roBerge.de

Forum => Dies und das => Kontaktbörse => Thema gestartet von: Wim43 am 06.09.2021, 18:49

Titel: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Wim43 am 06.09.2021, 18:49
Würde gerne am Mittwoch das schöne Wetter genießen. Meine Vorschläge vom August (Sonnwendwand oder Tristmahlnschneid) stehen ja noch, bin aber auch für andere Ziele empfänglich. Hat jemand die gleichen Ambitionen? Stehe auch für Fahrgemeinschaften zur Verfügung, dann bitte bald melden.

Ciao
wim43
Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Reinhard am 06.09.2021, 20:42
Servus!

Leider kann ich diesen Mittwoch ausnahmsweise nicht dabei sein, da ich an diesem Tag erst nachmittags von einer Mehrtagestour zurück komme.
 :-[
Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Bergautist am 07.09.2021, 10:22
Wir wären gerne wieder dabei, wenn uns jemand am Bf Rosenheim einsammeln könnte! Mein Favorit bliebe die Tristmahlnschneid.

Welcher Mittwoch ist denn gemeint: 8. oder 15.?

Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Wim43 am 07.09.2021, 14:10
Wir wären gerne wieder dabei, wenn uns jemand am Bf Rosenheim einsammeln könnte! Mein Favorit bliebe die Tristmahlnschneid.

Welcher Mittwoch ist denn gemeint: 8. oder 15.?
Sorry, gemeint ist der morgige, 8. September. Habe Dir eine PN geschickt!

Ciao
wim43
Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Wim43 am 07.09.2021, 16:43
Wir haben uns morgen für die Tristmahlnschneid entschieden, so wie sie in der roberge-Datei beschrieben ist. Auch mit Einkehrvariante Spitzsteinhaus oder Altkaseralm.
Treffpunkt um 9.30 Uhr am kleinen P am Südende von Innerwald (Zufahrt am Ende des großen P an der Hauptstraße rechts von Aschau kommend ca. 150m, eine kleine Schotterstraße).

Ciao
wim43
Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: sachranger am 08.09.2021, 09:34
... Tristmahlnschneid ... mit Einkehrvariante Spitzsteinhaus oder Altkaseralm ... Südende von Innerwald

Für die Gruppe zu sptät, für andere Leser hier vielleicht interressant: die Brandlbergalm ist auch bewirtet. Einfach aber herzlich. Espresso vom Holzofen, gekühlte Getränke, selbstgebackenen Kuchen. Die Vroni ist seit ein paar Wochen meist vor Ort. Ansonsten sind Getränke deponiert.
Titel: Re: Ü 60 Tour September 1
Beitrag von: Wim43 am 08.09.2021, 17:25
... Tristmahlnschneid ... mit Einkehrvariante Spitzsteinhaus oder Altkaseralm ... Südende von Innerwald

Für die Gruppe zu sptät, für andere Leser hier vielleicht interressant: die Brandlbergalm ist auch bewirtet. Einfach aber herzlich. Espresso vom Holzofen, gekühlte Getränke, selbstgebackenen Kuchen. Die Vroni ist seit ein paar Wochen meist vor Ort. Ansonsten sind Getränke deponiert.

Vielen Dank für den Tipp!
Auch wenn uns die Info nicht mehr erreicht hat, war das heute genau unser 1. Zwischenstopp. Ein kühles Getränk bei der freundlichen und  sympathischen Vroni haben wir sehr genossen, eine Einkehr bei ihr sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein netter Plausch war schnell entstanden, zumal auch noch die Anita, die Almerin von der Feichteck Alm auf eine Stippvisite vorbei kam.

Ciao
wim43