde Hopfgarten im Brixental)
Status: Gesperrt -> Gespurt

Loipe Monialm (Rottach-Egern)
Status: Perfekt -> Gespurt

Quelle: Startseite von XCTrails.org
6
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Kalapatar am Heute um 18:17 »
Servus Hechter

Also, See und Unternehmen sind klar. Auch den sehr guten Wein kenne ich. Die schneebedeckten Berge links auf Deinem Bild können nur...., aber da bin ich mir nicht so ganz sicher. Und beim Walter / Michael Pause habe ich jetzt auch nichts gefunden, da muss ich nochmals tiefer graben.  #gruebeln# #gruebeln#

Viele Grüße, Kalapatar

(Du treibst uns ganz schön durch Europa!) #gruebel# #gruebel#
7
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Hechter am Heute um 16:24 »
Da wir heute abend Gäste kriegen jetzt schon einmal das nächste Rätsel. Fünf Buchstaben habt ihr jetzt (hoffentlich) schon gesammelt. Für die letzten vier werde ich aber erst zusammen mit dem neunten und letzten Rätsel sagen, welche speziellen Buchstaben aus den noch verbleibenden Antworten gesucht werden. Möchte verhindern, dass man schon mit dem sechsten oder siebten Buchstaben das finale Lösungswort "zusammenbasteln" kann - alle Mitratenden sollen bis zum Schluss die gleichen Chancen haben  :)

Gestern habe ich euch zu zwei unterschiedlichen Sprachräumen geführt - heute sind es sogar zwei unterschiedliche Länder (und nein, es ist dieses Mal nicht Südtirol). Auf dem Bild blickt ihr tatsächlich auf zwei europäische Staaten. Das große Gebäude im Vordergund am Seeufer ist übrigens das globale Hauptquartier eines sehr großen, sehr bekannten und nicht immer nur positive Schlagzeilen machenden Unternehmens. Und, speziell für unseren Eli, die Weinberge im Vordergrund produzieren auch ein paar sehr schöne Tropfen, allerdings aus anderen Traubenvarietäten als im Kloster aus dem dritten Rätsel.

Meine Frage führt aber zu der mehr als 3.000 Meter hohen und schneebedeckten Bergkette im Hintergrund ganz am linken Bildrand. Der unvergessene Walter Pause hat sie mal mit einer "Gralsburg" verglichen.
Der Name dieser Kette ist das Lösungswort für heute - der entsprechende Buchstabe wird wie gesagt erst mit dem letzten Rätsel bekanntgegeben. Gerne gebe ich weitere Tipps falls notwendig und gewünscht.

Allen ein schönes Wochenende,    Hechter

 
13.jpg
8
TV-Tipps / TV-Tipp "Hirlatzhöhle im Dachstein"
« Letzter Beitrag von Infothek am Heute um 16:18 »


Die Hirlatzhöhle: Expedition in die Unterwelt

Die wahren Dimensionen der Hirlatzhöhle kennen nicht mal Höhlenforscher. "Bergauf-Bergab" begleitet einen Vorstoß ins Unbekannte. Außerdem ein Porträt von Nicholas Perreth, der begeistert in die Berge geht und klettert - mit nur einem Bein.

Die Sendetermine:
Sonntag, 23.01.2022, 18:45 Uhr, BR Fernsehen
Montag, 24.01.2022, 03:15 Uhr, BR Fernsehen
Montag, 24.01.2022, 06:00 Uhr, BR Fernsehen
Mittwoch, 26.01.2022, 12:45 Uhr, 3sat

mehr
9
Wer war wo? / Biberhöhe am 19.1.2022 (Mangfallgebirge)
« Letzter Beitrag von Bergautist am Heute um 09:29 »
Ziel war der mit 535 m wahrscheinlich zweittiefste Gipfel des Mangfallgebirges, die Biberhöhe (Bild 3). Nur der Florianiberg bei Oberaudorf bringt mit 527 m noch weniger zustande.

Trotzdem war es eine äußerst lohnende Minitour, die am Bahnhof Brannenburg startete und am Flintsbacher Bahnhof endete. Allein der Biber hat 3 OSM-Höhlen zu bieten, darunter ein toller Nagelfluh-Felsbogen (Bild 1). Außerdem beherbergt der Biber eines der schönsten Kulturdenkmäler: St. Maria Magdalena (Bild 2) auf wunderbarem Felsgelände. Für Leute, die Stille und Einkehr nicht mögen, ist sogar ein Rummelplatz mit Würstchenbuden angegliedert - heute zum Glück außer Betrieb. Auf dem Weg nach Flintsbach wurde dann noch die Wolfsgrube (Bild 4), einer der größten Dolinen in dieser Gegend, und das Flintsbacher Schwimmbad (Bild 5, leider geschlossen) mitgenommen.
10
Montagsrätsel / Re: Montags Rätsel 404
« Letzter Beitrag von Zeitlassen am Heute um 09:13 »
Ansonsten war es sehr still zu dieser Frage
Gipfel 1 und 5 liegen nah beieinander. Droben war ich - also keine Fragen. Jetzt sind wir gespannt auf die nächsten Fragen.   #essen1#
Seiten: [1] 2 ... 10