Neueste Beiträge

#1
Damit geht der letzte Punkt für heute an die Arzterin,

Also, wir tummeln uns due nächsten Tage in den Ötztaler Alpen. lasst Euch überraschen.

Viele Grüße, Kalapatar #bisbald# #bisbald#
#2
Am Tisenjoch, sagt Professor Google
#3
Der Überfall war auf dem Similaungletscher #gruebeln#
#4
Servus

Also der Stromboli bekommt einen Punkt für das Ötztal und die Ötztaler Alpen.

Hauslabjoch? Ja, ist ganz in der Nähe, aber nicht der exakte Fundort.

Bozen Museum, ein 2. Punkt für den Stromboli: es handelt sich um das Südtiroler Archäologie Museum

Viele Grüße, Kalapatar
#5
Hatte den gleichen Gedanken wie Stromboli, war aber leider zu langsam :)
#6
Ich vermute, dass es sich um den Ötzi handeln könnte, der 1991 in den Ötztaler Alpen am Hauslabjoch gefunden wurde. Heute liegt er in einem Museum in Bozen.
#7
Servus Beinand

Heute starten wir also mit unserem neuen roBerge Rätsel. Wir befassen uns in den nächsten Tagen mit einem ganz bestimmten Alpenteil, den es heute erst einmal zu erraten gilt. Um es etwas zu veranschaulichen, lassen wir mal einen ,,Einheimischen" zu Wort kommen:

,,Also hier oben war ich schon oft, da kenn' ich mich aus. Aber, obwohl ich gut ausgerüstet bin, etwas kalt ist mir schon. Ist ja auch ganz schön hoch! Gut dass ich vor kurzem noch ein bisschen vom Steinbock gegessen habe.
Aber was ist denn das? Kommt da einer? Jetzt verstecke ich mich mal lieber hinter einem Stein, was will denn der von mir? Oder hat mich der etwa gar verfolgt, ist das einer von den Gestrigen, denn da bin ich in eine richtige Schlägerei geraten.
Aber halt, was macht denn der da, nein, nein! Jetzt hat er mich tatsächlich erwischt, oh, tut das weh. Was hat mich denn da getroffen, Mist. Ich kann nicht mehr. Geht's jetzt mit mir hier oben zu Ende? Und keiner da, der mir hilft."


So, das soll jetzt erst mal genügen, also zur Punktesammlung. Heute kann man 3 Punkte ergattern:

Der/die Erste der die Lösung hier postet bekommt den Punkt und gewonnen hat dann der/die mit den meisten Punkten.

Über was für einen Alpenteil sprechen wir? #gruebeln#
Wo hat sich dieses Ereignis ereignet? #gruebeln#
Wo befindet sich unser ,,Einheimischer" heute? #gruebeln#

Also viel Spaß, Kalapatar #bisbald# #bisbald#

#8
Da sich auch mit Zetteln am Fundort keiner gemeldet hat, vielleicht hat jemand Verwendung dafür:

Anhängerkupplung Rad


Nur ohne Schloss aber voll funktionsfähig

VG Mike
#9
DANKE #biken#

VG Mike
#10
Aktion abgelaufen, Sieger ermittelt.
Diesmal hatte unsere Glücksfee "Romy" den Hechter gezogen!

Hechter, Gratulation und hoffentlich schöne Touren mit dem Buch.
Teile uns bitte mit, wohin der Verlag das Buch senden soll!

Reinhard



Werbung ausschalten